KM2000 Messer der Bundeswehr von Eickhorn - Outdoor Ausrüstung Review | Fritz Meinecke - Gear

11 929
198
 
KOMMENTARE
Fritz Meinecke - Gear
Fritz Meinecke - Gear - Vor 2 Monate
Alle Leute die neu hier sind. Abo da lassen 😉👍🌲🏔
Gearliste:
►KM2000: https://amzn.to/2CUvBh9
►Mütze: http://amzn.to/2ds3rdW
►Jacke: https://amzn.to/2CW1tTi
►Patches: https://amzn.to/2PBrlum
►T-Shirt: https://amzn.to/2R6e4LV
JP Pauly
JP Pauly - Vor 10 Tage
Was für ein Schwachsinniger benutzt ein Messer zum Holzspalten? Bist du jemals in einer wirklichen Überlebenssituation gewesen? Kein vernünftiger Mensch riskiert sein Messer, das womöglich sein einziges Werkzeug ist um Holz zu spalten!
yeah 007
yeah 007 - Vor 26 Tage
Hätte gern das Messer.Brauche noch ein gutes .Hab bis jetzt nur kleine Anfängermesser
Assasinsplaylp
Assasinsplaylp - Vor Monat
+Felix Cassens oh auf die mitleidstour...
Andreas Müller
Andreas Müller - Vor Monat
Gibt es auch schon für 75€ gebraucht ;)
Markus Weger
Markus Weger - Vor 23 Stunden
Hi Fritz
Janne Kaul
Janne Kaul - Vor Tag
Hi
Freund 1000
Freund 1000 - Vor Tag
Ich finde ein gesundes Mittelmaß passend
Kawasaki 2001
Kawasaki 2001 - Vor 2 Tage
Das Messer ist zwar cool ader 140 Euro ist mir doch zu viel
Neon Genesis
Neon Genesis - Vor 23 Stunden
was will ein 17 jähriger mit einem Kampfmesser?
esra_ na
esra_ na - Vor 2 Tage
Kampfmeser
Bene K
Bene K - Vor 3 Tage
Hab ein Gerber Strongarm, für die größe leicht und robust. Bin seit ich es hab sehr zufrieden damit
Lucas Seubert
Lucas Seubert - Vor 2 Tage
Kann ich nur zustimmen
HD ZOCKER 007
HD ZOCKER 007 - Vor 3 Tage
Engelbert Strauß magnum ist sehr cool bin neu auf deinem kanal👍👍
Murmaider
Murmaider - Vor 3 Tage
Geiles Ding, war letztens auch im Wald und es macht schon Bock etwas zu craften
Unhandled Exception
Unhandled Exception - Vor 4 Tage
Die Klingenlänge und die genannten Gründe für ein berechtigtes Führen laut §42a sind hinfällig, da es sich bei dem Messer konstruktionsbedingt um ein Kampfmesser und somit eine Waffe handelt, welche ohne Sondergenehmigung sowieso nicht geführt werden darf.
Also Vorsicht walten lassen. Wer mit dem Ding erwischt wird macht sich des Führens einer Waffe strafbar und sowas kann je nach Richter dann richtig Geld kosten (unabhängig von den Anwaltskosten).
Pasci_Pro
Pasci_Pro - Vor 4 Tage
🤯🤯🤯
Pasci_Pro
Pasci_Pro - Vor 4 Tage
Omg das ist das geilste was ich je gesehen habe und werde
Nice Cape LUL
Nice Cape LUL - Vor 4 Tage
An sich mag ich eigentlich kleinere Messer lieber. Halt welche die man leicht in die Tasche packen kann und trotzdem robust sind.
BuenyG
BuenyG - Vor 5 Tage
Zackkk!
Alexander Schmidt
Alexander Schmidt - Vor 5 Tage
Das Messer finde ich nur minimal zu groß, allerdings hätte ich lieber eine durchgehende Klinge ohne "Säge".
