STRG_F
STRG_F
  • 90
  • 51 155 898
  • 100
  • Beigetreten 23 Nov 2017
STRG_F. Das steht für Suchen und Finden.
Wir gehen für euch dorthin, wo es was zu entdecken gibt, tauchen ein und decken auf. STRG_F ist eine Gruppe junger Reporter.innen, die subjektiv und nah über das berichten, was sie selbst bewegt. Ehrlich, ungeschönt. Es geht um Politik, Kulturen, Bewegungen und das Unbekannte. Um unsere Generation.
Helft uns, STRG_F weiter zu entwickeln!
Themenvorschläge an: strg_f@ndr.de
Abo: tinyurl.com/strg-f
STRG_F wird produziert von PANORAMA für funk.
Redaktion:
Dietmar Schiffermüller (Leit.),
Sven Lohmann, Salome Zadegan, Anna Orth, Lutz Ackermann
funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).
funk hat auf die datenschutzrechtlichen Bestimmungen dieser Plattform sowie die Erhebung, Analyse und Nutzung von Userdaten keinen Einfluss. Im Rahmen unserer Möglichkeiten gehen wir mit der größten Sensibilität mit Deinen Daten um.

Video
Blutige Kämpfe: Wie krass ist Bareknuckle? | STRG_F
Blutige Kämpfe: Wie krass ist Bareknuckle? | STRG_F
Vor 15 Stunden
Kämpfer, die sich ohne Handschuhe ins Gesicht schlagen. Das ist Bareknuckle. Der Sport ist in den USA ein Millionengeschäft. Nun gibt es die brutalen Kämpfe auch in Deutschland. Ohne schützende Handschuhe knallen die Schläge ins Gesicht. Der Sport ist wohl der gefährlichste und blutigste unter den Kampfsportarten. STRG_F-Reporter Han Park besucht Marco Aschenbrenner, einen der Kämpfer, die zum ersten Bareknuckle-Fight in Deutschland in den Ring steigen. Ist das noch Sport oder eine Kneipenschlägerei vor großem Publikum? Ein Film von Han Park Redaktion: Sven Lohmann Kamera: Jan Littelmann Schnitt: Caroline Richter Mischung: Nick Würpel Mitarbeit: Lena Maierhöfer Produktion: Nora Wehrhahn #funk #bareknuckle #kampfsport ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Reporterinnen im Kriegsgebiet: Wie bereiten wir uns vor? | STRG_F
Reporterinnen im Kriegsgebiet: Wie bereiten wir uns vor? | STRG_F
Vor 7 Tage
Wie überlebt man Beschuss, Minen, Hinterhalt? Die Bundeswehr bereitet Kriegs- und Krisenreporter*innen auf Worst-Case-Szenarien vor. Die STRG_F-Reporterinnen Alena, Mariam und Lisa lassen sich ausbilden - 5 Tage Überlebenstraining mit der ständigen Frage im Kopf: Wie viel ist eine Story wert? Diese Frage stellen sie auch anderen Kriegsjournalisten, die schon mehrmals ihr Leben für eine Geschichte riskiert haben. Carsten Stormer war elf Mal in Syrien: “Man sieht bis zu 30 Tote am Tag”. Und Fotojournalistin Julia Leeb wurde auf dem Tahrir-Platz beinah verschleppt. Dennoch begeben sie sich immer wieder in Gefahr. Warum? Ein Film von Lisa Maria Hagen, Alena Jabarine, Mariam Noori Kamera: Lisa Maria Hagen Schnitt: Thorsten Wenning Mischung: Felix Wenzel #hammelburg #kriegsreporter #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Selbstversuch: Wie weit schaff ich's im Malle-Schlager? | STRG_F
Selbstversuch: Wie weit schaff ich's im Malle-Schlager? | STRG_F
Vor 14 Tage
Ikke Hüftgold, Mickie Krause, Willi Herren - Partyschlager kann doch jeder! Die Musik gilt als sehr simples Genre, voller 1-2-3, Zickezacke und Bier. STRG_F-Reporter Max will Teil davon werden und als STRAMMER MAX Karriere machen. Der Selbstversuch: Song schreiben, Bier trinken und ab auf die Bühne! Werden wir es packen einen Hit zu landen, wie viel Arbeit steckt im Malle-Schlager und was ist in Bulgarien nicer als auf Mallorca? Instagram: instagram.com/strammermax_official DEvideo: devideo.net/SJxG7lg3eIE-video.html Facebook: facebook.com/strammermax.rocks Spotify: open.spotify.com/artist/3uLJ4wbSMuucgfPeZsh3yc Ein Film von Max Engel und David Diwiak Kamera: David Diwiak, Gunnar Krupp, Jan Littelmann, Leon Hast Schnitt: David Diwiak, Max Engel Mischung: Jörn Bomhardt Redaktion: Dietmar Schiffermüller #partyschlager #strammermax #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Selbstversuch Datenrettung: Welches Unternehmen zockt mich ab? | STRG_F
Selbstversuch Datenrettung: Welches Unternehmen zockt mich ab? | STRG_F
Vor 21 Tag
Plötzlich ist der Bildschirm schwarz - nichts geht mehr, alles ist weg: Reise-Fotos, wichtige Arbeitsdokumente, Uni-Unterlagen… Das ist STRG_F-Reporter Armin passiert. Er gerät an dubiose Datenrettung-Anbieter, die tausende Euros verlangen und wie auf dem Flohmarkt feilschen. Er macht den Selbstversuch: Was verlangen die Anbieter, wenn die Festplatte nur leicht manipuliert ist und die Daten in wenigen Minuten wiederherstellbar sind? Ein Film von Armin Ghassim Kamera: Timo Robben, Martin Keller, Dirk Vahldiek, Lisa Maria Hagen und David Divjak Schnitt: Bine Pufal #datenrettung #abzocke #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Psychosen: Wann darf man zwangseinweisen? | STRG_F
Psychosen: Wann darf man zwangseinweisen? | STRG_F
Vor 28 Tage
Ein bis zwei von 100 Menschen erkranken im Leben an einer Psychose. Sie entwickeln plötzlich Denk- und Wahrnehmungsstörungen. Sie hören dann Stimmen oder sehen Dinge, die nicht da sind. Oft fühlen sie sich verfolgt. Eigentlich brauchen diese Menschen eine Therapie, doch sie selbst verstehen nicht, dass sie krank sind. Für sie ist das alles real. STRG_F-Reporterin Simone hat sich mit diesem Film eine schwierige Frage vorgeknöpft. Wie kann man Menschen in ihrer Psychose helfen? Ab wann sollte man sie in eine Psychiatrie zwangseinweisen lassen, auch wenn sie es selbst nicht wollen? Wann darf man über die Freiheit eines anderen Menschen bestimmen? Ein Film von Simone Horst und Kira Gantner Kamera: Kira Gantner Schnitt: Christian Bolz und Thorsten Wenning Grafik: Nico Peters #psychosen #psychatrie #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Stockfoto-Wahnsinn: Was passiert mit meinem Bild? | STRG_F
Stockfoto-Wahnsinn: Was passiert mit meinem Bild? | STRG_F
Vor Monat
STRG_F-Reporter Gunnar lädt ein eigenes Stockfoto hoch. Ist ja nichts Ungewöhnliches mehr. Aber was dann geschieht, hat er nicht erwartet. Überall taucht sein Bild auf. Mal ist er angeblicher Love Coach, mal ein pädophiler Straftäter. Sogar Macaulay Culcin postet ihn auf seiner Webseite. Gütiger Gott! Warum nur verschenken Menschen ihre Stockfotos - und was war Gunnars schlimmstes Erlebnis? Instagram der Fotografin: instagram.com/melan_cholia_photography Und hier das Foto bei Pixabay: pixabay.com/de/photos/mann-kaffee-menschen-tee-person-3803551/ Wer ist Maria Sartori und was verkauft sie? devideo.net/6E0jwYRwrD4-video.html Ein Film von Gunnar Krupp Recherche: Jonas Schreijäg Kamera: Tobias Zwior, Timo Robben, Lisa Hagen, Jonas Schreijäg, Thorsten Wenning Schnitt: Gunnar Krupp und Bine Pufal Mischung: André Brickwedde Redaktion: Dietmar Schiffermüller #stockfotos #reportage #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Ich im OP: Was passiert bei einer Transplantation? | STRG_F
Ich im OP: Was passiert bei einer Transplantation? | STRG_F
Vor Monat
Die Zahlen liegen weit auseinander. Vergangenes Jahr brauchten rund 10.000 Patienten ein neues Organ. Für einige war und ist eine Transplantation lebensnotwendig. Spender aber gab es nur 955. Die Anzahl derjenigen, die bereit sind, Organe zu spenden, sinkt kontinuierlich. Die Politik berät derzeit, wie die Spendenbereitschaft erhöht werden kann. STRG_F-Reporter Milan Panek gehört zu der Minderheit. Mit 18 Jahren besorgte er sich einen Organspendeausweis und setzte sein Kreuz bei „JA“. Rund 10 Jahre später fragt er sich, ob das richtig war? Kann er dem System trauen? Was spricht dagegen, wenn so viele nicht bereit, sich einen Ausweis zu besorgen? Milan guckt hinter die Kulissen, um zu verstehen, wie das System Organspende in der Praxis abläuft. Wie fühlt es sich an, auf ein Organ zu warten? Wie kommt das Organ vom Spender zum Empfänger? Und ist der Spender wirklich tot? Ein Film von: Milan Panek Kamera: Lukas Augustin, Ken Kabelitz, Milan Panek Schnitt: Thorsten Wenning Mischung: Cornelius Behrens Redaktion: Sven Lohmann Grafik: Michael Wertenbroch #organspende #reportage #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Mit Glyphosat Kohle machen? Soll ich Bayer-Aktionär bleiben? | STRG_F
Mit Glyphosat Kohle machen? Soll ich Bayer-Aktionär bleiben? | STRG_F
Vor Monat
STRG_F-Reporter Tobias Zwior ist Bayer-Aktionär - und hat nun ein Problem. Denn seit vergangenem Jahr gehört Bayer eines der umstrittensten Produkte der Welt: Glyphosat. Hocheffizient tötet es fast alle Pflanzen innerhalb kürzester Zeit ab und wird daher weltweit von Landwirten gegen Unkräuter eingesetzt. Weniger Arbeitszeit, höhere Erträge - eine Revolution für die Landwirtschaft. Doch in den letzten Jahren häuft sich die Kritik an dem Mittel. In den USA behaupten rund 18.000 Kläger, Glyphosat habe bei ihnen Krebs ausgelöst. In Argentinien häufen sich Krankheiten bei Menschen, die in der Nähe von großen Soja-Anbauflächen leben. Und in Europa wird über ein Verbot bis 2022 verhandelt. Das geht auch also nun auch Tobias etwas an. Denn als Bayer-Aktionär gehört Glyphosat auch ihm. Deshalb macht er sich auf die Suche: Wie gefährlich ist Glyphosat wirklich? Und soll er seine Aktie behalten oder verkaufen? Ein Film von Tobias Zwior und Jonas Schreijäg Kamera: Jonas Schreijäg, David Diwiak, Thorsten Wenning Schnitt: Thorsten Wenning Grafik: Christine Brandt, Nico Peters Mischung: Philippe Ghobad Redaktion: Dietmar Schiffermüller #glyphosat #monsanto #funk Hier der Link zur Bayer-Transparenzplattform: Da sind 107 Studien zu Glyphosat veröffentlicht. www.cropscience-transparency.bayer.com/en/safety-results ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Undercover in China: Wer fälscht unsere Rucksäcke? | STRG_F
Undercover in China: Wer fälscht unsere Rucksäcke? | STRG_F
Vor Monat
Das Fälschen von Produkten gilt als das größte organisierte Verbrechen weltweit. Die Frau von STRG_F-Reporter Christian ist auf ein Fälscher-Netzwerk hereingefallen. Sie hat sich im Internet einen Rucksack von Fjällraven bestellt. In einem Shop, der Fotos mit Originalrucksäcken anbietet. Tatsächlich war es eine Fälschung. Und gesundheitsgefährdend dazu. Laboruntersuchungen haben ergeben: Der Fake Rucksack ist massiv mit Schwermetallen belastet. Fälschungen nehmen rasant zu. Und die Fälscher sind kaum zu stoppen. Christian will sie gemeinsam mit Kollegen vom NDR und der ZEIT in China finden. Warum haben sie es so einfach? Und wie funktioniert das Geschäft? Ihr Weg führt sie bis in die Werkstätten der Rucksack-Fälscher. Die Hintergründe zur Recherche und noch detailliertere Einblicke von der Suche nach Bella & Jack in China, bekommt ihr bei unseren Kollegen von ndr.de - inklusive 5x 30 Minuten Podcastfolgen: www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_die_reporter/Die-Faelscher,diefaelscher100.html #China #Fälschung #funk Ein Film von Christian Salewski und Willem Konrad Mitarbeit Niklas Schenck Felix Rohrbeck Jennifer Lange Kamera Willem Konrad Niklas Schenck Jan Littelmann Jennifer Lange Schnitt Andreas Wilken-Keeve Redaktion Sven Lohmann ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Ausgebremst: Was 3 Tage Stau mit mir machen | STRG_F
Ausgebremst: Was 3 Tage Stau mit mir machen | STRG_F
Vor 2 Monate
Auf Deutschlands Autobahnen gibt es so viel Stau wie noch nie. Das erhöhte Verkehrsaufkommen liegt natürlich auch an den unzähligen Baustellen, auf denen man häufig sehr wenig Arbeiter sieht. Warum ist das so und wie entsteht überhaupt ein Stau? STRG_F-Reporter Gunnar ist drei Tage durch Deutschland gefahren und hatte die Aufgabe alles aus dem Auto heraus zu recherchieren. Wir haben für die Fahrt natürlich per Spende an Atmosfair den CO2-Verbrauch ausgeglichen. Ein Film von Gunnar Krupp und Jan Littelmann Kamera: Jan Littelmann Schnitt: Jan Littelmann und Gunnar Krupp redaktionelle Mitarbeit: Nane Schröder Grafik: Nico Peters Mischung: Jörn Bomhardt #stau #baustellen #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Autoleben Mexiko: Wenn der Tod kommt, wie wollen wir leben?  - Teil 3 | STRG_F
