Ist das Mittelmeer in Gefahr? | Doku | ARTE

644
50
 
KOMMENTARE
Martin Walter
Martin Walter - Vor Tag
Jeder Mensch der irgendwohin reist, ist dort ein Tourist. Egal ob arm, reich, dick, dünn, Deutscher, Schwede oder Lichtensteiner, ob mit Bahn, Schiff, Bus, Flugzeug, Auto. ALLE produzieren Emmisdionen, Abfall benötigen Energie. 8000 Menschen die eine Woche in einem Hotel auf zB Menorca Urlaub machen, benötigen insgesamt nicht weniger Wasser, Energie und produzieren Emmissionen, als gleichviele auf einem Schiff. Klimaanlagen, Eisdielen, Essen, Restaurants und Shops benötigen auchcauf dem Land Energie.
King Kornel82
King Kornel82 - Vor 2 Tage
es ist so traurig wie der Mensch die Natur zerstört
Heiko Reitzner
Heiko Reitzner - Vor 2 Tage
Wir sind die Krönung der Schöpfung... für die Erde ! ? wie ein Schimmelpilz auf einem Apfel... effizient zersetzent!!! ;-)
Man sollte sich damit abfinden und das beste daraus machen weil bei all dem blöden geschwätz und rumgejammer vergesst Ihr das ALLERWICHTIGSTE - bloß weil man hier irgendeinen "ach oh je, wie schlimm wir Menschen sind" Kommentar hier verfasst, wird sich nichts ändern...das ist völlig egal... SELBST AKTIV WERDEN...SELBST WAS ÄNDERN AM LEBENSSTIL UND ES NICHT ANDEREN ÜBERLASSEN, WEIL DAS IST DER GRUND WARUM HIER ALLES SOWEIT KOMMT... WEIL JEDER DENKT "IRGENDJEMAND WIRD SCHON WAS TUN" "UND MIT MEINEM KOMMENTAR BRING ICH DAS BESTIMMT INS ROLLEN" :-))
Hans Ulrich Rudel
Hans Ulrich Rudel - Vor 3 Tage
Profit steht vor Allem, das ist der Untergang des Menschen wenn es so weiter geht!!
Realistic Clear mind
Realistic Clear mind - Vor 3 Tage
Dekadenz kennt keine Grenzen.
Der Mensch ist der Krebs der Erde.
Und die Deppen gehen für etwas auf die Straße was sie sowieso nicht beeinflussen können, das Klima.
Es gibt keinen Menschen gemachten Klima Wandel, aber Menschen gemachte Verblödung.
Schützt Tier und Natur und hört auf euch von Macht und Geldgeilen Verbrechern was vom Klima vorzulügen.
Claus-Georg Bach
Claus-Georg Bach - Vor 3 Tage
Ich sehe nicht die Frage, ob eine Umweltkatastrophe droht, sondern nur wann eine Umweltkatastrophe geschieht ...
grlbl
grlbl - Vor 7 Tage
Porto Montenegro ist ja ein Paradebeispiel für den Kapitalismus. Für 3 Mio. plus höchstwahrscheinlich einigen kleinen Zuwendungen an einige hohe Funktionäre vom Staat gekauft und für über 200 Mio. wieder verkauft. Schön, so funktioniert der Wohlstand der Nationen.
Meister Meister
Meister Meister - Vor 8 Tage
Alter nur am meckern
Autos haben Filter schon vor Jahrzehnten bekommen. Wir sind auf dem richtigen weg
grlbl
grlbl - Vor 7 Tage
Meister Meister Dann kann man sich doch mal fragen, warum Autos schon seit Jahrzehnten Filter haben und Kreuzfahrtschiffe und Jachten immer noch nicht. Wir sind auf dem „richtigen Weg“ in die Selbstauslöschung, damit einige wenige Menschen im Luxus leben können.
iTune96
iTune96 - Vor 9 Tage
9:98 - Mehrere 10.000 Millionen Euro.. Ahja
Fisnik Kadriu
Fisnik Kadriu - Vor 13 Tage
Montenegro liegt am Adria. Mallorca bei den Balearen.
Westitalien thyrrenisches Meer und Ostistalien Ionisches Meer.
Performance Shawn
Performance Shawn - Vor 13 Tage
An Silvester wird an immer mehr Orte das Feuerwerk verboten wegen dem Feinstaub, aber wenn man auf einem Kreuzfahrtschiff Raketen zündet juckt das niemand?