Tim Weidinger
Tim Weidinger - Vor 7 Tage
Opinel
Shiyar Ahmed
Shiyar Ahmed - Vor 7 Tage
Ich mag eher größeres Messer
DarkScoperNinja
DarkScoperNinja - Vor 7 Tage
Ich mag deinen bart
Razor 404
Razor 404 - Vor 7 Tage
Laut Gesetz leider bloß gut für die Vitrine...
kevbot300
kevbot300 - Vor 8 Tage
Ich feier fast alle Messer die krass aussehen zbs Karambit
BlackOutSurvival
BlackOutSurvival - Vor 5 Tage
+kevbot300 na dann
kevbot300
kevbot300 - Vor 5 Tage
BlackOutSurvival lohnt sich nich da ich eins habe 😂
BlackOutSurvival
BlackOutSurvival - Vor 5 Tage
+kevbot300 ich sag doch nix dagegen, nur wenn du Karambits so feierst schau halt Karambit videos😅
kevbot300
kevbot300 - Vor 5 Tage
BlackOutSurvival nr 1 ich bin nicht nur wegen dem Messer Video hier Nr2 er hat doch gefragt welche Messer wir mögen Nr3 vertippen kann man sich immer mal
BlackOutSurvival
BlackOutSurvival - Vor 5 Tage
+kevbot300 und es heißt Karambit
Dennis Röwe
Dennis Röwe - Vor 8 Tage
Ich war 8 Jahre Soldat und hatte in Afghanisten damals ebenfalls das KM2000. Bin absolut zufrieden und ein fan dieses Messers. Würde mich natürlich daher freuen, dies gewinnen zu können
Enrico May
Enrico May - Vor 9 Tage
Als ehemaliger Bundi habe ich das Messer nicht kennen lernen dürfen, wir hatten nur so ein kleines schweizer taschen messer verschnitt :D für meine aktuelle sammlung wäre es aber definitv eine ergänzung. ich wünsche allen viel glück bei dem gewinnspiel und Fritz mach bitte weiter so :)
Kamil Kowalski
Kamil Kowalski - Vor 10 Tage
Kleine
Blu3strykez
Blu3strykez - Vor 11 Tage
Dass gute alte Küchenmesser 2000 we love it
Frod o
Frod o - Vor 11 Tage
Sehr schönes Video du erklärst alles super und du bist mir sehr sympathisch weiter so!
beppo5678
beppo5678 - Vor 11 Tage
Generell liebe ich die Schweizer Taschenmesser. Hammer Qualität, Scharf, kleine Extras wie Dosenöffner oder Schere. Die nehm ich auf jeden Tour mit.
Ich hab selber ein paar Messer gebaut, aber keins so super hinbekommen 😅 Daher wäre das give away eine feine Sache. Eine sehr feine super mega coole Sache 😊👍
Charlys787
Charlys787 - Vor 11 Tage
Mich gruselt es von den ganzen testosterontriefenden Kommentaren hier. Wenn ich mir hiernach überlege wie viel mit ihren Gewaltfantasien herumlaufen, wird mir ganz anders. Wie gut das immerhin Schußwaffen hier verboten sind.
Peter Vogel
Peter Vogel - Vor 11 Tage
Hahaha, that's not a knive ...
Gemeingefährlicher Müller
YouTube ich bin nicht fett hört auf mit die Werbung von dem Abnehm Typen zu zeigen
Gemeingefährlicher Müller
Ist zum Brote schmieren ganz ok 😂
Joachim Schmitt
Joachim Schmitt - Vor 12 Tage
Ist eher militärisch zu gebrauchen.
Eine gute Alternative hierzu ist das Schrade SCHF 37.
Hammerteil und Rattenscharf
The Mechanik 92
The Mechanik 92 - Vor 13 Tage
Ich Persönlich finde bei Mora hat man immernoch ein unschlagbares Preis Leistungs Verhältnis
Monstermann Lol
Monstermann Lol - Vor 13 Tage
Kenne mich nicht so aus aber ehr mittel
Daniel Most
Daniel Most - Vor 13 Tage
Ich habe bisher kaum was mit Messern zu Tun gehabt. An sich finde ich, (ich nenne es mal Militärmesser) vom nutzen und auch vom ästhetischen her am besten.
