Extra 3 vom 07.11.2018 | extra 3 | NDR

3 002
363
 
KOMMENTARE
Merlean !
Merlean ! - Vor 3 Monate
https://youtu.be/8l21jW_70HY
Onkel Horst
Onkel Horst - Vor 4 Monate
Naja, die Check24-Familie eher nicht, denn die CDU ist der schlechteste Deal den es gibt😂
Miriam Rechner
Miriam Rechner - Vor 4 Monate
In der nächsten Folge bitte das Behauptete korrigieren, denn der Begriff UMVOLKUNG gehört nicht zu den verbotenen Wörtern , ansonsten wäre diese Seite und ihre Verkäufe doch längst verboten, gelle ;)
https://humanblood.de/sonderedition/
Hans Wurst
Hans Wurst - Vor 4 Monate
Politik mit Paula fand ich richtig lustig! Nur schade dass viele nicht verstehen dass sich überspitzt über Jugendsprache lustig gemacht wird oder zu jung sind und nicht über sich lachen kõnnen. Da wird nicht versucht Jugendsprache ernsthaft zu verwenden.
Mega S
Mega S - Vor 4 Monate
Mit dem Politik mit Paula Mal abgesehen davon, dass das ziemlich nervig ist aber zum Thema "Kitz" ich bin 19 und kann mich an niemanden anderen erinnern außer Merkel
AlBoKa
AlBoKa - Vor 5 Monate
das mit Maaßen IST eine verschwörung.. inzwischen hat man ja die produzenten des Videos "hase du bleibst hier" ausfindig machen können und was sagen die? Es gab keine Hetzjagt! Aber... jo scheiß drauf, es gab nen riesen Akt damals, er wurde raus geworfen, weil er DIE WAHRHEIT gesagt hatte und is jetzt sogar seinen Job deswegen los.... das is so dermaßen lächerlich und ihr macht auch noch witze darüber... Das ist echt nicht mehr witzig! Wenn überhaupt macht witze in die andere Richtung und macht den Leuten mal klar, was hier in wirklcihkeit passiert ist! Vermutlich seid ihr aber selbst eher links orientiert und habt gar kein Interesse daran, das in Erfahrung zu bringen.... schade...
Markus Wolff
Markus Wolff - Vor 5 Monate
So ein Dreck
Nadine Schneider
Nadine Schneider - Vor 5 Monate
Ja woll, weg mit diesem Bayern Pack.
Vor Name
Vor Name - Vor 5 Monate
Hallo. Wird also auch die amerikanismus in Deutsche sprache reduziert?
Veritas Germanica
Veritas Germanica - Vor 5 Monate
haha der beste Witz der Sendung war der Spruch das die Invasoren die sich auf die US Grenze zu bewegen aus "Frauen und Kindern" besteht *hahaha* so epic der Witz!
Lila LovesFry
Lila LovesFry - Vor 5 Monate
"Die SPD wäre froh wenn sie überhaupt kräfte hätte!" xD so wahr. und echt traurig!!
OguzKhan Desperado
OguzKhan Desperado - Vor 5 Monate
"Das nicht alle Amerikanern total bekloppt seien, also rund die Hälfte schon". Menschenverachtende Aussage. Niemand würde verstehen was in Trump vorginge, Noam Chomsk nennt Trump eine riesen Ablenkungsnummer. Während ihr euch über seine gebarden moniert vertiefte er den Neoliberalismus in den USA zulasten von sozialen und ökologischen Überlegungen. Immerhin hat er noch keinen eigenen Krieg angefangen. Da hatte der beliebte Amtsvorgänger schon genug Baustellen hinterlassen gehabt.
Mo Scorsese
Mo Scorsese - Vor 5 Monate
"Deutschland hat zu wenig Aktionäre" - Weiß nicht wieso man diese Aussage wieder kritisieren muss. Dieses linke Arroganz - Merz hat doch Recht: Millionen von Deutschen sparen klassisch auf ihrem Sparbuch und Ähnliches, das Geld könnte man auch intelligenter anlegen. Nein, dann ist man ja ein böser Kapitalist. ;)
Fin Thiessen
Fin Thiessen - Vor 5 Monate
jup, finde den charackter paula auch kacke. als psychologin ist sie aber geil!
whanowa
whanowa - Vor 5 Monate
Pedro Zwegato? Das wäre ein Spanier.