Autoleben Mexiko: Wenn der Tod kommt, wie wollen wir leben? - Teil 3 | STRG_F
Vor 2 Monate
Der letzte Teil der Autoleben-Reportage: Nach drei Monaten USA reisen STRG_F-Reporterin Patrizia und ihr Freund Fredy in der ImmerEssen durch Mexiko. Da erreicht sie eine schlimme Nachricht. Plötzlich ist es Zeit, die großen Fragen des Lebens zu klären - und Abschied zu nehmen. Hier findet ihr Teil 1: devideo.net/WbPo4zqbSsw-video.html Und heir Teil 2: devideo.net/8vdrUEKO7FA-video.html Ein Film von Patrizia Schlosser und Fredy Gareis Kamera: Patrizia Schlosser, Fredy Gareis Schnitt: Bine Pufal Mischung: André Brickwedde Grafik: Sören Bachmann Redaktion: Salome Zadegan & Dietmar Schiffermüller #autoleben #vanlife #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Autoleben in den USA: Wie frei sind wir wirklich? Teil 2 | STRG_F
Autoleben in den USA: Wie frei sind wir wirklich? Teil 2 | STRG_F
Vor 2 Monate
Nach vier Monaten Autoleben in Deutschland reisen STRG_F-Reporterin Patrizia und ihr Freund Fredy in die USA. Die Idee: Weiter im Auto wohnen und in den Südstaaten überwintern. Doch der Plan geht derbe schief. Plötzlich sind sie mit einer fundamentalen Frage konfrontiert: Ist das Autoleben überhaupt noch Befreiung oder Bürde? Hier findet ihr Teil 1: devideo.net/WbPo4zqbSsw-video.html Ein Film von Patrizia Schlosser und Fredy Gareis Kamera: Patrizia Schlosser, Fredy Gareis Schnitt: Bine Pufal Mischung: André Brickwedde Grafik: Sören Bachmann Redaktion: Salome Zadegan, Dietmar Schiffermüller #autoleben #vanlife #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Exklusiv: Was geschah auf der Sea-Watch 3? | STRG_F
Exklusiv: Was geschah auf der Sea-Watch 3? | STRG_F
Vor 2 Monate
Ganz Europa spricht und streitet heftig über die Fahrt der Sea-Watch 3. Die Kapitänin Carola Rackete bringt nach zähen und ergebnislosen Verhandlungen, trotz Verbots der italienischen Behörden, rund 40 aus Seenot gerettete Menschen in den Hafen von Lampedusa. Über Wochen hat kein europäischer Hafen ihr erlaubt, sie an Land zu bringen. Was hat sich hinter den Kulissen abgespielt? Warum traf die Kapitänin eine Entscheidung, die ihr sogar eine Gefängnisstrafe einbringen kann? Wir berichten euch exklusiv über die Geschehnisse auf der Sea-Watch 3 und zeigen euch die Vorgeschichte. Denn unsere Reporter Nadia Kailouli und Jonas Schreijäg waren die drei Wochen mit an Bord. Ein Film von Nadia Kailouli und Jonas Schreijäg Schnitt: Tim Rieckmann Mischung: André Brickwedde Grafik: Nico Peters Redaktion: Anna Orth, Sven Lohmann #seawatch #seenotrettung #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Reupload: Der verbotene Film - Network Marketing | STRG_F
Reupload: Der verbotene Film - Network Marketing | STRG_F
Vor 3 Monate
Reupload: Die Gründer von Pulse Empire hatten geklagt - und allein wegen unzureichender Quellenangaben die Löschung erreicht. Inhaltlich ist nichts falsch an dem Film, das sagt sogar das Gericht. Deshalb jetzt der Reupload Unter Network Marketing findet man auf Instagram und DEvideo so einige Anbieter, die einen mit "dem super Produkt" locken, ein passives Einkommen zu haben und vor allem super Aussichten um als Networker Geld zu verdienen. Reporterin Nadia ist auf die Gruppe "Pulse Empire" gestoßen, die sagen, sie haben die Revolution des Network Marketing ins Leben gerufen. Ein Film von Nadia Kailouli Kamera und Schnitt: Jan Littelmann #reupload #marketing #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Stephan E.: nur ein Einzelgänger? | STRG_F
Stephan E.: nur ein Einzelgänger? | STRG_F
Vor 3 Monate
++ Update 02.07.2019: Stephan E. widerruft Geständnis: www.tagesschau.de/inland/mordfall-luebcke-stephan-e-101.html ++ ++ Update 26.06.2019: Der Tatverdächtige Stephan E. hat den Mord inzwischen gestanden: www.tagesschau.de/inland/luebcke-149.html ++ Wer ist Stephan E.? Es ist die Frage, die viele Menschen in Deutschland seit vergangener Woche beschäftigt. Wer ist der Mann, der den Regierungspräsidenten Walter Lübcke mutmaßlich erschossen hat? Und wenn er es wirklich getan hat: Hat er alleine gehandelt oder hatte er ein rechtsradikales Unterstützer-Netzwerk? Die STRG_F-Reporter Julian Feldmann und Nino Seidel haben sich auf Spurensuche im Umfeld des Tatverdächtigen gemacht. Und stoßen dabei auch auf alte Bekannte aus der Neonazi-Szene. Ein Film von Julian Feldmann, Nino Seidel, Manuel Daubenberger und Gunnar Krupp Kamera: Nino Seidel, Jan Littelmann Schnitt: Jan Littelmann Mischung: Cornelius Behrens #nazi #mord #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Waffenfreunde in Deutschland: wie ticken sie? | STRG_F
Waffenfreunde in Deutschland: wie ticken sie? | STRG_F
Vor 3 Monate
Die Angst geht um in Deutschland. Viele fühlen sich in diesem Land nicht mehr sicher. Immer mehr Menschen rüsten daher auf: Sie greifen zur Schreckschusswaffe. Die Zahl der Kleinen Waffenscheine hat sich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt - auf aktuell 603.000. STRG_F-Reporter Timo Robben hat eine Gruppe von Waffenliebhabern getroffen, denen das nicht reicht. Sie fordern: scharfe Schusswaffen für alle zuverlässigen Bürger. Doch führen mehr Waffen wirklich zu mehr Sicherheit? Studien: Polizeiliche Kriminalstatistik 2018: Ausgewählte Zahlen im Überblick www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/PolizeilicheKriminalstatistik/2018/pks2018ImkBericht.pdf?__blob=publicationFile&v=5 Viktimisierungssurvey 2017 www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/Publikationsreihen/Forschungsergebnisse/2018ersteErgebnisseDVS2017.pdf?__blob=publicationFile&v=11 Pressemitteilung des LMU zu der Studie der beiden Forscher (die Studie selbst ist nicht frei verfügbar): www.uni-muenchen.de/forschung/news/2019/hurka_waffenrecht.html Ein Film von Sebastian Heidelberger und Timo Robben Kamera: Sebastian Heidelberger Schnitt: Sebastian Heidelberger, Timo Robben Grafik: Felix Basqué Mischung: André Brickwedde #waffen #schießen #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Geldwäsche bei Tipicoläden & co | STRG_F
Geldwäsche bei Tipicoläden & co | STRG_F
Vor 4 Monate
Sportwetten boomen, bald 8 Milliarden Euro Wetteinsätze im Jahr. Die Wettbüros ziehen auch die organisierte Kriminalität an. Warum? Bei unseren Recherchen stoßen wir auf Verbrecher, die Wettbüros betrieben haben. Wie einen in erster Instanz verurteilten Kokaindealer, der dutzende Tipico-Filialen für seine Geschäfte nutzte. Und für jede Menge Briefkastenfirmen. Wie kann das sein? Die Antwort liegt in der aktuellen Rechtslage in Deutschland und in Offshore-Zentren wie Malta. Ein Film von Markus Mena und Willem Konrad Mitarbeit: Mariam Noori Kamera: Vincent Brügel und Willem Konrad Schnitt: Willem Konrad Grafik: Andreas Werner Mischung: André Brickwedde #sportwetten #betrug #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Fleischersatz: Veggie vs. Labor? | STRG_F
Fleischersatz: Veggie vs. Labor? | STRG_F
Vor 4 Monate
Kunstfleisch ist das Fleisch der Zukunft - vielleicht! Kunstfleisch ist jedenfalls die Spitze einer Entwicklung, die versucht, unseren großen Hunger nach Fleisch zu stillen und gleichzeitig die Welt zu verbessern: weniger Ressourcen, kein Tierleid und keine Antibiotika. Schon bald könnte es verkauft werden. STRG_F-Reporter Han und David haben sich durch die verrückte Welt der Fleischimitate und des Kunstfleisches gegessen. Von Seitan und Tofu über genmanipulierte Pflanzenburger bis zum Chicken Nugget aus dem Labor. Guten Appetit! Studien: Forsa hat untersucht, wie groß die Bereitschaft ist, Fleischalternativen (inkl. In-Vitro-Fleisch) zu kaufen. „Deutschland, wie es isst. Ernährungsreport 2018“ www.bmel.de/SharedDocs/Downloads/Ernaehrung/Forsa_Ernaehrungsreport2019-Tabellen.pdf?__blob=publicationFile Die Unternehmensberatung A.T. Kearney hat eine Studie zur Zukunft des Fleischmarkts bis 2040 veröffentlicht. „Neue Fleischalternativen wirbeln die Agrar- und Lebensmittelindustrie durcheinander“ www.atkearney.de/pressecenter/article/?/a/a-t-kearney-studie-zur-zukunft-des-fleischmarkts-bis-2040 Der Bundestag hat einen Sachstand zu In-Vitro-Fleisch veröffentlicht. www.bundestag.de/resource/blob/546674/6c7e1354dd8e7ba622588c1ed1949947/WD-5-009-18-pdf-data.pdf Im Fleischatlas 2018, einem Kooperationsprojekt der Heinrich-Böll-Stiftung, des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Le Monde Diplomatique, ist der Ressourcenverbrauch von In-Vitro-Fleisch thematisiert worden. „Der Fleischatlas 2018“ www.boell.de/de/2018/01/10/fleischatlas-2018-rezepte-fuer-eine-bessere-tierhaltung?dimension1=ds_fleischatlas_2018 #fleisch #veggie #funk Ein Film von David Diwiak und Han Park Schnitt: Jule Zeymer Kamera: David Diwiak und Dietmar Schiffermüller Mischung: André Brickwedde Grafik: Jens Erik Peter ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Fitnesswahn auf Insta: Warum auch Hobbysportler dopen | STRG_F
Fitnesswahn auf Insta: Warum auch Hobbysportler dopen | STRG_F
Vor 4 Monate
Sixpack, definierte Arme, knackige Hintern: Elf Millionen Deutsche trainieren in Fitnessstudios. Die Branche boomt. Fitness ist zum Lifestyle geworden - vor allem auf Plattformen wie Instagram oder DEvideo. Für ihre trainierten Körper bekommen Influencer und Fitnessmodels dort jede Menge Likes. Doch worüber kaum einer offen spricht: Viele aus der Szene helfen mit Chemie nach. Selbst Hobbysportler stoffen. Forscher gehen davon aus, dass jeder fünfte Sportler, der regelmäßig ein Fitnessstudio besucht, schon mal Anabolika genommen hat. STRG_F-Reporterin Lucie fragt: Was ist der Preis für den perfekten Körper? Studien zum Thema: In einem Artikel des German Journal of Sports Medicine beschreiben Forscher welche Rolle "Doping und Medikamentenmissbrauch im Breiten- und Freizeitsport" (2014) spielen: www.germanjournalsportsmedicine.com/archive/archive-2014/issue-2/doping-und-medikamentenmissbrauch-im-breiten-und-freizeitsport/ Das Robert Koch-Institut hat 2006 ein Paper veröffentlicht, in dem es einen Überblick über die Bedeutung von Doping im Freizeitsport gibt: "Ein nicht zu vernachlässigender Teil befragter Fitnessstudiokunden bekennt sich zum Missbrauch von Dopingsubstanzen." edoc.rki.de/bitstream/handle/176904/3186/26Herxag1MT4M_G36.pdf?sequence=1&isAllowed=y #fitness #doping #instagram Ein Film von Lucie Kluth Schnitt: René Schaar, Jan Littelmann Kamera: Lisa Hagen Mischung: André Brickwedde ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Musikvideo: David Friedrich feat. STRG_F - Pizarro
Musikvideo: David Friedrich feat. STRG_F - Pizarro
Vor 4 Monate
Für unsere Reportage über den Zusammenhang von Musik und Fußball haben wir einen Song über den Fußballer Claudio Pizarro gemacht. Hier das Musikvideo, das wir mit der Unterstützung von Werder Bremen im Weserstadion gedreht haben und Pizarro präsentieren durften. Die Reportage findet ihr hier: devideo.net/9lHgre8BTlk-video.html Text und Gesang: David Friedrich Idee: STRG_F Musik: WOX Musikproduktion: Markus Baier
Fußball: Warum singen wir im Stadion? feat. Pizarro | STRG_F
Fußball: Warum singen wir im Stadion? feat. Pizarro | STRG_F
Vor 4 Monate
Fußball und Musik sind eng miteinander verknüpft. Bekannte Interpreten wie Johannes Strate von Revolverheld oder Nina Hagen singen Songs über ihren Lieblingsverein. Und auch auf den Rängen ginge nichts ohne die Schlachtrufe und Gesänge der Fans. Warum singen wir mit, wenn wir das Stadion betreten und wie produziert man einen Song für seinen Lieblingsfußballer. STRG_F-Reporter Gunnar und Niko versuchen es mit einem Rapsong für Claudio Pizarro. Hier gibt's den Song: devideo.net/sjS5-DdsBfI-video.html ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Niko BACKSPIN und Gunnar Krupp Schnitt: Gunnar Krupp & Jan Littelmann Kamera: Jonas Schreijäg, Gunnar Krupp, Jan Littelmann & Tobias Zwior #fussball #musik #funk Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
360 Grad! Spuk im Luxushotel - Die Geistersuche | STRG_F
360 Grad! Spuk im Luxushotel - Die Geistersuche | STRG_F
Vor 5 Monate