Björn Markusson
Björn Markusson - Vor 13 Tage
Ich hab ein KM4000 und finde, dass es viel besser ist.. Schon allein deswegen, weil die "Reißzähne" hinten an der Klinge sind und die vordere Seite komplett gleichmäßig scharf ist 👍
mediumelite
mediumelite - Vor 13 Tage
ursus knife lel
Tieg ger
Tieg ger - Vor 14 Tage
Cold Steel Recon Scout
Seit 1998 in Gebrauch
Ballig nachgeschlifffen
Vom Spalten 1 Meter langer Holzscheite über
Schnitzen Kartoffeln schälen oder Wild abziehen bis hin zum Abfangen oder Knife Fight
Unbeschreiblich
MisterDipster
MisterDipster - Vor 14 Tage
Das KM 2000 hat Style und ist super verarbeitet, aber als Kampfmesser viel zu klobig. Das Smith&Wesson HRT9B z.B. ist für den Nahkampf besser geeignet. Leichter, kürzer und vor allem geringerer Querschnitt und somit stark verminderter Durchstichwiderstand. Auch der Preis ist mit unter 20 Dollar eher etwas für die Beschaffungsverantwortlichen beim BMVg. Als Survivalmesser macht das KM 2000 aber sicher seinen Job. Vielleicht auch als Filmrequisite in Hollywood, denn cool siehts ja aus und der praktische Aspekt ist dort Nebensache:)
Martin Krenn
Martin Krenn - Vor 14 Tage
Ich hab da immer mein Elektromesser dabei. Mit dem tranchiere ich dann mühelos mein erlegtes Wild.
Jan Van Stegen
Jan Van Stegen - Vor 14 Tage
Cooles Messer würde ich gerne für das Werken im Wald gewinnen 😁
Marcel
Marcel - Vor 14 Tage
ja ich finde die messer von schmiedeglut cool sind aber leider etwas teuer 😅
Wollknäuel Sockenbart
Wollknäuel Sockenbart - Vor 14 Tage
Für alle die es sich holen wollen macht es nicht. Das Ding is einfach nur stumpf. Machst es scharf und steckst es 3x in die Scheide is es wieder stumpf
Eisenrieth Sebastian
Eisenrieth Sebastian - Vor 14 Tage
Waaaaaann komt den endlich wider mal ein videooo
Airsoft Team
Airsoft Team - Vor 14 Tage
Ich würde gerne dieses Messer haben
Nick Nase
Nick Nase - Vor 14 Tage
WICHTIG:Dieses Messer fällt eindeutig unter den Begriff der Waffe wegen der Bezeichnung des Messers dem Fakt dass es beim Militär genutzt wird und eine schwarze klinge hat und ist somit in KEINEM fall zu führen da ist es auch egal ob klinge unter oder über 12cm
Nick Nase
Nick Nase - Vor 11 Tage
+arachno phobic Es wird natürlich beachtet wer sowas trägt ich denke nicht dass du als vermummte gestalt nachts auf der straße angriffslustig aufgegriffen wurdest natürlich wird das bei normalos quasi nicht verfolgt das habe ich auch mal gelesen dass das fast nur dazu ist gegen risiko leute als solchen sie mich wahrscheinlich einstufen würden eine handhabe zu haben es geht mir nur drum dass man weiß dass es eigentlich nicht erlaubt ist ob es und wie streng es dann verfolgt wird ist eine ganz andere kiste
arachno phobic
arachno phobic - Vor 11 Tage
+Nick Nase In §42a wird aber auch die Ausnahme erklärt . Ich besitze das KM 2000 und bin dadurch auch mit den Behörden in Kontakt gekommen .Es wurde mir abgenommen für weitere "Untersuchungen" und dann nach ein par Tagen zurück geschickt .In dem Bericht steht geschrieben das ich es an mir tragen darf (Ausgenommen Veranstaltungen usw ) . Natürlich kann es sein das es nur ein Einzelfall war/ist.