Pietro Zwegatti – so heißt sein italienischer Cousin. Schlecht recherchiert.
E.M.P.I.R.E-Experte
E.M.P.I.R.E-Experte - Vor 5 Monate
Dieser „REALER IRSINN" tut so was von weh...
oldfaithful
oldfaithful - Vor 5 Monate
Ich mag Paula, obwohl ich fast nur öffentlich-rechtlich glotze.
Ralf Ratte
Ralf Ratte - Vor 5 Monate
https://www.youtube.com/watch?v=zFxQXUULlDw&list=PLj28pr8kxIYOYRHUhgISOz3Ib2OrJUBUi

könnte einige kognitiv-/kollektive dissonanzen reparieren ;) empfehle ich jedem der gerne mal aufs phrasenschwein draufhaut
Ralf Ratte
Ralf Ratte - Vor 5 Monate
trump verarsche ist grottenschlecht und wenig durchdacht. werdet nicht all zu sehr wie die heute show
ALFMAN55
ALFMAN55 - Vor 5 Monate
Wie immer bei den öfentlich rechtlichen - uns wird Scheiße und Blödsinn "angetan". Arschlochfirma.
Prätor Worf
Prätor Worf - Vor 5 Monate
Herr Ehring hat recht mit der RAF aber er hat den Olaf vergessen.
otto dererste
otto dererste - Vor 5 Monate
Und für so absurdes linksgrünes Regierungsfernsehen zahlen Dumme Rundfunkgebühren
MrKlebboy
MrKlebboy - Vor 5 Monate
Paula muss weg
Hoi im temmie
Hoi im temmie - Vor 5 Monate
Das Geigenstück im Hintergrund beim Irrsinn der Woche - welches Stück ist das? Mich macht das irre, dass ich nich drauf komme
Big Neutron
Big Neutron - Vor 5 Monate
Der Friedrich wird solche staatsverunglimpfenden Sendungen mit Stumpf und Stiel ausMerzen!!
Gauland, Weidel und Bernd Höcke sabbern schon vor lauter Geilheit wenn sie nur den Namen hören:
Eine BlackRock_Heuschrecke ist genau dass, was die CDU jetzt braucht um Volkspartei zu bleiben!!!
Jentown
Jentown - Vor 5 Monate
das mit den toller Erfolg war auf die Wahlbeteiligung bezogen... traurig das das alles Kaput gemacht wird.. und falsch dargestellt wird. und der Mann war auf einer Elite Universität und war einer der besten seines Jahrgangs... tut nicht immer so als wäre der Mann ein idiot. und ein Hilfsschüler.
Jo Ker
Jo Ker - Vor 5 Monate
Stimmt. Das ist für die Hilfsschüler echt nicht fair
Mr01_Freak_01 X
Mr01_Freak_01 X - Vor 5 Monate
Immer dieses absolut substanzlose Trump-Bashing. Leute, dieser Mensch ist Multimilliadär. Der wäre wohl nicht so weit gekommen, wenn er nicht was auf dem Kasten hätte. Und ja, er war zwei mal pleite, aber er hat sich wieder raufgekämpft, jedes mal. Und ja, er hat 1 Millionen Dollar Startkapital bekommen. Trotzdem von eine Millionen Dollar auf mehrere Milliarden Dollar zu kommen ist eine Leistung die man ihm anrechnen muss. Und er macht verdammt nochmal gute Amerika-First Politik.
Mr01_Freak_01 X
Mr01_Freak_01 X - Vor 5 Monate
+young29boy bullshit . Also mehrere Milliarden dollar zu erwirtschaften ist keine Leistung ? Hast du überhaupt schon eine Millionen Dollar erwirtschaftet ? Man kann auch schon mit 10 Dollar investieren. Also dahingehend ist dein Argument absoluter Schwachsinn
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
Es wäre eine Leistung gewesen, wenn er *kein* Startkapital gehabt hätte. (oder meinetwegen 0,01 $) Sobald investiert werden kann, lässt sich Geld leicht machen.