Setzt euch nicht hin! Zückt die Handys, Cardboards und VR-Brillen. Wir haben uns wieder für euch auf die Suche gemacht - aber dieses Mal könnt ihr auch selber suchen. Viel Spaß bei der ersten 360° Reportage von STRG_F. Es gibt Orte, die haben eine ganz besondere Atmosphäre. Das Hotel Waldlust im Schwarzwald gehört dazu. Anfang des letzten Jahrhunderts war es der Place to be für Könige, Promis, Superreiche. Seit 2005 steht es leer und gilt als "Ort unerlöster Seelen". Im Hotel sollen Geister ihr Unwesen treiben. STRG_F-Reporter Aaron nimmt euch und eine 360°-Kamera mit auf die Spuren der Vergangenheit - und auf die von vermeintlichen Geistern. Ein Film von Aaron Moser und Rainer Blank Kamera & Schnitt: Rainer Blank Grafik: Christoph Lohse und Jens-Erik Peter Archivmaterial: Verein für Kulturdenkmal Freudenstadt Stadtarchiv Freudenstadt
Geflüchtet aus Eritrea - Warum in der AfD? | STRG_F
Geflüchtet aus Eritrea - Warum in der AfD? | STRG_F
Vor 5 Monate
Homib Mebrahtu floh als Kind mit seinen Eltern aus Eritrea nach Deutschland. Heute ist der 36-Jährige AfD-Mitglied und sitzt sogar im Vorstand des Rhein-Neckar-Kreises. Bei den Kommunalwahlen im Mai kandidiert er für die AfD. Er sei aus Notwehr gegen die Flüchtlingspolitik in die AfD eingetreten, erzählt Mebrahtu im Interview. Unser Reporter Aimen Abdulaziz-Said hat ihn getroffen. _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum #AfD #Flüchtlingspolitik #Politiker
IS-Kinder: Warum holen wir sie nicht zurück? | STRG_F
IS-Kinder: Warum holen wir sie nicht zurück? | STRG_F
Vor 5 Monate
Den Großteil ihres Lebens hat sie im Krieg verbracht: Aaliya aus Hamburg. Sie ist drei Jahre alt, als ihre Mutter sich dem IS anschließt und das Mädchen nach Syrien entführt. Ohne das Wissen ihres Vaters Danisch. Der bangt seit fünf Jahren um das Leben seiner Tochter, die sich mittlerweile in einem kurdischen Gefangenenlager für IS-Frauen und ihre Kinder befindet. Doch bislang ist es ihm nicht gelungen, seine Tochter nach Hause zu holen. Aaliya ist eins von vielen deutschen Kindern, die im sogenannten Islamischen Staat gelebt haben. STRG_F-Reporterinnen Alena, Lisa und Mariam begleiten ihre Familien in Deutschland seit Monaten und fragen: Warum holen wir die IS-Kinder nicht zurück? Ein Film von: Lisa Hagen, Alena Jabarine, Mariam Noori Kamera: Lisa Hagen Schnitt: René Schaar _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum #IS-Kinder #Rückkehrer #Syrien
Geheime Akten, versteckte Kameras: Was dürfen wir? | STRG_F
Geheime Akten, versteckte Kameras: Was dürfen wir? | STRG_F
Vor 6 Monate
Viele von euch haben sich in den Kommentaren und auch per E-Mail gewünscht, dass wir mal erklären, wie wir Journalist*innen eigentlich arbeiten, was wir dürfen und was wir nicht dürfen. Deshalb geben wir euch in dieser Folge Einblicke in unseren Berufsalltag. Wir erklären zum Beispiel, wie wir mit geheimen Dokumenten umgehen, wann wir eine versteckte Kamera einsetzen dürfen, wann wir Menschen filmen dürfen, unter welchen Bedingungen wir manchmal Interviews führen und warum unsere Beiträge unter Umständen auch vor Gericht landen. Ein Film von: Christian Deker Kamera: Jonas Schreijäg, Gunnar Krupp, Max Engel Schnitt: Tim Rieckmann Mischung: Cornelius Behrens _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum #Journalismus #Recherche
Plastikmüll von Nestlé und Co. - Suche im Meer | STRG_F
Plastikmüll von Nestlé und Co. - Suche im Meer | STRG_F
Vor 6 Monate
Plastik schwimmt im Meer, verstopft Strände und die Mägen von Tieren. Eine Plage! Mittlerweile wollen das selbst die großen Unternehmen kapiert haben, die immer wieder neue Einweg-Plastikverpackungen auf den Markt bringen. Konzerne wie Nestlé, Unilever oder Procter & Gamble verkünden große Initiativen, um die Plastikverschmutzung zu stoppen. Doch wie ernst ist es ihnen wirklich damit? Die STRG_F-Reporter Tobias und David suchen Antworten unter anderem in einem Land, in dem der Konflikt um Plastik zwischen Konsumenten und Konzernen offensichtlich schon lange präsent ist: auf den Philippinen. Ein Film von: Tobias Zwior und David Diwiak Kamera: David Diwiak, Andrzej Krol Schnitt: David Diwiak Mischung: Cornelius Behrens Grafik: Jan Friederich _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Sugarbabes und Sugardaddys - Alte Männer, schnelles Geld | STRG_F
Sugarbabes und Sugardaddys – Alte Männer, schnelles Geld | STRG_F
Vor 6 Monate
Es geht um Sex, um teure Handtaschen, um Traumurlaube. „Sugarbabes“ lassen sich ihr Luxusleben von „Sugardaddys“ finanzieren und geben dafür… ja, was eigentlich? STRG_F-Reporterin Désirée spricht mit jungen Frauen, die sich seit Jahren ihre Miete von reichen älteren Männern bezahlen lassen, will von diesen sogenannten Sugardaddys wissen, was sie daran reizt und begibt sich selbst in die skurrile Welt des Sugardatings. Wer profitiert und wer verliert? Ein Film von: Désirée Marie Fehringer Kamera: Anna Orth, Jan Littelmann, Kira Gantner Schnitt: Claudia Qualmann _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Nordirland: Rückkehr der IRA? | STRG_F
Nordirland: Rückkehr der IRA? | STRG_F
Vor 6 Monate
Im Januar 2019 explodiert vor dem Gericht in Derry eine Bombe. Kurz darauf bekennt sich die "Neue IRA" zu dem Anschlag. Viele Medien spekulieren über einen Zusammenhang mit dem Brexit und fürchten eine neue Eskalation der Gewalt. Doch stimmt das? Wir sind nach Nordirland gereist, um uns selbst ein Bild von der Situation zu machen. Auf unserer Reise treffen wir militante Republikaner, IRA-Veteranen und Fans der britischen Königin. Schnell wird klar: In Nordirland ist gar nichts normal. Und unter der Oberfläche brodelt ein Konflikt, der Jahrhunderte alt ist. Ein Film von: Philipp Hennig Kamera: Nino Seidel Schnitt: Tim Rieckmann Mischung: Cornelius Behrens _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Alkohol in der Schwangerschaft: Die schlimmen Folgen | STRG_F
Alkohol in der Schwangerschaft: Die schlimmen Folgen | STRG_F
Vor 7 Monate
„Ach komm, das eine Glas Sekt...“ So denken offenbar viele. Schätzungsweise jede vierte Frau in Deutschland trinkt auch in der Schwangerschaft weiter Alkohol. Das kann den ungeborenen Kindern schwer schaden, haben die Halbbrüder Kevin und René erfahren müssen. Auch ihre Mutter hatte während der Schwangerschaft getrunken. Sie haben FAS, das fetale Alkoholsyndrom. Als Kinder galten sie lange als verhaltensauffällig, sie eckten überall an. Heute haben sie immer noch keine Ausbildung abgeschlossen. Dabei wollen sie nur eines: ein normales Leben führen. Doch die Behinderung macht ihnen das Leben schwer - eine Behinderung, die vermeidbar gewesen wäre. Reporterin Djamila hat die zwei Jungs begleitet und erzählt uns von ihren Eindrücken und Recherchen. Ein Film von: Djamila Benkhelouf Schnitt: René Schaar, Tim Rieckmann Kamera: Kolja Nieber, Anna Orth Grafik: Astrid Hanel, Robert Kiehn Mischung: Cornelius Behrens Links zum Thema Den ganzen Beitrag gibt es bei ndr.de: www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Alkohol-in-der-Schwangerschaft-lebenslanger-Schaden,fasd106.html Studien: Ein internationales Forscherteam um den Psychologen Ludwig Kraus vom IFT Institut für Therapieforschung in München hat im Fachblatt BMC Medicine neue Zahlen veröffentlicht: bmcmedicine.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12916-019-1290-0 Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. hat einige Fakten zu Alkohol in der Schwangerschaft zusammengefasst: www.dhs.de/fileadmin/user_upload/pdf/Factsheets/Alkohol_in_der_Schwangerschaft.pdf #alkohol #schwangerschaft #fas #fasd _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Tödliche Licht-Esoterik? Warum Finn Bogumil starb | STRG_F
Tödliche Licht-Esoterik? Warum Finn Bogumil starb | STRG_F
Vor 7 Monate
Finn Bogumil wurde nur 22 Jahre alt. Er glaubte an die sogenannte "Lichtnahrung", ein esoterisches Konzept mit Anhängern auf der ganzen Welt. Angeblich soll es möglich sein, komplett ohne Essen und Trinken zu leben - und sich nur von Licht zu ernähren. Das versuchte Finn. Er starb dabei im Dschungel auf einer karibischen Insel. Wie kam Finn überhaupt auf diese krude Idee? Wie liefen die letzten Wochen in Finns Leben ab? Woran ist er gestorben? Diesen Fragen geht STRG_F-Reporter Christian Deker in Deutschland und auch in der Karibik nach. Er trifft Finns Familie, Freunde und auch Menschen, die an die "Lichtnahrung" glauben. Ein Film von Christian Deker und Hristio Boytchev Kamera: Henning Wirtz, Stefan Söffgen, Sebastian Sievert Schnitt: Claudia Qualmann Musik: Michael Dommes Redaktion: Dietmar Schiffermüller #lichtnahrung #funk _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Was geschah vor seinem Tod? Der Fall Cem Teil 2 | STRG_F
Was geschah vor seinem Tod? Der Fall Cem Teil 2 | STRG_F
Vor 7 Monate
Es ist ein warmer Julimorgen im Jahr 2012 als ein Passant den leblosen Körper von Cem K. findet. Vor dem Haupteingang eines Schulgebäudes im Hamburger Stadtteil Dulsberg, eine Hundeleine ist um den Hals des Toten gewickelt. Er soll sich im Sitzen erhängt haben, sagt die Polizei. Doch der Vater von Cem K. glaubt nicht, dass es Suizid war. Es gebe zu viele Fragezeichen: Cem hat keinen Abschiedsbrief hinterlassen, Überwachungskameras waren defekt und es gab einen dubiosen Möbelkauf einen Tag vor Cems Tod. Türkische Medien berichteten über den Fall, deutsche hingegen nicht. Der zweite Teil unserer Reportage. Auch deshalb rekonstruieren die STRG_F-Reporter Esra Özer und Tobias Zwior über Monate Cems Geschichte. Anmerkung zur Berichterstattung Grundsätzlich berichten wir nicht über Suizide. Wir orientieren uns dabei am Pressekodex. Ein weiterer Grund für unsere Zurückhaltung ist die erhöhte Nachahmerquote nach Berichten über Suizide. Eine Ausnahme kann bestehen, wenn der Vorfall von öffentlichem Interesse ist. Solltet ihr selbst von Suizidgedanken betroffen sein, sucht bitte umgehend Hilfe. Die Telefonseelsorge hat Ansprechpartner - rund um die Uhr und auch anonym.Telefonnummern der Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222, www.telefonseelsorge.de Ein Film von: Esra Özer und Tobias Zwior Schnitt: Thorsten Wenning, René Schaar, Jan Littelmann Kamera: Tobias Zwior, David Diwiak, Jonas Schreijäg Drohne: Willem Konrad Mischung: Philippe Ghobad _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Mord oder Suizid? Der Fall Cem Teil 1 | STRG_F
Mord oder Suizid? Der Fall Cem Teil 1 | STRG_F
Vor 7 Monate
Es ist ein warmer Julimorgen im Jahr 2012 als ein Passant den leblosen Körper von Cem K. findet. Vor dem Haupteingang eines Schulgebäudes im Hamburger Stadtteil Dulsberg, eine Hundeleine ist um den Hals des Toten gewickelt. Er soll sich im Sitzen erhängt haben, sagt die Polizei. Doch der Vater von Cem K. glaubt nicht, dass es Suizid war. Es gebe zu viele Fragezeichen: Cem hat keinen Abschiedsbrief hinterlassen, Überwachungskameras waren defekt und es gab einen dubiosen Möbelkauf einen Tag vor Cems Tod. Türkische Medien berichteten über den Fall, deutsche hingegen nicht. Auch deshalb rekonstruieren die STRG_F-Reporter Esra Özer und Tobias Zwior über Monate Cems Geschichte. Anmerkung zur Berichterstattung Grundsätzlich berichten wir nicht über Suizide. Wir orientieren uns dabei am Pressekodex. Ein weiterer Grund für unsere Zurückhaltung ist die erhöhte Nachahmerquote nach Berichten über Suizide. Eine Ausnahme kann bestehen, wenn der Vorfall von öffentlichem Interesse ist. Solltet ihr selbst von Suizidgedanken betroffen sein, sucht bitte umgehend Hilfe. Die Telefonseelsorge hat Ansprechpartner - rund um die Uhr und auch anonym. Telefonnummern der Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222, www.telefonseelsorge.de Ein Film von: Esra Özer und Tobias Zwior Schnitt: Thorsten Wenning, René Schaar Kamera: Tobias Zwior, David Diwiak, Jonas Schreijäg Drohne: Willem Konrad Mischung: Philippe Ghobad _______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
SS-Mann Karl M. - Soll man ihn in Ruhe lassen?