Meiner Meinung nach sollte man zuerst Kreuzfahrtschiffe oder alte Dieselloks verbieten, bevor man den Privaten Autofahrer dessen Diesel Autos verbietet . . .
Marks Eduard
Marks Eduard - Vor 15 Tage
woimmer geld zu holen ist wird man es sich es sich auch holen, es es ist zu spat noch irgen was zu retten vorbildhafte rettungs versuche sind nur ein tropfen auf den heissen stein,bedauerlicherweise sind man auch an einigen kommentaren zu dieser doku wo der grund dafür liegt.
olo Kaschi
olo Kaschi - Vor 15 Tage
Bitte keine Frauenstimmen als narrator !!
Mies unentspannt immer
Chopau
Chopau - Vor 12 Tage
Das ganze Thema ist auch nicht entspannt
Joch Vomberg
Joch Vomberg - Vor 16 Tage
Without cash you are trash.
Andreas h
Andreas h - Vor 17 Tage
Ab 1:10:33
MIAMABEBSI
MIAMABEBSI - Vor 18 Tage
0:24 Na toll, watn Spoiler alla die ganze Handlung im Arsch jetzt ich wollt mich überraschen lassen
Otto Salai
Otto Salai - Vor 19 Tage
Der Fisher spricht vernünftiger als der Beamter 😂😢
Ernst
Ernst - Vor 20 Tage
Herr gib uns unser tägliches Weltuntergangs Video von Arte.
Wir sind böse, wir sind schlecht, wir müßen mit allem aufhören was Spaß macht und zwar gestern!
Was wären wir nur ohne unser täglich abbitte.
Solche Bürger brauchen wir. Fleissig, bescheiden und mit schlechtem Gewissen und Schuldgefühlen und dem Gedanken - richten kann es nur die Führung :)
Meine Fresse. Das Mittelmeer war nie so sauber wie heute!
Vor 30-40 Jahren hat man alles was nicht bei 3 auf dem Baum war im Meer versenkt.
Selbst Atommüll!
Heute kommst in den Knast wenn ein Hotel nur sein Pipi reinleitet.
Das gleiche Pipi das 100 Mrd Fische da rein machen ;)
Und hier wird mal wieder so getan als wäre es andersrum
Linus Heinz Hirschi
Linus Heinz Hirschi - Vor 20 Tage
da sitzt er so im perfekten spagat
xD 28:50
MIAMABEBSI
MIAMABEBSI - Vor 18 Tage
Ehrenwampe
Star Gamer
Star Gamer - Vor 21 Tag
32:17
Reporter: Was sagen Sie zu diesen Vorwürfen ?
Politiker: "Ganz einfach, dass sind alles politisch motivierte Vorwürfe!"

Na wenn er es sagt, dann ist die Sache ja vom Tisch oder ?!
Ich mein, was soll der auch anderes sagen...
Khrizzy Mac
Khrizzy Mac - Vor 22 Tage
Der Mensch ist der Virus, über den alle anderen Viren lachen würden, weil er nicht nur seinen Wirt, sondern auch sich selbst fertigmacht.
Sebastian S
Sebastian S - Vor 22 Tage
49:00
Nic Spar
Nic Spar - Vor 23 Tage
Diese Doku zeigt das es wichtiegere Probleme gibt als paar Asylsuchende in Europa....im Vergleich zur Bevölkerung des Mittelmeer.Diese Region zu sanieren und Nachhaltig zu entwickel wären riesiege Projekte die viel Arbeitsplätze binden würden.Der Film zeigt die Reichen Eliten die von Dreckschleuderfabriken und Schiffe immer reicher werden...und natürlich ist es lächerlich auf die Politiker der Anreicherstaaten und anderer Europeischen Staaten zu hoffen.Entweder profitieren sie selber oder Ihnen sind die Hände gebunden,oder Ihn ist es egal.Es fehlt nicht an Geld!Geld ist Arbeitsleistung und Arbeit um den Scheiss zu verbessern wäre genug da.Es soll nur angegangen werden und koordiniert werden....Das Volk sollte es fordern......Aber Menschen in Not...haben unmittelbar andere Propleme,ich imbegriffen ....(klar ich versuche auf kleinen Abdruck zu leben) ,undtragen so bei (zB wohne ich in Miete in ein Haus das mit öl sogar die Luft Ausserhalb der Wohnung heizt! .....Und so ist es ein Teufelskreis.Die Armen wie ich befeuern daas Elend. Wissenschaftler und Journalisten solcher Dokus sind es sich bewusst.Aber die Massen von Kreuzfahrtschiffentouristen nicht...oder? Klar in Deutschland achtet man mehr auf der eigenen Natur....na ja...in kleinen Reservate.Andere Völker stehen am Anfang mit diesen Bewusstsein....aber wenn Wir als Ziel dieses Bewusstsein stehen solllten dann sehe ich Schwarz......Das Paradox ist aber wir müssen kämpfen für eine bessere Welt,damit es uns seelisch und Körperlich gut geht,aber wir haben bereits verloren....Der Kampf für eine Nachhaltigere Welt ist verloren und doch bleibt uns nix anders übrieg den, ein leben lang ,zu führen.....ohne "gesünder " zu werden oder etwas zu verbessern.....Das ist doch unser moderner Wiederspruch.....fang an damit zu leben und grüsse mal herzlich dein Nachbar.Nicola Sparano
Ruben 2016
Ruben 2016 - Vor 23 Tage
Lang lebe der Dieselmotor!!!!!