Test Tube
Test Tube - Vor 5 Monate
Soll das witzig sein?
Kel Thusad
Kel Thusad - Vor 5 Monate
Merkel hat soviel für Deutschland getan! Es ist unfair über sie herzuziehen
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
Was hat sie denn Tolles für unser Land getan, wenn man mal fragen darf?
Razorbackcatch
Razorbackcatch - Vor 5 Monate
War schon besser, kann grundsätzlich nicht an die Heuteshow ran schmecken
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
Grundsätzlich fand ich Extra3 besser als die Heute-Show, aber diese Folge hat mich etwas enttäuscht. Die aktuelle Ausgabe der Heute-Show habe ich noch nicht gesehen ...
Maximus
Maximus - Vor 5 Monate
Politik mit Paula ist der Grund für mich das Video zu Disliken.
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
für mich auch
Acme. Nipp-on-AiR
Acme. Nipp-on-AiR - Vor 5 Monate
Boah... meiner je, also wer immer dem Ehring seine Texte schreibt, sollte echt mal NACHDENKEN. Die Demokraten haben 23 Sitze dazugewonnen. Nicht 23 Sitze Mehrheit. Die Mehrheit sind ca. 10 Sitze, was recht knapp ist, denn anders als bei uns sind die dortigen Parteien eher Wahlbündnisse. Da kann es tw. recht knapp werden, denn manche Demokraten in ländlichen Gebieten stimmen öfter auch mal mit den Republikanern ab.
Fallen From Faith
Fallen From Faith - Vor 5 Monate
Einseitige Darstellung, einseitigere Darstellung, die einseitigste Darstellung, extra 3. :)
Wiedermal ganz vergessen zu erwähnen das es erstens normal ist das die Zustimmung der gerade herrschenden Partei bei den midterm wahlen etwas nachlässt. War bei Obama letztes Mal ja auch so.
Und zweitens wieder mal vergessen zu sagen das die Republikaner im Senat zugelegt haben.
Ach ja. Schön das mein Geld bei den Öffentlichen für so sauberen und fairen Journalismus genutzt wird.
Marshall Germany
Marshall Germany - Vor 5 Monate
Schon wieder Flüchtlinge, nämlich Frauen und Kinder. Dies kennen die Deutschen irgendwoher!
Conchita Mendez
Conchita Mendez - Vor 5 Monate
Ich liebe Paula!
Der Erpel
Der Erpel - Vor 5 Monate
Wiederlich, diese Linkspropaganda und Volksverdummung...
Anton Paul Georg
Anton Paul Georg - Vor 5 Monate
Mit dieser Cap auf hab ich in Ehring grad was von Terrence Hill gesehen :D
DonTeddy86
DonTeddy86 - Vor 5 Monate
Bullshit-Bingo xD
Capstar666
Capstar666 - Vor 5 Monate
Die Paula Nr war echt nicht witzig, eher nervend. Ansonsten gutes video
Sabine 40231
Sabine 40231 - Vor 5 Monate
Maaßen hat ganz offensichtlich Nachhilfe bei Trump genommen 😂
Miriam Rechner
Miriam Rechner - Vor 5 Monate
Zu den extremistischen Reizwörtern gehört also "Volkstod"? Aber vermutlich ist das bei Linksradikalen, welche es übrigens sehr wohl in der SPD gibt - ein prominentes Beispiel ist Angela Marquardt – die „We love Volkstod“ brüllen etwas anders. Geht ja schließlich um
Deutschland, das miese Stück Scheiße, das verrecken soll. ;)
Na. Holm
Na. Holm - Vor 5 Monate
...und das dumme Volk klatscht.
7 Attractions
7 Attractions - Vor 5 Monate
Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich sing.
Saul Hudson
Saul Hudson - Vor 5 Monate
Könnt ihr endlich den Politik mit Paula Mist abschalten und nie wieder auch nur daran denken so eine scheisse in diese Sendung zu machen. Hat der Christian nicht genug Einschaltquote oder warum muss der sich SEINE Sendezeit mit soner vollbescheurten oberverdummung für Kinder verkörpernde Frau teilen die nicht mal 0,00000001 lustig ist.
ALTER !