SS-Mann Karl M. – Soll man ihn in Ruhe lassen?
Vor 7 Monate
Update 30.09.2019: Hallo, hier ein kurzes Update zu dem Thema: Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat Anfang Juli 2019 Anklage gegen Karl M. erhoben, wegen Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener und Volksverhetzung. Kurz bevor das Landgericht Hildesheim über die Zulassung der Anklage entscheiden wollte, also über die Frage, ob es zu einem Prozess gegen den ehemaligen SS-Mann kommen soll, ist Karl M. verstorben. Am 20. September 2019 berichteten zunächst einige rechtsextremistische Seiten über den Tod des 96-Jährigen. Tags darauf bestätigte die Staatsanwaltschaft Hildesheim den Tod von Karl M.. Ein Sprecher des Landgerichts Hildesheim teilte mit, dass das Verfahren gegen M. nun eingestellt werde. Mehr als ein Dutzend Nebenkläger, insbesondere Hinterbliebene der Opfer des Massakers von Ascq aus Frankreich, hatten angekündigt, zu einem Prozess anreisen zu wollen. ///// „Was soll ich denn bereuen“, fragt Karl M. Der 96-Jährige ist verurteilter Kriegsverbrecher, saß aber für seine Taten nie im Gefängnis. Heute tritt er in der Neonazi-Szene auf, wird dort verehrt. Die Panorama-Reporter Robert, Julian und Fabienne haben M. interviewt und sich auch in seinem Heimatort umgehört. Wie geht die Gesellschaft mit einem 96-Jährigen um, der seine Verbrechen heute noch rechtfertigt - noch dazu den Holocaust leugnet? Soll man die Verbrechen und seine Ansichten thematisieren oder ihn in Ruhe lassen? Ein Film von: Robert Bongen, Julian Feldmann, Fabienne Hurst Schnitt: René Schaar Kamera: Fabienne Hurst, Jan Littelmann, Henning Wirtz, Timo Robben Mischung: Cornelius Behrens ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instragram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Leaks zu Ronaldo, Bayern München & Co: Treffen mit dem Football Leaks-Informanten | STRG_F
Leaks zu Ronaldo, Bayern München & Co: Treffen mit dem Football Leaks-Informanten | STRG_F
Vor 8 Monate
Er verehrt den Fußballer Ronaldo und hat trotzdem heikle Daten über ihn veröffentlicht. Rui Pinto alias "John" will, dass der Fußball sauber wird. Deshalb startete er eine stille Revolte gegen Vereine, Manager und Spieler. Drei Jahre später veröffentlicht Pinto das größte Datenleck der Geschichte, die Football Leaks. Die Folgen: Dutzende Ermittlungsverfahren in ganz Europa, Ronaldo verurteilt, und sogar der FIFA-Präsident ist angeschlagen. Pinto selbst sitzt jetzt mit einer Fußfessel am Bein im Hausarrest, ihm drohen Auslieferung und Gefängnis. Denn die Frage steht im Raum: Ist er Whistleblower oder krimineller Hacker? Wie sieht er das? Und was bewegt diesen jungen Menschen? Unsere Reporter Hendrik und Nino waren Teil des Football Leaks-Rechercheteams und konnten nun auch exklusiv mit ihm sprechen. Für euch: das Hintergrundstück. #whistleblower #footballleaks Ein Film von Hendrik Maaßen und Nino Seidel Kamera: Nino Seidel, Thomas Wolf Schnitt: Tim Rieckmann Fotocredit Thumbnail: Maria Feck (Der Spiegel), Francisco Seco (AP) Football Leaks: Vom NDR recherchierten Birgit Wärnke, Nino Seidel, Han-Ul Park, Katrin Kampling, Hendrik Maaßen devideo.net/d_GWETuHBOA-video.html ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Snowboard und Ski: Wie gefährlich ist Tiefschnee? | STRG_F
Snowboard und Ski: Wie gefährlich ist Tiefschnee? | STRG_F
Vor 8 Monate
Vor wenigen Wochen starben vier deutsche Skifahrer am Arlberg. Kurz vor Veröffentlichung des Videos wurde bekannt, dass mindestens zehn weitere Wintersportler durch Lawinen ums Leben gekommen sind. Es ist offenbar vor allem der Tiefschnee, der selbst erfahrene Skifahrer in Gefahr bringt. Warum sind die Menschen so fasziniert von der eigenen frischen Spur im unberührten Schnee - und wie kann man sich vor Lawinen schützen? Zum "Panorama - die Reporter"-Film: www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_die_reporter/Tod-im-Tiefschnee,sendung64314.html #Tiefschnee #Lawinen Ein Film von Henning Rütten Schnitt: Claudia Qualmann ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Mobbing in der Schule: Ich suche meine Mobber | STRG_F
Mobbing in der Schule: Ich suche meine Mobber | STRG_F
Vor 8 Monate
Jedes sechste Kind wird in der Schule gemobbt. STRG_F-Reporterin Simone war eins davon. In ihrer Schulzeit wurde sie ausgeschlossen, beleidigt und angegriffen von Mädchen, die eigentlich ihre Freundinnen waren. Das Ganze liegt zwar 20 Jahre zurück, trotzdem hinterlässt diese Zeit Spuren - bis heute. Doch wie wird man eigentlich zum Mobber und was kann man gegen Mobbing tun? Um das herauszufinden, macht Simone sich auf die Suche nach den Mobbern von damals. #Mobbing Ein Film von Simone Horst und Kira Gantner Kamera: Kira Gantner Schnitt: Claudia Qualmann Grafik: Jenny Harbauer ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Abtreibungsgegner - So üben sie Druck auf Schwangere aus | STRG_F
Abtreibungsgegner - So üben sie Druck auf Schwangere aus | STRG_F
Vor 8 Monate
Seit Monaten tobt wieder eine heftige Debatte um das Thema Schwangerschaftsabbruch. In der Politik, auf der Straße und im Internet. Es geht um den Paragraph 219a. Er verbietet es, öffentlich über Schwangerschaftsabbrüche zu informieren. Selbsternannte Lebensschützer nutzen den Paragraphen, um Ärzte und Ärztinnen anzuzeigen, die z.B. auf ihren Webseiten darüber informieren, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornehmen. Aber bei diesem Thema geht's auch immer gleich ums Ganze. Wo beginnt das Leben? Und was zählt mehr: Das Selbstbestimmungsrecht der Frau oder der Schutz des Ungeborenen? #219a #Abtreibung Ein Film von: Carla Reveland Kristina Weitkamp Vincent Brügel Schnitt: Vincent Brügel Claudia Qualmann Kamera: Vincent Brügel Jan Littelmann Mischung: Cornelius Behrens ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Asbest im NDR: Wieso es die Krebsfaser noch immer gibt | STRG_F
Asbest im NDR: Wieso es die Krebsfaser noch immer gibt | STRG_F
Vor 9 Monate
Als Gunnar Ende November in sein Büro im NDR wollte, stand er vor verschlossenen Türen. Alles war abgeriegelt, keiner durfte mehr das Gebäude betreten. Der Grund dafür ist ein Baustoff, der eigentlich schon lange verboten ist: Asbest. Doch in vielen Gebäuden aus den 60er, 70er und 80er Jahren schlummert die krebserregende Faser noch immer. Im NDR hat man durch Zufall während eines Umbaus entdeckt, dass in einem Bürohochhaus Asbest verbaut wurde. Der Sender hat sofort reagiert und das betroffene Gebäude gesperrt. In seinem Video zeigt Euch Gunnar gemeinsam mit seinem Kollegen Jörg Hilbert, wie häufig die Krebsfaser auch heute noch Probleme bereitet und wie tückisch sie ist. Ein Film von Jörg Hilbert und Gunnar Krupp #Asbest #ndr #funk ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Hacker am Ende - Wer steckt hinter _0rbit? | STRG_F
Hacker am Ende - Wer steckt hinter _0rbit? | STRG_F
Vor 9 Monate
+++ REUPLOAD +++ Er ist erst 20 Jahre alt und hat mit seinen Daten und Hacks Dutzende Politiker und Promis schockiert. _0rbit hat Adressen, Telefonnummern und Privatfotos von tausend Betroffenen veröffentlicht und eine breite Diskussion über Datensicherheit ausgelöst. Jetzt ist ein Tatverdächtiger gefasst worden, der geständig ist. Eigentlich wollten wir Euch eine ausgeruhte Recherche präsentieren. Da sich durch die mutmaßliche Festnahme die Ereignisse überschlagen haben, erzählen wir Euch, was wir bis jetzt erfahren haben. STRG_F Reporter waren im Heimatort von _0rbit und haben mit DEvideor Tomasz Niemiec gesprochen, der stand schon lange mit _0rbit in Kontakt und kann uns erklären, was Doxing ist. Einigen von euch ist schon aufgefallen, dass wir den Film kurz nach der Erstveröffentlichung wieder offline gestellt haben. Uns haben in kürzester Zeit viele Kommentare von euch erreicht, in denen unser Umgang mit der Privatsphäre des mutmaßlichen Täters kritisiert wird. Wir haben eure Kritik zum Anlass genommen uns selbst noch einmal Gedanken darüber zu machen, was und wie viel wir hier zeigen möchten. Besonders stark wurde kritisiert, dass wir an den Wohnort von _0rbit gefahren sind, um mit ihm zu sprechen. Warum haben wir das gemacht? Unsere journalistische Pflicht ist es, immer mit allen Seiten zu sprechen. Das wollten wir auch in diesem Fall tun. Wir wollten _0rbit die Gelegenheit geben, zu den Vorwürfen, die gegen ihn im Raum stehen, Stellung zu nehmen. Deshalb sind wir in den Ort gefahren und haben nach ihm gesucht. Leider ist uns eine Kontaktaufnahme nicht gelungen. Um die Privatsphäre von _0ribt zu schützen haben wir weder seinen vollen Namen noch seinen Wohnort genannt. Trotzdem haben wir uns entschlossen einige Szenen aus dem Film zu entfernen. Wir danken euch für eure meist konstruktive Kritik und den immer regen Austausch mit euch! Die STRG_F-Redaktion Hier findet ihr die gesamte Pressekonferenz des BKA: devideo.net/tetzPiA1ceg-video.html DEvideo-Kanal von Tomasz: devideo.net/c/UCgdkh6NHjkvbHTUC1XBHKPw Ein Film von Carla Reveland, Anna Orth, Julian Feldmann, Gunnar Krupp und Nino Seidel Kamera: Jonas Schreijäg Schnitt: Tim Rieckmann #datenklau #hackerangriff #datendiebstahl ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Best of 2018: Outtakes und schöne Frisuren | STRG_F
Best of 2018: Outtakes und schöne Frisuren | STRG_F
Vor 9 Monate
Es ist Zeit für einen Blick zurück: Im vergangenen Jahr haben wir über 40 Filme für euch gemacht, jede Menge recherchiert, sind gereist, haben tagelang gedreht und nächtelang geschnitten. Wir haben mit der Wettmafia gesprochen, Döner gegessen, Wölfe gesucht, GZUZ nicht gefunden, Flüchtlinge auf ihrer Reise zurück begleitet. Unsere STRG_F-Reporter Alena und Nino waren für eine Nacht im griechischen Gefängnis, Patrizia hat ihre Wohnung gekündigt und ist in eine Auto gezogen und Jonas hat sich monatelang Minoxidil ins Gesicht geschmiert, um einen Bart zu bekommen. Kurzum: 2018 war der Hammer. Und ihr seid dabei gewesen - die beste Community der Welt! DANKE! Ein kleiner, persönlicher Rückblick von Nadia und Gunnar. _______________________ Ein Rückblick von: Nadia Kailouli & Gunnar Krupp Kamera: Jonas Schreijäg Schnitt: Jule Zeymer
X-mas Special: Der Silo-Song | STRG_F
X-mas Special: Der Silo-Song | STRG_F
Vor 9 Monate
STRG_F steht für Suchen und Finden. Wir haben es immer gesagt. Und die mit Abstand schönste Suche dieses Jahr war die Silo-Suche. Und das allerschönste: Ihr habt sie gefunden! Und weil ihr alle so toll mitgesucht und mitgefiebert habt, gibt es nur für euch ein besonderes Weihnachtsgeschenk: den Silo-Song. Die Älteren unter euch werden sich vielleicht auch an das Original erinnern...Und ja, es ist peinlich. ___________________________ Ein Song von: Dennis Kaupp Kamera & Schnitt: Jan Littelmann Die STRG_F Goldkehlchen: Christian Deker, Johannes Edelhoff, Alena Jabarine, Nadia Kailouli, Mariam Noori, Jonas Schreijäg, Tobias Zwior Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Vom Ghetto in die Politik: ein Rapper als Präsident | STRG_F