Nick Nase
Nick Nase - Vor 11 Tage
Seit April 2008 gilt in Deutschland ein öffentliches Trageverbot für bestimmte Messer (§42 a WaffG). Betroffene Messertypen sind: * Klappmesser mit Arretierung und einhändig auszuklappender Klinge * Feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 Zentimeter * Alle Messer, die aufgrund ihrer Bauart als Hieb- und Stichwaffe eingestuft sind Der letzte Punkt ist wichtig darunter zählt auch das KM2000 da es per gesetz eine Hieb und stoß Waffe ist und da dort ALLE steht ist es auch egal ob länger oder kürzer als 12 cm
Nick Nase
Nick Nase - Vor 11 Tage
+arachno phobic ja eben doch mein freund diese sachen spielen sehr wohl eine rolle dieses messer wird im gesetz als waffe definiert und ist somit in keinem fall zu führen für Privatpersonen zumindest und da dieses messer als waffe definiert ist giebt es auch diese ausnahmeregelung nicht mit allgemein annerkannter zweck und so ich habe mich da lange mit beschäftigt um mich nicht strafbar zu machen Informiere dich nocheinmal richtig und beachte dabei auch wie du das gesetz interpretierst und wie es der staatsanwalt tuhen würde
arachno phobic
arachno phobic - Vor 11 Tage
1. Es spielt keine Rolle ob Messer im Militär oder einer Behörde benutzt werden. 2.Farbe der Klinge und Bezeichnung "Kampfmesser" sagt nichts aus . 3. Die Klingen Länge ist länger als 12 cm und damit nur in Ausnahmefällen zu führen. Wie auch im Video gesagt nicht in der Öffentlichkeit usw. 4.Bei einer Klingenlänge unter 12cm sind nur wenig Einschränkungen zum führen zb keine Federunterstützten Messer (Springmesser) oder "Einhandmesser". Bei Schliffen bin ich mir aber nicht 100% sicher ob es weitere Einschränkungen gibt . LG ~Fuze
Julian Oberndorfinger
Julian Oberndorfinger - Vor 15 Tage
ich hab mich heute geschnitten und musste sogar nähen fahren
e.Rowdy Pelpe
e.Rowdy Pelpe - Vor 15 Tage
In welchem Wald bzw auf welchem Grundstück bist du unterwegs? Ist ja in Deutschland nicht so einfach irgendwas Outdoor zu machen. 😅
HafeMetalInBlood
HafeMetalInBlood - Vor 15 Tage
Für Outdor ist das ein Scheiß-Messer!
Dann lieber ein Messer mit durchgehender Schneide, die kann man besser handhaben für den Outdoor-Bereich.
SCHLACHTER 409
SCHLACHTER 409 - Vor 3 Tage
Wenn keine meinungsfreiheit in deutschland wäre würd ich dich schlagen 😂(ne spass)😂 hast du schonmal versucht mit wellenschliff zu schnitzen? Geht (finde ich) viel einfacher als normal angeschleift
Gold Killer
Gold Killer - Vor 15 Tage
Ein großes weil es insgesamt praktischer ist
boon_ one
boon_ one - Vor 15 Tage
Also ich persönlich mag am meisten jagt Messer, die sehen nicht schlecht auß und erfüllen ihren Zweck.
Carlo Zelinski
Carlo Zelinski - Vor 15 Tage
Große Messer sind besser
Richard Hoffmann
Richard Hoffmann - Vor 16 Tage
Mein Lieblingsmesser ist abhängig vom Einsatzzweck und beginnt mit dem BW Taschenmesser und geht bis zum Mauser Aitor Überlebensmesser, aber eines müssen alle haben, eine sauscharfe Klinge mit langer Schnitthaltigkeit.
Übrigens hast du das KM 200 super vorgestellt.