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
Diese Folge war im Gegensatz zu vergangenen Folgen leider eh nicht gerade gut. "Politik mit Paula" gab dann den Ausschlag für mich, dieses Video negativ zu bewerten. Und ich bin 29, also noch "Twen" und (noch) im Bereich der "Jugendlichen", die das angeblich ansprechen soll. Nö, tut es nicht.
V.M. Straka
V.M. Straka - Vor 5 Monate
26:57 "Eine sehr italienische Reaktion". Wie, bitte? Ja, und vielleicht tragen alle Deutschen Lederhosen. Mein Gott, wer hat den dummen Satz geschrieben? Der hat bestimmt keine Ahnung von Italien und den angeblichen "italienischen Reaktionen" (was is das überhaupt?). Übrigens: wie ist es möglich, dass 2018 noch solche schlechte Witze über fantasierte Nationaleigenschaften gemacht werden?
B L A
B L A - Vor 5 Monate
Nach dem 100. Mal ist das Thema Merkel nicht mehr lustig, egal, was man von ihrer Politik hält.
wolfgang heisig
wolfgang heisig - Vor 5 Monate
++ S O S A S Y L ++
WER REDET VON DER **KINDER- PORNO- MAFIA**
ISLAM & MAFIA ++ GRUPPEN - VERGEWALTIGUNG´???
******************************************************************
§§§ SCHWERSTE STRAFTATEN **ÜBERALL** §§§
ASYL ASYL****
DEIN TOD **GERMANE** DEIN UNTERGANG **EUROPA**
DAS KOMITEE SOFOERT MITMACHEN> astrowolf0077@gmail.com
Nikolaj der Burner
Nikolaj der Burner - Vor 5 Monate
Trump hat gesagt es sind Kriminelle UND Terroristen.
Kurze Frage: wer oder was sind MS13 und 18th Street Gang oder Kartelle wie die Mexican Mafia?
Hm?
Aus der Karawane wurden auch 100 Menschen entführt.
Es gibt massenhaft Fotos von Beteiligten der Karawane welche automatische Waffen und Granaten tragen.
Und noch was: die Karawane besteht (so wie in Europa 2015) NICHT aus Frauen und Kindern. Mindestens 90% Männer.
Trump will dass die Leute sich melden und LEGAL einreisen.
So ein pöser Nahtzi... auf ten Poden!
Nikolaj der Burner
Nikolaj der Burner - Vor 5 Monate
+Ceasar178 mir sind die Zustände und Ursachen bekannt.
Nikolaj der Burner
Nikolaj der Burner - Vor 5 Monate
+Ceasar178 Ähm... Das Land is selbst kaputt und soll dann noch kaputtere rein lassen? Kaputter ist nur die Aussage.
Ceasar178
Ceasar178 - Vor 5 Monate
+Nikolaj der Burner Und? Ich sehe ehrlich gesagt nicht wo das Problem liegt. In den USA läuft, genau wie in anderen Ländern, vieles falsch. Nur sind die USA unter den Industrienationen noch mal geradewegs kaputter als andere, aber wegen ein paar Migranten wird ein Fass aufgemacht? Der Kerl ist so Irre und will nicht nur die Verfassung ändern sondern auch direkt Militär schicken, wieso nicht gleich in Mexiko einmarschieren? Das US-System gehört umgekrempelt, und wenn es dafür eintausend Migranten braucht von mir aus. Ländern in Chaos stürzen, Legale Einwanderung verunmöglichen (und es ist jetzt nicht so als wären die USA nicht abhängig von Einwanderung) und mit Institutionellem Rassismus den Leuten die Existenzgrundlage unter dem Boden weg zu ziehen (auch ein Grund für das erstarken der Maras) ist nun mal alles andere als ein guter Plan...vom Krieg gegen Drogen und dessen militärische Ausmaße (polizeilich kann man so was ja schon nicht mehr nennen) ganz zu schweigen. Erneut: Es gibt viel zu tun, ch über Migranten auslassen deren Land man selbst auf den Boden gedrückt hat und die noch Wochen brauchen um überhaupt anzukommen sollte nicht dazu gehören...