Hans Fuhrmeister
Hans Fuhrmeister - Vor 24 Tage
Stören den KREUZFAHRER eigentlich die vielen aufgedunsenen Wasserleichen nicht, die auf dem Mittelmeer treiben ?
JG Aktivist der 1.Stunde
JG Aktivist der 1.Stunde - Vor 25 Tage
kommt ja bald der Crash. Dann holt sich die Natur die Ruinen.
xMirabellas Worldx
xMirabellas Worldx - Vor 25 Tage
Die Politiker haben weltweit zu viel Macht und zu viele Kriminelle Machenschaften am Laufen.
Diejenigen die die Küsten so zubetonieren werden sich noch wundern. Das geht vielleicht jetzt noch "gut" aber wenn der Meeresspiegel weiter und weiter ansteigt wird ihnen dieses Geschäft davon schwimmen.
Mich macht es so unbeschreiblich wütend was für abscheuliche Geschäfte auf dem Rücken der Natur und der Bevölkerung gemacht wird und wehe man tritt den Verantwortlichen zu Nahe. Ihr aufbauendes Verhalten zeigt jedoch, dass sie Verunsicherter werden - egal wie Selbstbewusst sie wirken.
rootburner
rootburner - Vor 26 Tage
Es fällt schwer, sich die ganze Sendung anzuschauen. Die Verzweiflung und Fassungslosigkeit ob der Dummheit und Skrupellosigkeit einiger Menschen ist kaum zu ertragen!
bialetti Uwe
bialetti Uwe - Vor 22 Tage
Fühlst du dich jetzt besser?
Toni for real
Toni for real - Vor Monat
neustart
NO WA
NO WA - Vor Monat
24:23 Da warten sie auf ihren Sugardaddy :))))
NO WA
NO WA - Vor 3 Tage
@Skoric Darko Sind die " Verhältnisse " ein GRUND dafür so etwas als " Alter Sack " Auszunutzen ? Zugegeben es gehören IMMER zwei dazu , aber Moralisch gesehen .................... einfach Kopfschüttel !!!
Skoric Darko
Skoric Darko - Vor 3 Tage
Was junge Menschen Mädchen alles tun würden um berühmte Bekannt zu werden. um einen Reichen,den Sugar daddy,zu bekommen. Anders gesehen,aus welchen Verhältnissen kommen die kinder.?
NO WA
NO WA - Vor Monat
1:04:28 Ist doch " Gut " so Saufen die KORRUPTEN als ERSTES ab und bekommen ihre GERECHTE Strafe !
Nic Spar
Nic Spar - Vor 23 Tage
nee die fliegen wie die Heuschrecken davon und zerstören woanders etwas neues...Versaufen tun wir...Du und ich....ausser wir lernen zu schwimmen.....und das ist nicht so einfach....schwieriger als auch eine Heuschrecke zu werden
Alex Neckel
Alex Neckel - Vor Monat
27:30
Peter Pan
Peter Pan - Vor Monat
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA Wir Menschen sind so doof! Die einen weil Sie unsere Umwelt vergiften und zerstören und die anderen weil SIe denken mit demonstrationen, rumjammern und Gerichten könnte man was ändern! HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA Das einzigste was Menschen davon abhalten kann die Umwelt zu zerstören sind 10g Blei und 1,5g Kupfer mit ein bisschen Nitrocellulose gepaart. Aber solange die die jammern das nicht kapieren bleibt alles so wie es ist.