Gruß Ritschi
Dakheel Rasho
Dakheel Rasho - Vor 16 Tage
da fic din messer
Yannick Heck
Yannick Heck - Vor 16 Tage
Ohne Klugscheißen zu wollen , die amerikanische tanto Version hat einen Vorteil bei kämpfen da der Stich Kanal nicht so groß wird das , dass Bluttest des Gegners groß ausläuft , der Kanal bleibt relativ klein . Zum anderen ist es mit der tanto Klinke einfach Fenster und Türen auf zu hebeln da Mann damit besser unter das Material kriechen kann , durch wenniger Reibung .😅
Louis Grieger
Louis Grieger - Vor 16 Tage
Dürfte ich eins
Nico Becker
Nico Becker - Vor 16 Tage
Geiles messer das auch im Busch crafting Bereich Recht gut benutzen lässt
Nico Becker
Nico Becker - Vor 16 Tage
Geiles messer das auch im Busch crafting Bereich Recht gut benutzen lässt
luKon lukon
luKon lukon - Vor 17 Tage
Die Schnur am Ende der Hülse ist dafür gedacht es sich um den Hals hängen zu können . Falls man das Messer verdeckt als sv Waffe benutzen möchte
Mirko Mandler
Mirko Mandler - Vor 17 Tage
Hi.
Also ich benutze am liebsten das Glock Feldmesser , weil man damit relativ schnell alle moeglichen Arbeiten erledigen kann. Aeste abschlagen , Holz batonen- mann muss kein anderes Werkzeug in die Hand nehmen .
Ich find das KM 2000 auch top. Bisher hats schlicht mein Budget nicht zu gelassen ...
Ich wuerde es in erster Linie bei Angeln und Bushcraften benutzen .
Wuerde mich also sehr darueber freuen . :-)
Dr. Ziegler
Dr. Ziegler - Vor 18 Tage
Ich frag mich immer wie das eigentlich mit grossen küchenmessern ist? Darf man die mit sich führen?
Mathyu Gaming
Mathyu Gaming - Vor 18 Tage
Ich würde gerne gewinnen kan mir jemand sagen was mit dem grubenhaus ist fals er schon was dazu gesagt hat tuts mir leit ich habe es nicht mitbekommen
zcK.
zcK. - Vor 19 Tage
Also ich bin eher Fan von großen Messern, finde es einfach angenehmer da diese meiner Meinung nach besser in der Hand liegen
Laurin Burgert
Laurin Burgert - Vor 19 Tage
Ich mag große Messer weil ich immer fischen geh und man mit einem großen Messer die Fische besser töten kann. Mein altes ist vor 2 Wochen kaputt gegangen also würde ich mich freuen wenn ich es gewinnen könnte.
Dennis Müller
Dennis Müller - Vor 19 Tage
Der Kanal ist scheiße
giannis karatzas
giannis karatzas - Vor 19 Tage
Ich mag mittlere messee
giannis karatzas
giannis karatzas - Vor 19 Tage
R
Haudium
Haudium - Vor 20 Tage
Könntest du mal das Kubey Full Tang (KU 160) testen? hat 12 cm Klingenlänge und 12 cm Grifflänge , ist super schwer , liegt richtig super in der Hand und besteht aus hochleistungs D2 stahl und das nur für schlappe 50 euro ! das tolle ist , man darf es bei sich führen weil es exakt 120mm länge hat . Zudem kommt es in einer sehr hochwertigen Kydex Scheide mit Tactical verschluss . Meiner Meinung nach ist es die Königin der Feststehenden Messer. Ich habe bereits einige Messer gekauft bis 250€ und selbst diese sind nicht ansatzweise so hochwertig wie dieses ! Wäre super wenn du das liest und es mal testest :) Ich habe es von Amazon allerdings ist es dort schon ausverkauft. Auf der Kubey seite findet man es aber noch ! (https://kubeyknife.com/fixed-blade-knives/kubey-knives-ku160-9-4in-d2-steel-full-tang-fixed-blade-knife-with-4-7in-drop-point-blade-and-african-blackwood-handle-for-outdoor-hunting-tactical-and-survival-with-kydex-sheath.html)
MaVen MaVen
MaVen MaVen - Vor 21 Tag
Alle soldaten wurden in erster linie als survival messer entwickelt und zum "surviven" als soldat gehört auch das kämpfen, was aber in zeiten von feuerwaffen eigentlich nicht zum einsatz kommt
Lukas R.