Nikolaj der Burner
Nikolaj der Burner - Vor 5 Monate
+Ceasar178 Ja klar. Da hast ja Recht. Aber bestehende Strukturen aufbrechen nur damit man medienwirksam ein liebes Kerlchen ist, bringt auch nix. Und die USA sind ja für ihre Einreisehürden bekannt. So wie Kanada auch.
Ceasar178
Ceasar178 - Vor 5 Monate
+Nikolaj der Burner Die USA haben Semifaschistische Diktaturen in Mittelamerika lange Zeit mehr oder weniger offen Unterstützt. Nicaragua, Guatemala, Panama und in Mexiko war man jetzt auch nicht gerade an stabilen Verhältnissen beteiligt. Die USA haben viele dieser Probleme erst erschaffen und wundern sich jetzt das sie zu ihnen überschwappen. Nein, das Problem sind keine Migranten. Das Problem ist das absolut bescheuerte US-System welches sich darauf wie Glorreich es ist einen runter holt während es selbst nicht merkt wie viel scheiße man eigentlich baut.
identic sport
identic sport - Vor 5 Monate
Es ist wirklich so, als ob überall in den Redaktionsstuben gesteuerte Robotor sitzen würden. Trump schlecht, afd schlecht = publikum auf kommando hahaha. jedesmal und überall immer die gleichen phrasen ... das zeigt eigentlich nur wie dumm das volk ist, dass diese leute überhaupt zuschauer haben
Lynne Meyer
Lynne Meyer - Vor 5 Monate
Und Trump sowieso.
Lynne Meyer
Lynne Meyer - Vor 5 Monate
Die AfD ist aber nunmal schlecht.
Hoi im temmie
Hoi im temmie - Vor 5 Monate
Wo war die AFD gut? Wo Trump? Manches von Trump ist zum kommentieren unnötig, das stimmt. Der Schirm, das Klopapier... Lustig ja, aber nicht notwendig.
Petra Elpunkt
Petra Elpunkt - Vor 5 Monate
„Paule“ hat ein Rad ab ... dumm, primitiv, richtig schlechte Möchtegern-Komedien-Tante ... ihr zuzuhören tut in den Ohren weh ...
Petra Elpunkt
Petra Elpunkt - Vor 5 Monate
+Hoi im temmie ... ich könnte die wegen schwerer Körperverletzung anzeigen 😞
Hoi im temmie
Hoi im temmie - Vor 5 Monate
Dann hat sie alles richtig gemacht.
Petra Elpunkt
Petra Elpunkt - Vor 5 Monate
Ich danke Gott, dass es Menschen wie Trump gibt ... der gegen gewaltsame Überschreitung jedweder Grenzen einschreitet ... gut, dass diese gesunde Einstellung weltweit auf dem Vormarsch ist ... das Ende des Gutmenschentus kommt näher
Русская Душа!!!
man, nur noch Meinungsmache, warum soll ich mir den scheiß denn noch anschauen?
Gig Gagid
Gig Gagid - Vor 5 Monate
Äxträ drai äxträ megah xxl exträ

lol
Karma Pema Dolma
Karma Pema Dolma - Vor 5 Monate
Findet Ihr das wirklich lustig, wenn ein geistiger Zwerg wie Ehring sich über Hans-Georg Maaßen stellt?
Und was ist ein sogenannter Bundespräsident aus der SPD, der die Abschlachtung eines deutschen Bürgers mit einem Konzert von linksradikalen Bands bewirbt? Nochmal, da Ihr offenbar nicht selbständig denken könnt: Bundepräsident aus SPD bewirbt linksradikales Konzert, um das Schlachten der Deutschen durch Mohammedaner zu feiern.
Da könnte man noch viel mehr Beispiele anführen.
Cookie 214
Cookie 214 - Vor 5 Monate
Das der ach so tolle Obama bei seinen ersten Midterms damals sogar mehr verloren hat als Trump findet hier natürlich keine Erwähnung. Passt natürlich nicht ins Bild.
Lynne Meyer
Lynne Meyer - Vor 5 Monate
Warum soll das denn erwähnt werden?