Vom Ghetto in die Politik: ein Rapper als Präsident | STRG_F
Vor 10 Monate
Könnt ihr euch euren Lieblingsrapper als Politiker vorstellen? Als jemanden, der sein Land verändern möchte? In Afrika geschieht gerade genau das. Der populäre Musiker Bobi Wine sitzt bereits im Parlament von Uganda. Und er will mehr. Viele trauen ihm das Präsidentenamt zu. Längst wird er von Coldplay und U2 unterstützt, internationale Medien haben berichtet, als Wine unbegründet ins Gefängnis gesperrt und dort offenbar misshandelt wurde. Kann er es ins Präsidentenamt schaffen? ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Niko Hüls Kamera & Schnitt: Martin Schneider Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Von Hamburg in die Roma-Slums: Geschichte einer Abschiebung | STRG_F
Von Hamburg in die Roma-Slums: Geschichte einer Abschiebung | STRG_F
Vor 10 Monate
Stell dir mal vor, du bist in Deutschland geboren, in Deutschland aufgewachsen und wirst mit 18 Jahren plötzlich in ein Land abgeschoben, in dem du noch niemals warst. Das ist Fahreta passiert, einem Roma-Mädchen aus Hamburg. Was macht sie in einem Land, in dem sie die Sprache nicht spricht und noch nicht einmal registriert ist? In Hamburg ging sie zur Friseur-Schule, jetzt droht ihr ein Leben in den Slums von Montenegro. STRG_F-Reporter Alena und Jonas haben Fahreta und ihre Familie getroffen und zeigen, was sonst kaum jemand sieht: Die Geschichte nach einer Abschiebung. ______________ Jeden Dienstag Ein Film von: Lisa Hagen, Alena Jabarine und Jonas Schreiijäg Kamera: Lisa Hagen, Gunnar Krupp, Jan Littelmann Schnitt: Jule Zeymer Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Handy, Stress, Umweltgifte: Sperma in Gefahr? | STRG_F
Handy, Stress, Umweltgifte: Sperma in Gefahr? | STRG_F
Vor 10 Monate
Die Spermaqualität der Männer ist über die Jahre immer schlechter geworden. Stimmt das wirklich? Und was kann der Mann machen, damit seine Qualität wieder besser wird? Zusammen mit ihrem Kollegen David besucht STRG_F-Reporterin Nadia verschiedene Stationen um herauszufinden, was das Sperma schlechter machen kann. Und dafür macht David sogar den Selbstversuch. Studien: Untersuchung des DMF - "Exposition durch körpernahe Sender im Rumpfbereich ": www.emf-forschungsprogramm.de/forschung/dosimetrie/dosimetrie_abges/dosi_055.html Bundesamt für Strahlenschutz - "Einfluss der Handy-Strahlung auf die männliche Fruchtbarkeit": www.bfs.de/DE/bfs/wissenschaft-forschung/stellungnahmen/emf/maennliche-fruchtbarkeit/dossier-maennliche-fruchtbarkeit.html Weitere Untersuchung vom Bundesamt für Strahlenschutz: nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0221-2014031911368 Mit dieser App könnt ihr Produkte scannen um zu erfahren, ob darin hormonähnliche Substanzen enthalten sind: www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/chemie/kosmetik-check_studie.pdf Ein Film von Nadia Kailouli und David Diwiak Kamera: David Diwiak und Jonas Schreijäg Schnitt: David Diwiak und Tim Rieckmann #samenspende #selbsttest #sperma ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Undercover: Als Fake-Milliardäre unter Steuerräubern I STRG_F
Undercover: Als Fake-Milliardäre unter Steuerräubern I STRG_F
Vor 10 Monate
Sie nannten es CumEx oder CumCum. Komplizierte Aktiengeschäfte rund um den Dividendenstichtag, die offenbar nur ein Ziel hatten: Unser Geld zu rauben. Und sie haben damit Milliarden auf ihre Konten gespült, dazu zig Villen und einen Fuhrpark in der Garage. Eine Bande von Anwälten, Bankern und Investoren hat dem europäischen Steuerzahlern mindestens 55 Milliarden Euro aus der Tasche gezogen. Wir sprechen mit Christian Salewski, der mit seinem Kollegen Oliver Schröm über Jahre die Hintergründe dieses womöglich größten Steuerskandals aller Zeiten recherchiert hat. Um an Insider-Informationen zu kommen, tarnen sie sich sogar als Milliardäre ­- und nehmen uns so mit in die Welt der Steuerräuber. Recherche: Manuel Daubenberger, Karsten Polke-Majewski, Felix Rohrbeck, Christian Salewski und Oliver Schröm STRG_F Film von Lea Busch & Gunnar Krupp Schnitt: Jule Zeymer Noch mehr Links zur großen CumEx Recherche: Die ganze Recherche beim Recherchenetzwerk Correctiv: cumex-files.com/ Das ganze Interview mit dem Insider devideo.net/J1XA320LiUk-video.html PANORAMA Dokus zum großen Steuerraub 2018: devideo.net/zhoFGKyyBbE-video.html 2017: devideo.net/64_Wre2nlHY-video.html Der Coup des Jahrhunderts (Die ZEIT/ 2018): www.zeit.de/2018/43/cum-ex-steuerbetrug-aktiengeschaeft-europa-finanzpolitik #finanzbetrug #cumex #undercover ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Exklusiv: Mitglieder der Wettmafia packen aus | STRG_F
Exklusiv: Mitglieder der Wettmafia packen aus | STRG_F
Vor 10 Monate
+++REUPLOAD+++ Dieser Beitrag ist heikel. Höchste Sicherheitsstufe, toxisches Material. Zwei Kriminelle, die für die Wettmafia arbeiten, erzählen von ihrem Alltag und nehmen uns mit auf ihre Beutezüge. Sie wetten live auf manipulierte Spiele. Wir zeigen Ermittlern von "Sportradar" unsere Recherchen. Namen, Orte, Netzwerke zu nennen - das wäre zu gefährlich. Dennoch geben uns die beiden "Runner" der Wettmafia - Läufer, die die illegalen Wetten platzieren - einen hautnahen Einblick in ihre Welt der Spielmanipulation. Ein Film von Mariam Noori Kamera und Schnitt: David Diwiak #wettmafia #sportwetten ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Müll und Massentourismus: Outdoor-Wahnsinn auf dem Kilimandscharo | STRG_F
Müll und Massentourismus: Outdoor-Wahnsinn auf dem Kilimandscharo | STRG_F
Vor 10 Monate
Outdoor Reisen sind voll im Trend. Das hat schlimme Folgen für die Natur und die Menschen in der Region. Der Kilimandscharo ist mit knapp 6.000 Metern der höchste Berg Afrikas. Jedes Jahr wollen ca. 50.000 Touristen auf den Gipfel. Der Berg mutiert zum Abenteuerspielplatz für Touristen. Viele nehmen die Herausforderung zu leicht - und das mit drastischen Folgen. Immer wieder gibt es Todesopfer. STRG_F-Reporter Aaron hat sich - zusammen mit seinem Vater - auf die Reise begeben und einen Versuch gestartet, zum „Dach Afrikas“ zu gelangen. Ein Film von Aaron Moser und Rainer Blank Kamera und Schnitt: Rainer Blank #kilimandscharo #outdoor #massentourismus ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Trump - Warum lieben ihn so viele Amerikaner? | STRG_F
Trump – Warum lieben ihn so viele Amerikaner? | STRG_F
Vor 11 Monate
Make America Great Again - Er wütet gegen Ausländer, beleidigt Frauen und wirbelt die Weltpolitik durcheinander - Donald J. Trump, der 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Viele Europäer denken immer noch, dass muss ein historischer Irrtum sein und hoffen, dass der Spuk bald vorbei ist. Aber ist er das? STRG_F Reporter Patrizia und Fredy sind in den mittleren Westen der USA gefahren, dorthin wo Trump seine treuesten Anhänger hat. Sie haben gefragt: Warum liebt Ihr diesen Präsidenten? Ein Film von Patrizia Schlosser, Fredy Gareis und Simona Dürnberg Schnitt: Jule Zeymer ______________ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum #Midterms2018 #trump
Schlechte Schwimmer - Warum es immer mehr davon gibt | STRG_F
Schlechte Schwimmer – Warum es immer mehr davon gibt | STRG_F
Vor 11 Monate
Nichtschwimmer, schlechte Schwimmer, durchschnittliche Schwimmer - 52 Prozent der Deutschen sollen unsicher im Wasser sein. Woran liegt das? Gemeinsam mit David besucht STRG_F-Reporter Max ein marodes Schwimmbad, spricht mit Rettungsschwimmern und Lehrern. Außerdem versucht er, mit fast 30 doch noch Schwimmen zu lernen - denn Max ist einer von rund 2,5 Millionen Nichtschwimmern im Land. Quellen: Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Sportstättenstatistik der Länder, Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e.V. (DGfdB), Ministerium für Bildung Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein, Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Max Engel und David Diwiak Kamera und Schnitt: David Diwiak Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum #nichtschwimmer
Undercover: Was passiert auf Nazi-Konzerten? | STRG_F
Undercover: Was passiert auf Nazi-Konzerten? | STRG_F
Vor 11 Monate
Diese Szenen sind erschütternd: Neonazis unter sich auf Konzerten, mit brutalen Liedern und gnadenlosen Ansagen. Seit vielen Jahren dokumentiert der Journalist Thomas Kuban das Treiben der rechten Szene. Er deckt auf, wie normal Hitlergrüße und Lieder mit verbotenen Inhalten auf diesen Konzerten sind und zeigt, wie sich die Szene offenbar immer stärker an sich selbst berauscht. Seine Einsätze sind mitunter lebensgefährlich. Doch seine Arbeit ist in diesen Zeiten wichtiger denn je. STRG_F-Reporter Tobias Zwior dokumentiert seine bittersten Belege um zu zeigen, wie sehr man auf das menschenverachtende Vorgehen der Naziszene achten muss. Hier gibt es noch weitere Informationen zu Thomas Kuban: www.filmfaktum.de Ein Film von Tobias Zwior Kamera: Felix Meschede Schnitt: Claudia Qualmann ----------------------------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Nike, Supreme + Co: Woher kommt der Sneaker-Hype? | STRG_F
Nike, Supreme + Co: Woher kommt der Sneaker-Hype? | STRG_F
Vor year
Ob Adidas, Nike oder Supreme - Es herrscht ein unglaublicher Hype auf Sneaker und Streetwear. Hunderte stellen sich schon abends an, nur um morgens die ersten in der Schlange für die neuen Yeezys oder Jordans zu sein, um diese mit ordentlichem Gewinn zu verkaufen. STRG_F Reporter Niko BACKSPIN ist selbst Sneakerhead und Sammler. Er und Gunnar begeben sich auf eine Reise, sprechen mit Resellern, Größen der Sneakerszene und besuchen eine Turnschuh-Messe in Paris. Woher kommt der Hype und die Faszination des Sammelns? Hier gibt’s das komplette Gespräch von Niko und Hikmet Sugoer: devideo.net/Q4giyNPgwdk-video.html Und hier das Interview mit Michael Dupouy: devideo.net/acq8PPW9eqM-video.html Ein Film von Gunnar Krupp und Niko BACKSPIN Co-Recherche: Anton Boxhammer Schnitt: Jan Littelmann, Claudia Qualmann, Gunnar Krupp Kamera: Gunnar Krupp ----------------------------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Leben im Auto - vier Räder statt vier Wände - Teil 1 | STRG_F
Leben im Auto - vier Räder statt vier Wände - Teil 1 | STRG_F
Vor year
Update: Hier geht es zum zweiten Teil in den USA: devideo.net/8vdrUEKO7FA-video.html Kennt ihr das Gefühl, zu viel Krams zu haben und ein Leben im Hamsterrad zu führen? STRG_F-Reporterin Patrizia und ihr Freund Fredy wollen herausfinden, ob man auch anders leben kann: freier, minimalistisch, unabhängig von Mietenpreisen und Co. Sie kündigen ihre Wohnung und ziehen in einen Van. Ohne Dusche und Klo. Ein Film von Patrizia Schlosser und Fredy Gareis Kamera: Patrizia Schlosser, Fredy Gareis Schnitt: Claudia Qualmann ----------------------------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Gzuz gesucht - Kriegt man ein Interview vom Gangsterrapper? | STRG_F