Lukas R. - Vor 21 Tag
Du könntest das Gerber Bear Grylls Ultimate pro vorstellen
taxidennis BWLer
taxidennis BWLer - Vor 22 Tage
Gibt das Messer als KM 2000 und KM 2000 BW wo ist da der Unterschied ? die Spitze vielleicht oder Größe????
_nebel_life_ 2002
_nebel_life_ 2002 - Vor 22 Tage
Deutsche Wertarbeit kann ich da nur sagen....
MJB
MJB - Vor 22 Tage
Dieses messer ist ein absoluter traum😍
आर आर
आर आर - Vor 23 Tage
dreck
Thomas Frey
Thomas Frey - Vor 23 Tage
Tolles Video und ich habe natürlich auch ein großes Interesse daran, dass Messer zu gewinnen. Ich mochte es nicht verschenken oder ähnliches, nein es steht schon ewig auf meiner Wunschliste. Meinem Lionsteel M5, dass ich von der Größe aussehen und Verarbeitung her super finde, jedoch die Klingengeometrie nicht so gelungen, möchte ich einen großen Begleiter zur Seite stellen. Ansonsten habe ich mein Spyderco Tenacious/Para2 immer dabei und finde es einfach nur Spitze. Viele Grüße Tom
Rainer Alm
Rainer Alm - Vor 23 Tage
Cooles Video mach weiter so
Gerhard Geisler
Gerhard Geisler - Vor 24 Tage
Ich mag größere Messer mehr
duki duki
duki duki - Vor 25 Tage
REICHSZÄHNE, REICHSTAG, REICHSWEHR, REICHSKRAFTFAHRZEUG
HaJo Ebbir
HaJo Ebbir - Vor 25 Tage
Ich möchte dieses Messer, um den Blick der Arbeitskollegen zu sehen wenn ich mir damit nen Mettbrötchen erlege😂😂
Dansch H.
Dansch H. - Vor 25 Tage
Welches Messer ich bevorzuge kann ich dir erst sagen verraten wenn ich ein großes eventuell Gewinne!😆
Doris Weickinger
Doris Weickinger - Vor 25 Tage
alles
David Hinterseer
David Hinterseer - Vor 26 Tage
, Extreme survival ich klettere ich habe ein 3 Meter Loch ausgehoben ich bin am Ballen Fuß gebrochen und arbeitest dem survival ich klettere überall
iUnbreakableHD
iUnbreakableHD - Vor 26 Tage
Ich würde gerne das Messer gewinnen, weil ich eine "Messersammlung" habe und selbst Soldat bin. Würde mich mega darüber freuen dieses Messer beim Survivaltraining zu nutzen, wäre auch eine starke Erleichterung für mein "Einzelkämpfer-Lehrgang" beim Bund. :)
Daniel Wlodawer
Daniel Wlodawer - Vor 26 Tage
Ich habe von Eickhorn das Tauchermesser SEK - M. Die werden leider immer teurer! Ich habe damals so um die 180€ bezahlt, jetzt steht es für fast 290€ drinnen. Leider darf man auch das SEK - M nicht ohne weiteres führen, da beidseitig geschliffen.
Kannst Du mal ein Video machen, mit den besten Messern für den Outdoorbereich, die geführt werden dürfen?
Ricco Brutalo
Ricco Brutalo - Vor 26 Tage
Mein Fazit: gutes kampfmesser, für bushcraft viel zu teuer und der Stahl ungeeignet. So schnell wie das stumpf wird hat man bald nichts mehr vom Messer, weil man jeden Tag 2 mal nachschleift. Ausserdem zu schwer. Unhandlich. Fehlinvestition.
Das is halt gemacht um menschenfleich zu schneiden, keinen Bush!!!
Alea iacta est
Alea iacta est - Vor 27 Tage
Gott sei Dank bin ich ausgeandert. Deutschland Paragraph 42 ist dich ein Lacher. Alles verboten in der BRD GmbH. Bei uns bekommst du legal gaspray und kannst es gegen Menschen einsetzten zur Selbstverteidigung.