Mouser 98k
Mouser 98k - Vor 5 Monate
Die meisten US-Präsidenten verlieren bei den ersten Midterm-Wahl entweder House und/oder Senat. Trump steht verglichen mit den anderen im Mittelfeld (was die Verluste betrifft). Ausserdem gab es bei den Wahlen in einigen Countys extreme Unstimmigkeiten. So tauchten fast 2 Tage nach Wahlbeginn noch eine Kiste mit über 2000 Wahlzettel auf, welche die Wahl knapp für die Demokraten entscheiden würden.
schuetze_jack
schuetze_jack - Vor 5 Monate
guckt euch leute die Wirtschaftsdaten aus den usa... boom! er wird noch für 2. amtszeit gewählt...
altes Haus
altes Haus - Vor 5 Monate
Scheiss DFL und DFB gehören abgeschafft
John Doe
John Doe - Vor 5 Monate
Mehmet`s Döner-Kette , jetzt auch am U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark ..... :-) :-) :-)
hubert Heftig
hubert Heftig - Vor 5 Monate
Der Typ der den Rückwärtsgang noch rechtzeitig eingelegt hat :) WTF
Quality Content
Quality Content - Vor 5 Monate
Nicht nur die SPD braucht eine Erneuerung. Meiner Meinung nach auch Extra 3. Die Sendungen waren bis vor einiger Zeit noch echt cool, aber jetzt scheinen ihnen die Ideen ausgegangen zu sein.... Ich weiß nicht, was da los ist .
micmul23
micmul23 - Vor 5 Monate
2:25: "Kann man sich in Afghanistan in den Talibanhöhlen so verlaufen, daß man in El Salvador wieder herauskommt?" - Moment, diese wissenschaftliche Frage will geklärt sein. Globus zur Hand nehm, Ja, geht so ungefähr. Afghanistan liegt etwa gegenüber von Südamerika. Wenn man also in den Höhlen so gut zehntausend Kilometer zu tief kommt, dann kommt man in Südamerika wieder raus. Wird etwas warm unterwegs, also Eisbeutel nicht vergessen.
Sabine Charlotte Sabine Charlotte
Nicht mehr ertragbar, zu albern politisch indoktriniert, Welke und Co? Good by!
Obul Ly
Obul Ly - Vor 5 Monate
Zu Minute 8:20 kann man nur sagen: Cringe it in MaFucker #kellerarmy
I. Oshunsar
I. Oshunsar - Vor 5 Monate
Paula ist klasse!
Die ganzen Hater verstehens nur einfach nicht
Jan Morabito
Jan Morabito - Vor 5 Monate
Geil! 😂 einfach geile Folge! 😂 😂
YourMumIsYour Nemesis
YourMumIsYour Nemesis - Vor 5 Monate
Op sie es glauben oder nicht afrikanische wie auch Wirtschaftsflüchlinge aus dem nahen Osten kommen über Südamerika in die USA, das ist überhaupt nicht weit hergeholt, sondern ist schlicht und einfach Fakt.
Herr Ehring sie können sich gerne die Arte Doku: "Kolumbien: Grenze im Dschungel" anschauen dann werden sie mal aufgeklärt, wenn sie dies nicht längst absichtlich ignorieren um ihr minderbemitteltes Publikum für dumm zu verkaufen.
Dass sich hier auch Mexiko über diese Flüchtlinge echauffiert, die nach mexikansichen angaben, den sozial Staat ausnutzen wollen und Kriminalität mit sich bringen so wie dort wo sie vorbei ziehen alles vermüllen wird auch weggelassen...
Oder haben sie die Bilder nicht gesehen, wo diese armen Geister mit Steinen auf einen Helikopter werfen und ihn zum umkehren zwingen, und sie danach jubelnd die Arme in die luftwerfen, die kommen sicher alle in Frieden.
Aber ja diese armen Flüchltinge von denen die Hälfte aussieht als hätten sie 3 Jahre Fastfood-Diät hinter sich.
Thomas Bauer
Thomas Bauer - Vor 5 Monate
Nette Familien und süße Babys also? Ja da habe auch ich gelacht. Soll durchaus vorkommen. 75,3% der Asylantragsteller waren Männer unter 30J im Jahr 2017. Das sind Menschen, die einen Asylantrag stellen. In der Gesamtbetrachtung der alimentierten Migration bewegen sich die Zahlen nur knapp unter 90%.