Peter Pan
Peter Pan - Vor 28 Tage
@Dumont XT Wer hat Dich denn gefragt Mr. Rülps?
Dumont XT
Dumont XT - Vor 28 Tage
bla bla bla.... mach mal nen Satz draus, Mr. Internet-Rambo
Swen Helferlein
Swen Helferlein - Vor Monat
Und da soll einem nicht schlecht werden?
Shangri. La
Shangri. La - Vor Monat
Wir haben die Extremste Sich nicht vorstellbare katastrophe sowas von verdient!
Nic Spar
Nic Spar - Vor 23 Tage
verdient haben wir zu kämpfen im Bewusstsein das wir verlieren werden.Und dann haben wir doppelt verdient.
Luisa Marie
Luisa Marie - Vor Monat
Wir müssen nicht nur nationale, wie die Doku sagt, sondern auch private Konzerninteressen hinten anstellen um das Mittelmeer zu retten!
Es gibt doch so eine Art Union zu der alle Mittelmeerländer gehören, meine ich. Komisch, dass man von der garnichts hört! Wäre wichtig vor allem weil die Mittelmeerländer miteinander konkurrieren. Wenn nur die EU-Länder am Mittelmeer etwas verbessern, was den Profit meist erstmal vermindert, kriegen sie Probleme mit der Konkurrenz der andereren. Was Griechenland betrifft, ist es aber gerade durch die EU wirtschaftlich so unter Druck gesetzt worden, dass es sich an jeden Strohhalm der noch Gewinn bringt klammert und nicht wagt, ihn zu gefährden.
Luisa Marie
Luisa Marie - Vor Monat
Die Menschen sind so widerwärtig unreif. Geld und Macht sind das einzige, was sie letztlich überzeugt, der Erhalt der Natur ist ihnen egal, weil sie psychisch gestört sind und die Schönheit der Natur garnicht richtig wahrnehmen und würdigen können. Es gilt unter den Mächtigen als unmännlich und versponnen und, solche "Sentimentalitäten" zu pflegen.
Man ist dann ein "Loser" oder "Kommunist". Und das findet dann auch der Rest der denkfaulen, unterwürfigen und feigen Bevölkerung schlimmer, als alles kaputtgehen zu lassen. Nur bei ihrer eigenen Wohnung wäre es ihnen vielleicht nicht egal.
Was für eine extrem verachtenswerte Spezies die Menschen doch sind. So soll man nicht empfinden? Geht aber nicht anders.
Nic Spar
Nic Spar - Vor 23 Tage
Doch,hat auch meine Tante sich gesagt und wurden von den Nazis geköpft.Und meine Verwanten meinten; hätte sie lieber Geschwiegen....und haben überlebt,hatten auch Verantwortung für die Kindern.......In uns tragen wir aber den keim der Liebe und er wird uns von Innen herraus verändern....also gehe diesen Individuellen Weg.Die Welt mit all seiner Schönheit wird spätestens in paar Mio Jahren ,oder waren es Mia ? verschwinden und frühsten an deinen Tod...Achte auf deiner poesie und deiner kreativen schöpferischen Kraft....alles hat einen Sinn auch der kleinste Gute Gedanke ist ein Beitrag zur Freude für Dich,viele anderen Menschen und Mutter Natur!Wir sind ein nix aber darin verbirgt sich auch das Ganze Alles....
sven Pietsch
sven Pietsch - Vor Monat
Täglich 6 tausend tonnen Phosphor schlamm ?!!!!! Ungeklärt in das Mittelmeer ...
1.31 ...ich fass es ja nicht ….
Martin Aracon
Martin Aracon - Vor Monat
Leider zu klein und einfach nicht tief und stürmisch genug!
Alex Taylor
Alex Taylor - Vor Monat
Warum der Re-upload? Originalvideo hieß "Mittelmeer -zwischen Massentourismus und Umweltverschmutzung" und war hier= https://www.youtube.com/watch?v=ZPPYvIljUjI
Was war los? Hat euch die Zensur ereilt?
Dumont XT
Dumont XT - Vor 28 Tage
Warum sollten sie es nicht mehrmals hochladen? man schaut sich ja auch wiederholung über wiederholungen von smtl. Mist an - aber bei ner Doku wird geningelt? DAS kriegt nur der deutsche michel hin -.-
Nächstes Video