Gzuz gesucht - Kriegt man ein Interview vom Gangsterrapper? | STRG_F
Vor year
Erst beschimpft Gzuz von 187 Straßenbande ihn als „Hurensohn“, später samplet er seinen Fernsehbeitrag und macht daraus den Song "Warum" - STRG_F-Reporter Tim findet, dass ihm der böseste aller Rapper dafür zumindest ein Interview schuldet. Dumm nur, dass Gzuz grundsätzlich nicht mit Journalisten spricht. Anfragen per Mail sind also zwecklos. Deshalb versucht Tim es über gemeinsame Bekannte, und er wagt sich mitten ins Herz des 187-Kosmos: Dem Tattoo-Studio 187Ink in der Sternschanze. ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Tim Kukral Kamera: David Diwiak, Jörn Schulz, Timo Robben Schnitt: David Diwiak Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Kontrolle oder Schikane? - Der Konflikt zwischen Autoposern und Polizei | STRG_F
Kontrolle oder Schikane? - Der Konflikt zwischen Autoposern und Polizei | STRG_F
Vor year
Krasse Karren mit dicken Felgen und lauten Motoren - Autoposer zeigen gerne, was sie haben, manchmal auch zum Unmut von Anwohnern und Polizei. Mit speziellen Sondereinheiten versucht diese deswegen, gegen aufgemotzte Karren und Raser vorzugehen. Seit über einem Jahr finden vermehrt Polizeikontrollen statt - meist durch spezielle Arbeitsgruppen wie die AG Tuning der Polizei in Düsseldorf oder die SOKO Poser der Polizei in Hamburg. Dabei landen oftmals auch Autoliebhaber im Visier der Ordnungshüter, die nichts verschuldet haben; Diese Autoposer fühlen sich von der Polizei schikaniert und in einen Topf geworfen mit Tunern und Rasern. STRG_F-Reporterin Nadia hat in Düsseldorf mit Betroffenen gesprochen, die Erfahrungen geteilt haben. ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Nadia Kailouli Kamera: David Diwiak, Jörn Schulz Schnitt: David Diwiak Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Schrottprodukte in Facebook-Anzeigen - Warum wir sie kaufen | STRG_F
Schrottprodukte in Facebook-Anzeigen - Warum wir sie kaufen | STRG_F
Vor year
Das Internet ist voll mit Werbung für vermeintlich tolle Gadgets, die einem das Leben erleichtern sollen. Ob Hightech-Kamera, Bauchwegtrainer oder Detox-Pflaster - Die Videos versprechen wahre Wunder zu reduziertem Preis. Doch dann bringt die Post oft nur billigen Schrott, der bei erster Berührung auseinanderfällt. STRG_F-Reporter Gunnar stellt sich die Frage, was das für Produkte sind und vor allem, warum er immer wieder auf solche Werbung hereinfällt. Ein Film von Gunnar Krupp Schnitt: David Diwiak Kamera: Stella Peters, Johannes Groß, Tobias Zwior ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Billig-Ghostwriting: Wie Ukrainer für deutsche Studierende schreiben | STRG_F
Billig-Ghostwriting: Wie Ukrainer für deutsche Studierende schreiben | STRG_F
Vor year
Mit Geld zum Uni-Abschluss. Wer Ghostwriter für sich arbeiten lässt, kann mühelos Seminararbeiten oder Doktortitel ergaunern. Jetzt wird das Business immer bizarrer. Inzwischen arbeiten sogar ukrainische Akademiker für deutsche Studierende. Ein lukratives Geschäft mit Menschen aus einem Billiglohnland. Wer bietet den Service in Deutschland an - und wer quält sich für uns durch Kapitel und Fußnoten? Ein Film von: Wiebke Neelsen und Sophia Münder Schnitt: Jan Littelmann ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Extra: Interviews mit Emrah, Abdel, Dagi Bee, Masha und Lisa Sophie Laurent | STRG_F
Extra: Interviews mit Emrah, Abdel, Dagi Bee, Masha und Lisa Sophie Laurent | STRG_F
Vor year
Für die STRG_F-Reportage "Wie anstrengend ist DEvideo?" sprach Gesine mit DEvideorn und Influencern über ihren Job. Diese Gespräche waren so interessant, dass ihr hier jetzt auch eine Auswahl der Interviews in voller Länge findet. Hier geht es zur Reportage: devideo.net/ZvwX4cjGCng-video.html Interview mit LeFloid: devideo.net/KE5AZDBygNQ-video.html Gesine Enwaldt ist 55 und hat mit DEvideo wenig zu tun. Als Mutter kennt sie den Kanal vor allem über ihre Kinder. Und sie weiß, wie häufig Jugendliche davon träumen, DEvideo-Star zu werden. Doch wie sieht das Arbeitsleben als DEvideo-Star eigentlich aus? Wie anstrengend ist der Job? Danke an Emrah: devideo.net/u/CrazyEmri2 Abdel: devideo.net/c/UCb3kidgd0YelR8ZzyeQohKA Dagi Bee: devideo.net/u/Dagibeee Masha: devideo.net/u/mashasedgwickfeatured Lisa Sophie Laurent: devideo.net/u/ItsColeslaw Ein Film von Gesine Enwaldt ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Extra: LeFloid Interview - Wie anstrengend ist YouTube? | STRG_F
Extra: LeFloid Interview - Wie anstrengend ist YouTube? | STRG_F
Vor year
In der STRG_F-Reportage sprach Gesine mit dem DEvideor LeFloid. Diese Auszüge waren so interessant, dass ihr hier das Interview in voller Länge findet. Hier geht es zur Reportage: devideo.net/ZvwX4cjGCng-video.html Interview mit Dagi Bee, Emrah, Abdel, Masha und Lisa Sophie Laurent: devideo.net/Oup5j6G234A-video.html Gesine Enwaldt ist 55 und hat mit DEvideo wenig zu tun. Als Mutter kennt sie den Kanal vor allem über ihre Kinder. Und sie weiß, wie häufig Jugendliche davon träumen, DEvideo-Star zu werden. Doch wie sieht das Arbeitsleben als DEvideo-Star eigentlich aus? Wie anstrengend ist der Job? Danke an LeFloid: devideo.net/u/LeFloid Ein Film von Gesine Enwaldt ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Dagi Bee, LeFloid, Emrah und Co. - Wie anstrengend ist YouTube? | STRG_F
Dagi Bee, LeFloid, Emrah und Co. - Wie anstrengend ist YouTube? | STRG_F
Vor year
Ob Emrah, LeFloid, Dagi Bee oder Abdel - Sie hat sie alle getroffen! 70 Stunden-Woche, nur 14 Tage Urlaub? DEvideo macht Spaß, aber Arbeit. Wie anstrengend das alles sein kann, zeigt uns Gesine Enwaldt. Sie hat Influencer getroffen und gefragt, wie ihr Arbeitsleben aussieht. Wie groß ist die Mannschaft, die hinter ihnen steht? Wie groß ist der Druck, oben zu bleiben? Ist es für Modebloggerin Masha nicht seltsam ein so transparentes Leben zu führen? Und sollte Dagi Bee wirklich ihre kleine Schwester mit vor die Kamera nehmen? Gesine Enwaldt ist 55 und hat mit DEvideo wenig zu tun. Als Mutter kennt sie den Kanal vor allem über ihre Kinder. Und sie weiß, wie häufig Jugendliche davon träumen, DEvideo-Star zu werden. Doch wie sieht das Arbeitsleben als DEvideo-Star eigentlich aus? Wie anstrengend ist der Job? Danke an Emrah: devideo.net/u/CrazyEmri2 Lisa Sophie Laurent: devideo.net/u/ItsColeslaw Dagi Bee: devideo.net/u/Dagibeee LeFloid: devideo.net/u/LeFloid Abdel: devideo.net/c/UCb3kidgd0YelR8ZzyeQohKA Masha: devideo.net/u/mashasedgwick Fabian Siegismund: devideo.net/u/battlebros Ein Film von Gesine Enwaldt Schnitt: René Schaar, Martin Eberle ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Bundesliga brutal - So hart ist der Weg nach oben | STRG_F
Bundesliga brutal - So hart ist der Weg nach oben | STRG_F
Vor year
Finn Porath galt als eines der größten Fußball-Talente in Deutschland. Mit 18 Jahren unterschreibt er seinen ersten Profivertrag beim HSV. Doch Verletzungen werfen ihn immer wieder zurück. Im Sommer 2017 verleiht der HSV Finn in die Dritte Liga nach Unterhaching, die Karriere scheint ins Stocken zu geraten. STRG_F-Reporter Aimen hat Finn getroffen und mit ihm über Druck im Fußball und seinen Kampf zurück nach oben gesprochen. Ein Film von Aimen Abdulaziz-Said und Johannes Groß Schnitt: Claudia Qualmann Kamera: Johannes Groß ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Priesterkinder - Wie die katholische Kirche sie verleugnet | STRG_F
Priesterkinder - Wie die katholische Kirche sie verleugnet | STRG_F
Vor year
Die katholische Kirche zwingt ihre Priester dazu ein keusches Leben zu führen. Und dennoch gibt es sie im Geheimen: Kinder katholischer Priester. Sie werden gezwungen unter dem Radar zu leben, nicht aufzufallen. Nur in den seltensten Fällen sprechen sie in der Öffentlichkeit. Eine davon ist Michaela. Sie hat sich mit STRG_F-Reporterin Nil getroffen und hat mit ihr offen über ihr Leben und die Schattenseiten, die der Zölibat auf ihre Familie gelegt hat, geredet. Ein Film von Nil Cakmak Schnitt: René Schaar Kamera: Jan Stäblein ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Warum Deutschtürk*innen in die Türkei auswandern | STRG_F
Warum Deutschtürk*innen in die Türkei auswandern | STRG_F
Vor year
Erst das Foto von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdogan, dann Özils Rücktritt. Seitdem wird in Deutschland offen und heftig wie nie über Alltags-Rassismus diskutiert. Aber es brodelt schon länger unter Deutschlands Türken. Die Statistiken sprechen für sich: Immer mehr junge Deutschtürken fühlen sich nicht mehr wohl, manche verlassen sogar das Land. STRG_F-Reporterin Esra hat Eda getroffen, die vor drei Jahren in die Türkei auswanderte. Was waren ihre Gründe? Hier gibt es die im Film zitierten Studien: Die aktuelle Studie vom Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung aus Essen (2017) cdn.website-editor.net/09fe2713f5da44ff99ead273b339f17d/files/uploaded/2017.pdf Die NDR-Studie zu Türkeistämmigen in Deutschland (2017) www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_die_reporter/Deutschtuerken-Verhaeltnis-zu-Deutschen-wird-schlechter,unseretuerken102.html Zahlen zur Abwanderung in Richtung Türkei haben wir beim statistischen Bundesamt erhalten. Ein Film von: Esra Özer & Anna Orth Kamera: Anna Orth, David Diwiak Schnitt: David Diwiak ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Pornomobbing - So leicht landest du nackt im Netz | STRG_F
Pornomobbing - So leicht landest du nackt im Netz | STRG_F
Vor year
Nacktfotos, die gegen deinen Willen im Internet landen, können dein Leben von jetzt auf gleich verändern. Was macht das mit dir? Und vor allem: was kannst du tun, wenn es dir passiert? STRG_F-Reporterin Kristina spricht mit Betroffenen, die seit Jahren kämpfen, sucht nach Antworten bei Polizei und Staatswanwaltschaft - und begibt sich sogar selbst nackt ins Netz. Ein Film von: Kristina Weitkamp & Timo Robben Schnitt: Timo Robben, Claudia Qualmann ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Wölfe in Deutschland - töten oder schützen? | STRG_F
Wölfe in Deutschland - töten oder schützen? | STRG_F
Vor year
Wer hat Angst vorm bösen Wolf? 150 Jahre war er ausgerottet, jetzt ist er wieder da: Der Wolf. Von Sachsen bis zur Nordsee hat er sich wieder ausgebreitet. Und wenn man manchen Medien und Politikern Glauben schenken darf, sind wir in ernsthafter Gefahr: Schafe werden gerissen, Kinder auf ihrem Schulweg verfolgt. Doch stimmt das wirklich? Ist der Wolf ein blutrünstiges Tier, vor dem man Angst haben sollte? Und warum können die Jäger nicht in Scharen losziehen und die Wölfe erschießen? STRG_F-Reporter Carla und Aaron sind in eine Waldhütte gezogen. Auf der Suche nach Wölfen und der Frage, ob von ihnen wirklich eine Gefahr ausgeht. Ein Film von: Aaron Moser und Carla Reveland Schnitt: Tim Rieckmann, Aaron Moser ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Abschottung total - Kann man Migration stoppen? | STRG_F