Lost Place Fun
Lost Place Fun - Vor 27 Tage
Hey Fritz, ich würde mich sehr darüber freuen wenn du mal ein Video über die Lidl Produkte machen könntest. Die Lidl App / Onlineshop hat eine sehr große Auswahl. Vielleicht findest du qualitativ hochwertige und zudem preiswerte Alternativen für Einsteiger/Fortgeschrittene.
Würde mich über eine Antwort sehr freuen und ganz liebe Grüße aus Mainz.
P.S. dies habe ich auch Mattin und den Naturensöhnen geschickt. Wenn ihr 4 das zusammen machen würdet, wäre das ein Traum.
Benny
Chris
Chris - Vor 28 Tage
Sehr cooles Video ich persönlich Mag Butterfly Messer am liebsten einfach weil ich sie optisch extrem ansprechend finde
total Walker
total Walker - Vor 29 Tage
So ein Kampfmesser kannst du vergessen da sein Name schon alles sagt und als Waffe angesehen wird.Kaufst du aber das gleiche Messer mit anderer Bezeichnung vom Hersteller sieht es wieder etwas besser aus
Kurono Akuma
Kurono Akuma - Vor 29 Tage
also ich finde da das gleiche in der SG2000 (mit drahtschneider) version für Survival besser es hat den Bajonett Ring und kann damit zum Speer oder Primitive Axt unfunktioniert werden. noch besser ist aber das KM4000 das hat eine Messerrückensäge.
Nirual Eknelk
Nirual Eknelk - Vor 29 Tage
Ich bin eher der Fan von etwas kleineren Messer´n . Ich bin am überlegen ob ich mir das Gerber Bear Grylls Ultimate Knife Kaufe. Wer mit dem Messer schon Erfahrung hat kann sie mir gerne mitteilen. Schönes Wochenende :)
Arctic FineArt
Arctic FineArt - Vor 29 Tage
Zu 12:20 Seile durchtrennen. Da würde mir Kanuwandern / Wildwasserpaddeln einfallen.
Steffen Wiede
Steffen Wiede - Vor 29 Tage
ich würde noch nen "Speer-Test" machen... alls auf nen stock und werfen... die klinge sollte sowas aushalten... is nur ne idee
Alex M
Alex M - Vor Monat
Kleiner ist besser
Aslo
Aslo - Vor Monat
Ich bevorzuge das KM4000.
Die Drahtschneidefunktion ist das einzige, wofür ich ein Kampfmesser bisher verwendet habe xD
Xyrok •
Xyrok • - Vor Monat
Ist das KM-2000 BW schlechter als das KM-2000?
Jacy Imbolc
Jacy Imbolc - Vor Monat
Behaltet den Paragraphen im Auge oder kommt nacht Österreich. Hier ist das alles (noch) erlaubt. ^^
Gordon Schäfer
Gordon Schäfer - Vor Monat
Das Ding heißt nicht umsonst "Kampfmesser" und nicht Schnitzmesser.
Gordon Schäfer
Gordon Schäfer - Vor Monat
Wellenschliff brauche ich nur beim Angeln und beim Boot fahren. Ebenso mag ich keine Tanto-Klingen. Aber zur Selbstverteidigung ist die Klingenform recht gut. Wahrscheinlich kann man die Klinge auch durch den Schädelknochen treiben.
§42a ? Noch nie hat mich ein Bulle nach Messern durchsucht. Ich habe auch noch nie Bullen bei uns im Wald gesehen.
Vater Schlumpf
Vater Schlumpf - Vor Monat
So ein Schweizer Taschenmesser.
Wo man es gebrauchen kann und wie nützlich es ist.
Tobias Pro
Tobias Pro - Vor Monat
Ich als Jäger und Bushcrafter hab definitiv Verwendung das gute Stück.
Daniel Brice
Daniel Brice - Vor Monat
das Glock Feldmesser kostet 40 Euro... ist das KM2000 wirklich 6x mal so gut? sei dahingestellt...
Nächstes Video