Tobi Gruen
Tobi Gruen - Vor 5 Monate
Was wohl auf meinem Bierdeckel steht? Hast ehh nix, trink lieber noch einen!
Martin Pollak
Martin Pollak - Vor 5 Monate
Bernie Blindmann, einfach von Werner geklaut...???
IFAEntdecker2013
IFAEntdecker2013 - Vor 5 Monate
Friedrich MErtz hat schon recht mit das zu wenig Deutsche über Aktien verfügen, da sich die Unter- und Mittelschicht mit Riester und Bausparen verarschen lässt.
Das Problem ist, kauft sich der kleine Mann ma Aktien, und wird ma Arbeitslos, wird er gefickt.
Las Vegas-68
Las Vegas-68 - Vor 5 Monate
EXTRA3...DER LINKSVERSIFFTE IRRSINN FÜR NAIVE SCHWACHKÖPFE !!!
Marko Kostako
Marko Kostako - Vor 5 Monate
Anegret Kampf-Knarrenbauer lach micht tot...
Ben Höxti
Ben Höxti - Vor 5 Monate
was ihr nur gegen paula habt, ich find das gut. und nein, ich meide RTL und co
Linksmacher
Linksmacher - Vor 5 Monate
Da bleibt man vor lauter "Information" sprachlos zurück und der Michel johlt dabei.
Mit Matt Whittaker (FACT Vereinigung gegen korrupte Politiker) braucht Trump das Repräsentantenhaus nicht.
Die Anklagen gegen die äußert kriminelle Vor- und Vorvoregierung können nun endlich erhoben werden (50.000+ Sealed Indictments)
Regierungs-Betreutes Denken at it's best.
Für die Schafe die noch Lesen und verstehen können
magazin.com/2018/11/midterm-wahlen-fulminanter-wahlsieg-fuer-trumps-republikaner/?cn-reloaded=1
Überbringer schlechter Nachrichten
Antifa TV, mehr kann man dazu nicht sagen.
Calvariae Brennuvargr
Calvariae Brennuvargr - Vor 5 Monate
“orange man bad“
Ihr seid Charlie
Ihr seid Charlie - Vor 5 Monate
ernsthaft, wer findet das lustig?
Tobias Fischer
Tobias Fischer - Vor 5 Monate
Lieber die Sendung mit dem klaus als diesen paula schwachsinn
Lets PlayTV
Lets PlayTV - Vor 5 Monate
Friedrich März für Schwarz Gelb. Eine bessere Antwort auf diese Nationalisten und Sozialisten überall auf der Welt gäbe es nicht.
Heinz Schenk
Heinz Schenk - Vor 5 Monate
Die ganzen alten und senilen Blockparteienwähler im Publikum stehen auf diesen schlechten deutschen Humor! In den 70er und 80er Jahren wurden Komiker wie Heinz Schenk, Theo Lingen und Ilja Richter wegen genau derselben Art von Belustigung in den Boden gestampft!
Riccardo Schuhmann
Riccardo Schuhmann - Vor 5 Monate
Hätte hier in D auch lieber Südamerika- Migranten als Typen für die "Ungläubige" (wir Deutschen) nur Dreck sind.
General Durchbruchmüller
General Durchbruchmüller - Vor 5 Monate
Also "Politik mit Paula" ist noch eher eine Youtuber-Parodie als Dickies Flashcorner
Eisenbahngenie
Eisenbahngenie - Vor 5 Monate
Ganz kurze Frage an alle AfDler, Trumpisten und andere besorgte Bürger, die hier mit ihren Hetz-Beiträgen die Kommentare bereichern: Warum seht ihr euch sowas wie extra3 überhaupt an, wenn es euch so dermaßen aufregt und in euren Augen nur Fake News produziert? Das ist eine SATIRESENDUNG und die dürfen sich lustig machen, über was sie wollen! Wenns euch nicht gefällt, dann lasst doch konstruktive Kommentare da, aber nicht dieses stumpfe: "Mimimimimi, die machen sich ja die ganze Zeit nur über die arme AfD und Trump lustig, mimimimimi!" Überlegt mal, warum, weil die nämlich mit ihrer Idiotie den besten Stoff liefern!