Abschottung total - Kann man Migration stoppen? | STRG_F
Vor year
Flüchtlinge kehren zurück in ihre Heimat. Manche. Wenige. Aber es gibt sie. Als STRG_F-Reporterin Barbara im Senegal war, hat sie Menschen kennengelernt, die ihren Traum von Europa aufgegeben haben. Und manche hatten gar keine andere Wahl, weil sie in Libyen gestoppt wurden. Aber viele wollen es trotzdem nach Europa versuchen. Was ist stärker - unsere Abschottung oder ihre Träume? Die Reportage von Barbara zeigt, was in der Debatte oft fehlt, die Wahrheit vor Ort. Ein Film von Barbara Schmickler Schnitt: Jan Littelmann ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Nazi-Terror auf der Spur - Wie gefährlich ist Combat 18? | STRG_F
Nazi-Terror auf der Spur - Wie gefährlich ist Combat 18? | STRG_F
Vor year
Julian und Patrizia recherchieren zu einer Gruppe Neonazis, die Schießübungen in Tschechien gemacht haben. Könnte Deutschland wieder so etwas wie die gerade verurteilte NSU-Zelle drohen, die zehn Morde begangen hat? Wir begeben uns auf die Spur der neuen Gruppe und entdecken ein deutschlandweites Netzwerk von Neonazis. Ein Film von: Julian Feldmann, Patrizia Schlosser, Reiko Pinkert ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F
Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F
Vor year
Haare, Blut, Eizellen, Organe ... mit dem eigenen Körper kann man Geld machen. STRG_F-Reporterin Nadia hat Teile ihres Körpers zum Verkauf angeboten. Kann sie damit wirklich schnelles Geld verdienen? Ein Film von: Nadia Kailouli Kamera: Robert Härtel, Johannes Groß, Gunnar Krupp, Kira Gantner, Sophia Stritzel Schnitt: Claire Walka ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Ciao Gangsta - Wie Kommentare einen Rapper verändern | STRG_F
Ciao Gangsta - Wie Kommentare einen Rapper verändern | STRG_F
Vor year
„Die Leute wollen einfach einen asozialen Kanaken sehen“, hat Rapper Armagheddon im STRG_F-Interview gesagt. Deshalb gebe er sich so, auch wenn er das selbst eigentlich „gar nicht cool“ finde. Viele von euch lobten „Arma“ für seine Ehrlichkeit. Eure Kommentare haben sein Deutschlandbild auf den Kopf gestellt und daraus hat er seinen neuen Song „Yalla Baba“ gemacht. Grund genug, für STRG_F-Reporter Johannes Edelhoff noch einmal nach Celle zu fahren und mit Arma über seine Beweggründe und sein Leben in Deutschland zu sprechen. Die Reportage "Fick die Cops - Warum hassen Rapper die Polizei?" findet ihr hier: devideo.net/G5SqvZfp358-video.html Und hier findet ihr den Song: devideo.net/NP_8eX6WQsk-video.html Ein Film von: Johannes Edelhoff Kamera: Andrzje Krol Schnitt: David Diwiak ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
CFD-Trading 2: Wo sind die Silos? | STRG_F
CFD-Trading 2: Wo sind die Silos? | STRG_F
Vor year
„200.000 Euro in 6 Monaten“ - in irren Videos erzählen irgendwelche DEvideo-Typen, wie man angeblich ganz schnell stinkreich werden kann. STRG_F Reporter Christian begab sich auf ihre Spuren und stellte schnell fest: Sie sind abgetaucht. Um sie zu finden, analysierte er ihre Videos. Ein markanter Hinweis raubte ihm fortan den Schlaf: Zwei Streusalz-Silos im Hintergrund. Kann man über sie an die Täter kommen? Die Suche nach den Silos hat Euch nicht losgelassen. Und Christian hat recherchiert. Immer ganz nah am Wahnsinn... Ein Film von: Christian Deker und Henning Wirtz Schnitt: Claudia Qualmann ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Die Hochzeits-Industrie - Wie viel darf Heiraten kosten? | STRG_F
Die Hochzeits-Industrie - Wie viel darf Heiraten kosten? | STRG_F
Vor year
12 000 Euro! So viel will der Bruder von STRG_F Reporterin Patrizia für seine Hochzeit ausgeben. Und er ist nicht der Einzige, der bereit ist, für den großen Tag ordentlich Kohle hinzublättern. Patrizia will wissen: Lässt sich ihr Bruder von der Hochzeits-Industrie das Geld aus der Tasche ziehen? Wie viel Geld muss man wirklich für eine Hochzeit ausgeben? Um das herauszufinden, begleitet sie ihren Bruder auf eine Hochzeitsmesse, trifft dort Dildo-Verkäuferinnen, Hochzeitskreditanbieter und andere, die ein Stück von der Torte haben wollen. Den entscheidenden Hinweis liefert ihr dann schließlich Deutschlands berühmtester Weddingplaner: Froonck. Oder auch nicht. Ach, seht selbst... Ein Film von: Patrizia Schlosser Kamera: Salvan Joachim, Patrizia Schlosser, David Diwiak Schnitt: Tim Rieckmann, Claudia Qualmann Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Bart-Wahnsinn - Was bringen Minoxidil, Barttransplantation und Co.? | STRG_F
Bart-Wahnsinn - Was bringen Minoxidil, Barttransplantation und Co.? | STRG_F
Vor year
Männer mit Bart gelten als attraktiv, kompetent und sollen sogar die besseren Väter sein. Kurz: Bart ist DAS männliche Schönheitsideal. Nur: Was tun, wenn die Gesichtsbehaarung dünn und flusig ist? Gibt es Mittel für mehr Bartwuchs? STRG_F-Reporter Jonas Schreijäg hat’s ausprobiert. Auf seiner Suche nach mehr Bartwuchs hat er sich durch Bartwuchsforen geklickt, sich neun Wochen ein Blutdruckmedikament ins Gesicht geschmiert, Bart-Weltmeister um Rat gefragt und einen jungen Mann getroffen, der sich für tausende Euro einen Vollbart transplantieren lassen will.Ob Jonas am Ende den perfekten Vollbart hat und wie Kollege Gunnar nach 9 Wochen ohne Rasur aussieht: Dieser Film gibt die Antworten! Ein Film von: Jonas Schreijäg Kamera: Gunnar Krupp, Lisa Hagen, Peter Schüttemeyer, Sophia Stritzel Schnitt: Tim Rieckmann, Claudia Qualmann --------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Hohe Mieten, leere Häuser - Haben Hausbesetzer*innen Recht? | STRG_F
Hohe Mieten, leere Häuser - Haben Hausbesetzer*innen Recht? | STRG_F
Vor year
Der Wohnraum in deutschen Städten wird immer knapper. Dabei gibt es viele Wohnungen, die über Jahre leer stehen und weder saniert noch vermietet werden. Wie passt das zusammen? STRG_F-Reporterin Carla Reveland macht sich auf die Suche nach Immobilien-Spekulation und stellt sich die Frage, warum heutzutage kaum noch jemand Häuser besetzt. Ein Film von Carla Reveland und Aaron Moser ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Vom Handy belauscht? Das Instagram-Experiment | STRG_F
Vom Handy belauscht? Das Instagram-Experiment | STRG_F
Vor year
STRG_F-Reporterin Caro hat nur kurz mit ihrem Kumpel telefoniert und 5 min. später landet eine Obi-Anzeige in ihrem Instagram-Feed. Zufall? Oder hören Facebook, Instagram, Amazon, Apple und Google die ganze Zeit mit? Werden wir möglicherweise von unseren Smartphones ausspioniert? Caro Wiemann macht das Instagram-Experiment. Ein Film von Caro Wiemann und Lukas Augustin Schnitt: Claudia Qualmann, Tim Rieckmann ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Abgetauchte Ex-Terroristen - Wie lebt man im Untergrund? | STRG_F
Abgetauchte Ex-Terroristen - Wie lebt man im Untergrund? | STRG_F
Vor year
Wie lebt man, wenn man abtaucht? Wenn man ein Phantom sein muss, im Untergrund? STRG_F Reporterin Patrizia Schlosser recherchiert schon seit Monaten zu drei ehemaligen RAF-Terroristen, die bis heute in der Illegalität leben. Wie haben sie es geschafft, sich so lange versteckt zu halten? Wie denken sie, wie leben sie? Am Ende ihrer Recherche ist es Patrizia sogar gelungen, einen weiteren linken Ex-Terroristen zu sprechen - im Untergrund. Es sind Einblicke in eine Welt zwischen Angst und Alleinsein, fernab von der eigenen Familie und einem normalen Leben. Einige Teile dieser Recherche wurden von uns schon in anderen Medien ausgespielt. Das hier ist der Director's Cut - mit exklusiven Material für STRG_F. Ein Film von Patrizia Schlosser und Willem Konrad ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Nur der HSV - Sieben Wochen Abstiegskampf als Werder- und St. Pauli-Fan | STRG_F
Nur der HSV - Sieben Wochen Abstiegskampf als Werder- und St. Pauli-Fan | STRG_F
Vor year
Was ist das denn? Ein Werder-Fan trägt HSV-Schal und ein St.Pauli-Fan zieht die HSV-Raute über! Krasser Aufzug - aber diesmal ist es historisch. Der HSV steigt ab. Mittendrin: Carla Reveland und Gunnar Krupp. Statt Millerntor und Weserstadion heißt es nun für sieben Wochen: „Nur der HSV“. Mit Lotto King Karl beim Heimspiel, auf Auswärtsfahrt quer durch Deutschland oder auf dem Sofa mit Nils Bomhoff von Rocket Beans TV: Kommt auf ihrer Rauten-Reise am Ende gar Sympathie für den HSV auf? Ein Film von Carla Reveland und Gunnar Krupp Kamera: Gunnar Krupp, Carla Reveland, Lisa Hagen Schnitt: Gunnar Krupp ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instragram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Clash of Clans & Co. - Wie Free-to-Play-Games euch das Geld aus der Tasche ziehen | STRG_F
Clash of Clans & Co. - Wie Free-to-Play-Games euch das Geld aus der Tasche ziehen | STRG_F
Vor year
Ein Azubi gibt ein Drittel seines Lohns für Clash of Clans aus. Ein Schüler verzockt 5.000 Euro. Und ein anderer junger Mann verballert über 50.000 Euro in einem Gratisgame. Hä? STRG_F-Reporter Johannes Edelhoff hat sich die Tricks der Spieleindustrie angeschaut. Und im Selbstversuch zwei Monate lang exzessiv Clash of Clans & Co. gespielt. Ein Film von Johannes Edelhoff Kamera: Jan Littelmann Schnitt: David Diwiak ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Dieben auf der Spur - Wo landen unsere geklauten Fahrräder? | STRG_F
Dieben auf der Spur – Wo landen unsere geklauten Fahrräder? | STRG_F
Vor year
Wurde euch schon mal ein Fahrrad geklaut? In Deutschland passiert das jährlich um die 300.000 Mal. Normalerweise ist die Suche fast aussichtslos. Doch nicht für STRG_F-Reporter Christian. Mit einem GPS-Sender trackt er gestohlene Fahrräder und wird schon bald am Stadtrand fündig. Wer steckt dahinter? ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Knochenjob im Krankenhaus - Warum eine Pflegerin aussteigt | STRG_F
Knochenjob im Krankenhaus - Warum eine Pflegerin aussteigt | STRG_F
Vor year
Krankenpflege ist ein knallharter Job. STRG_F-Reporter Felix hat Lara vor zwei Jahren bei einer Reportage das erste Mal getroffen. Eine Woche lang hatte er die junge Krankenschwester bei ihrer Arbeit auf einer Intensivstation mit der Kamera begleitet. Sie schien perfekt für den Beruf. Doch kurz nach der Reportage kündigte sie. Aber warum? Felix traf sie noch einmal, um mit ihr darüber zu sprechen, woran die Pflege krankt. Ein Film von Felix Meschede Kamera: David Diwiak, Nino Seidel Schnitt: Felix Meschede Die Reportage Zwischen Leben und Tod gibt es hier: devideo.net/pmOUI4FnTGU-video.html Autorin: Antje Büll Kamera: Felix Meschede ------------------- Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Flucht zurück: Todesangst und Knast - Teil 2 | STRG_F
Flucht zurück: Todesangst und Knast - Teil 2 | STRG_F
Vor year