Und außerdem finde ich, dass sie in letzter Zeit echt viel die SPD verarschen und es ist wirklich lustig!
Leon Mavrič
Leon Mavrič - Vor 5 Monate
Fake "satire" von einem echten Idiot (Ehring). Eigentlich get es um eine bizare Hetzerei. BfV soll solche uberwachen.
Abu Azizi
Abu Azizi - Vor 5 Monate
Was solln dieser Paula Quatsch
John Constantine
John Constantine - Vor 5 Monate
Merz gehört nach draußen befördert!!! LOBBYIST DER KONZERNE IN DER REGIERUNG!!!
Akim Tu
Akim Tu - Vor 5 Monate
zum glück hat die EU ja keine zich tausend soldaten an den grenzen mit schon über 20000 grenz toten seit dem syrien konflikt
Linda M.
Linda M. - Vor 5 Monate
27:27 Der Witz wäre noch besser gewesen, wenn er statt Pedro (Spanisch) Pietro (Italienisch) gesagt hätte
Angelo Stephan Lo Bue
Angelo Stephan Lo Bue - Vor 5 Monate
Geile Folge👍🏼
Fallout3Fr3aker12
Fallout3Fr3aker12 - Vor 5 Monate
Achja, dumme menschen lachen über trump, weil ihnen ein trottel im jacket sagt, dass trump nicht bis 23 zählen kann. Ich wette keiner dieser degenerierten im publikum, geschweige denn der moderator hat eine ahnung wie die mid terms funktionieren, denn sonst hätte er gesagt dass trump das haus verloren hat aber den senat dermaßen auf seiner seite hat, dass sich das ausgleicht. Aber linke medien halten nicht viel von der wahrheit
Jhonny Mauser
Jhonny Mauser - Vor 5 Monate
#herzstatthetze Die Debattenkultur im Netz ist ja richtig übel geworden. :/
Harry Mews
Harry Mews - Vor 5 Monate
Das beste wäre wenn die CDU komplett verschwinden würde. Die übelste Partei die Deutschland hat. Kriminelle, die auch noch Minister werden durften, Kanzler die den Unternehmen hörig sind. Was ist aus Deutschland geworden? Eine Bananenrepublik. Die Bürger gehen immer mehr am Stock während sich die Politiker und Unternehmen eine goldene Nase verdienen. Politik made in Germany ist das allerletzte.
young29boy
young29boy - Vor 5 Monate
*Dann hört doch einfach auf, die zu wählen!* Würde mich freuen, wenn die CDU/CSU mal an der 5%-Hürde scheitern würde. Dann gucken sie blöd aus der Wäsche, denn damit hätten sie niemals gerechnet ...
NetzKaiser
NetzKaiser - Vor 5 Monate
7:47 Es ist keine historische Situation, weil die Pointe eigentlich auf Kohl gemünzt war. ;-)
Riedo Denise
Riedo Denise - Vor 5 Monate
Passt Ihr mal schön auf, dass Euch der Kopf nicht abgeschlagen wird nach der Unterzeichnung des Migrationspakts. Trump-Bashing ist absolut unpassend!!!!
Schweizerin
Dr. Hannibal Lecter
Dr. Hannibal Lecter - Vor 5 Monate
Paula sollte definitiv weg das war wirklich furchtbar. Nix gegen Frau aber das war keine gute Idee.
Happalula
Happalula - Vor 5 Monate
ich bin nur verwundert, dass noch immer nichts wegen FlatEarthern kommt....
MultiFritz666
MultiFritz666 - Vor 5 Monate
Ich finde Paula gut.
Bim Bam
Bim Bam - Vor 5 Monate
Der Witz dabei ist, es kommen tatsächlich keine "Terroristen" über die Grenze in die USA.....Bei der Deutschen Grenze sieht das aber nochmal anders aus😂
minima moralia
minima moralia - Vor 5 Monate
Super das mit Merz und den Aktien! Wer für Merz ist hat als Bierdeckel verloren!
Kami Nari
Kami Nari - Vor 5 Monate
Bitte Paula entfernen, das ist der absolute Müll!!
Nächstes Video