Die Flucht rückwärts geht weiter. Tausende syrische Flüchtlinge wollen weg aus Deutschland. Wollen ihre Familien wieder sehen und eine Arbeit finden. Vor allem in der Türkei. Aber eine Einreise geht nur illegal, oft mit Schleusern und häufig unter schwierigen Bedingungen. Und manchmal wird es auch richtig gefährlich...STRG_F Reporter Alena und Nino haben die Flucht mehrerer Syrer zurück begleitet. Und haben dabei die Todesangst ihrer Protagonisten miterlebt. Der zweite Teil der Reportage. Hier nochmal der erste Teil: devideo.net/cfFUJ_jkdoc-video.html Ein Film von: Alena Jabarine, Nino Seidel Kamera: Nino Seidel, David Diwiak Schnitt: Jan Littelmann, Tim Rieckmann, Claudia Qualmann Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Flucht zurück: Warum Syrer Deutschland verlassen - Teil 1 | STRG_F
Flucht zurück: Warum Syrer Deutschland verlassen - Teil 1 | STRG_F
Vor year
Tausende syrische Flüchtlinge wollen weg aus Deutschland. Weil sie ihre Familien nicht nachholen können oder weil sie keine Perspektive sehen. Viele von ihnen wollen in die Türkei. Denn dort hoffen sie schneller arbeiten zu können und ihre Familien zu treffen. Das Problem: Die Ausreise ist nicht erlaubt. Für die Türkei brauchen sie ein Visum, und das bekommen sie meistens nicht. Also müssen sie noch einmal ihr Leben riskieren und zurück flüchten.STRG_F Reporter Alena und Nino haben die Flucht zurück begleitet. Und kamen dabei selbst an ihre Grenzen. Eine Reportage in zwei Teilen. Am 17.04 gibt´s den zweiten Teil... Ein Film von: Alena Jabarine, Nino Seidel Kamera: Nino Seidel, David Diwiak Schnitt: Jan Littelmann, Tim Rieckmann, Claudia Qualmann Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Eine Woche offline: Wie lebt es sich ohne Handy und Co.? | STRG_F
Eine Woche offline: Wie lebt es sich ohne Handy und Co.? | STRG_F
Vor year
WhatsApp hier, Instagram da und zwischendurch noch fix auf Facebook. STRG_F-Reporterin Nadia ist ein schwerer Fall: Selten vergeht eine Minute ohne digitale Berieselung. Es ist genug! Sie wagt das Experiment und verzichtet eine Woche lang auf Handy und Laptop. Ist es heutzutage überhaupt möglich, ohne digitale Unterstützung durchs Leben zu kommen? Weil es so viele Nachfragen gibt: Die App heißt RealizD: Apple: itunes.apple.com/de/app/realizd-screen-time-tracker/id1041249752 Android: play.google.com/store/apps/details?id=com.realizd.android ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Nadia Kailouli Kamera: Johannes Groß Schnitt: Johannes Groß, Tim Rieckmann Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Rap vs. Chor: Experiment Songs von Haftbefehl, Casper und Co | STRG_F Extra
Rap vs. Chor: Experiment Songs von Haftbefehl, Casper und Co | STRG_F Extra
Vor year
Tamas - "Fick die Cops" Haftbefehl - "Copkkkilla" Nate57 - "Blaulicht" Casper - "Sirenen" Hanybal & Nimo - "Fick dich" Alter Rap-Text, neue Partitur - und plötzlich klingt der Polizistenhass ganz anders. Wie viel bleibt noch übrig von der Gangsta-Attitüde? Ein Projektchor aus Studenten hat für uns ein Experiment gewagt, einige Songs zum Thema neu zu interpretieren. Kurz geprobt und ab ins Studio. Öffnet den Rotwein und genießt die offene Chorprobe über die Polizei. Originale STRG_F-Reportage zum Polizistenhass: devideo.net/G5SqvZfp358-video.html Spotify-Playlist zum Polizistenhass: open.spotify.com/user/edeljoe/playlist/1lcWQRKtxpDEqPTKcWI3rr ______________ Jeden Dienstag Arrangement: Gerrit Netzlaff Chor: Ein Projektchor aus Studenten Ein Film von : Johannes Edelhoff Kamera und Schnitt: David Diwiak Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
„Fick die Cops“ - Wieso hassen Rapper die Polizei? | STRG_F
„Fick die Cops“ – Wieso hassen Rapper die Polizei? | STRG_F
Vor year
187 Straßenbande, Kollegah und Co. - seit Aggro Berlin Gangsterrap in Deutschland etablierte, gibt es ein Hauptziel: Die Polizei. In den Texten etlicher Hip-Hop Songs wird gegen die Cops gerappt. Aber woher kommt dieser Hass eigentlich? STRG_F-Reporter Johannes Edelhoff geht auf die Straße, trifft sich mit Rappern, Fans und Polizisten. Chorvideo: devideo.net/XM1JVF9leyk-video.html Spotify-Playlist: open.spotify.com/user/edeljoe/playlist/1lcWQRKtxpDEqPTKcWI3rr ______________ Jeden Dienstag Ein Film von : Johannes Edelhoff Kamera: Henning Wirtz, David Diwiak, Aaron Moser Schnitt: David Diwiak Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Was Pornos mit uns machen | STRG_F Portraits
Was Pornos mit uns machen | STRG_F Portraits
Vor year
Ob durch Zufall oder absichtlich: Jeder ist im Internet schon auf Pornos gestoßen. Wir erinnern uns an das erste Mal und sprechen darüber. Wir haben mutige Gesprächspartner gefunden, die uns berichten, wie es ihnen dabei ging und was für Sachen ihnen beim Anschauen durch den Kopf gingen. Verändern Pornos unser Sexualverhalten? ______________ Jeden Dienstag Ein Film von Alena Jabarine Kamera: Henning Wirtz Schnitt: Felix Meschede, Tim Rieckmann Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Döner-Test: Roadtrip auf der Suche nach dem Gammel | STRG_F
Döner-Test: Roadtrip auf der Suche nach dem Gammel | STRG_F
Vor year
Er steht vor einer der härtesten Aufgaben seines Lebens: Döner total. Unser Foodie Han Park frisst sich einmal quer durch Deutschland und zieht sich überall Döner rein - in miesen Vorort-Klitschen und hippen Hochglanz-Buden. Das Ding: Von jedem Döner, den er vertilgt, landet eine Probe im Labor. Was ist da eigentlich in seinem Magen gelandet? Und wie steht's um Döner-Deutschland? ______________ Jeden Dienstag Ein Film von : David Diwiak & Han Park Kamera: David Diwiak Schnitt: René Schaar, Tim Rieckmann Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
Spendensammler undercover - Schuften und Schleimen für WWF & Co | STRG_F
Spendensammler undercover – Schuften und Schleimen für WWF & Co | STRG_F
Vor year
Sie stehen in der Fußgängerzone, warten nur darauf, dich während deiner Einkäufe in ein Gespräch zu verwickeln - und deine Kohle abzugreifen: Agenturen, die für die gute Sache Geld einsammeln. Für WWF, Kindernothilfe u.v.m. Ein hartes Geschäft. STRG_F-Reporter Tobias Zwior hat eine Woche Spenden für den guten Zweck gesammelt. Mit versteckter Kamera ist er für zwei sogenannte „Dialogagenturen“, in mehreren Städten unterwegs. Jetzt weiß er wie hart der Job auf der Straße wirklich ist - und dass manche Agentur offenbar mit fragwürdigen Methoden arbeitet. ______________ Jeden Dienstag Ein Film von: Tobias Zwior & Felix Meschede Twitter: @tzwior @felixmeschede Schnitt: Felix Meschede Kamera: Tobias Zwior, Jan Stäblein, Felix Meschede, Gunnar Krupp, Aaron Moser Ihr habt weitere Hinweise oder Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
SPD erneuern? Wie junge Mitglieder daran verzweifeln | STRG_F Portraits
SPD erneuern? Wie junge Mitglieder daran verzweifeln | STRG_F Portraits
Vor year
Die SPD hat sich nach der verlorenen Bundestagswahl eine fette To-Do-Liste geschrieben. Ganz oben steht: jünger und weiblicher werden. Guter Plan, denn zurzeit sind 60 Prozent der SPD-Mitglieder 60 Jahre und älter, in der Bundestagsfraktion ist niemand unter 30! Seit Kevin Kühnert die Debatte um die GroKo aufmischt, wissen wir zwar, dass es diese jungen Menschen in der SPD tatsächlich gibt. Doch die haben es in der Partei nicht leicht! STRG_F-Reporterin Katharina hat einige davon getroffen... Ach, und ja, bei uns gibt es normalerweise jeden Dienstag eine neue Folge. Die hier ist eine kleine Bonus-Folge. Weil wir euch so mögen. Twitter von Katharina: @akatharinaa Recherche/ Reporterin: Katharina Schiele Kamera/ Schnitt: David Diwiak ______________ normalerweise jeden Dienstag Ihr habt weitere Hinweise oder Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@funk.net Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
CFD-Trading: Wer sind die YouTube-Typen, die dich reich machen wollen? | STRG_F
CFD-Trading: Wer sind die YouTube-Typen, die dich reich machen wollen? | STRG_F
Vor year
"200.000 Euro in 6 Monaten", "Jetzt bist du dran", "Komm in die Gruppe" - in millionenfach geklickten DEvideo-Videos versuchen dubiose Typen möglichst viele User in eine WhatsApp-Gruppe zu locken. Kaum eingetreten, gibt es Investment-Tipps für hoch riskante Wetten auf Kursschwankungen. Und es wird Hoffnung gemacht, ohne großen Aufwand schnell reich zu werden. STRG_F-Reporter Christian Deker hat sich auf die Suche begeben. Wer steckt hinter diesen fadenscheinigen Videos? Sind diese Leute wirklich durch Trading im Internet reich geworden? Und wie gefährlich ist diese Zockerei eigentlich? Die Recherche erweist sich schwieriger, als zunächst gedacht. ______________ Jeden Dienstag Ein Film von: Christian Deker & Henning Wirtz Schnitt: Tim Rieckmann Ihr habt weitere Hinweise oder Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de Ihr wollt nichts verpassen? Abo: tinyurl.com/strg-f Twitter: twitter.com/STRG_F Instagram: instagram.com/strg_f/ Facebook: facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: DEvideo: devideo.net/u/funkofficial Web-App: go.funk.net Facebook: facebook.com/funk Impressum: go.funk.net/impressum
STRG_F Kanaltrailer
STRG_F Kanaltrailer
Vor year
STRG_F. Das steht für Suchen und Finden. Wir gehen für euch dorthin, wo es etwas zu entdecken gibt, tauchen ein und decken auf. STRG_F sind eine Gruppe junger Reporter.innen, die subjektiv und nah über das berichten, was sie selbst bewegt. Ehrlich, ungeschönt. Es geht um Politik, Kulturen, Bewegungen und Faszination für das Neue, Unbekannte. Um unsere Generation. Jeden Dienstag gibt es eine neue Reportage. Helft uns dabei, STRG_F weiter zu entwickeln! Wir freuen uns über eure Themenvorschläge. Schickt sie an: strg_f@ndr.de Abo: tinyurl.com/strg-f --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- STRG_F wird produziert von funk. funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). go.funk.net go.funk.net/impressum go.funk.net/netiquette
Max Mustermulm
Max Mustermulm - Vor 55 Sekunden
Han denkt immer nur ans Essen😂
KevinSchantalle
KevinSchantalle - Vor 57 Sekunden
Ich hoffe es gibt wieder Gladiatorenkämpfe menschen wollen sowas sehen ich würd dafür zahlen🤣✌️
DarkysLPs
DarkysLPs - Vor Minute
3:52 Wie willst du damit ein Flugzeug/Jet treffen?
Mulch
Mulch - Vor Minute
Der Erhenman Döner Tester ist wider da
A B
A B - Vor 2 Minuten
ungewöhnliches Videothema Reportage ist aber gut gemacht mit guten Fragen ----------‐------------------------------- Zitat 8:21: "Vielleicht gibt's ja was zu Essen.... "
Dominik Seifert
Dominik Seifert - Vor 2 Minuten
Geeeeeil Han mal wieder am Start!
sunil TH
sunil TH - Vor 2 Minuten
Der aschenbrenner ist vielleicht nicht der hellste, wirkt aber extrem lieb. Würde ihn nie mit kampfsport verbinden;)
STRG_F
STRG_F - Vor 2 Minuten
Yes, yes - hier ist die Songliste für euch: 00:00-00:33 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 01:04-01:15 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 01:54-02:37 Till I collapse - Eminem (feat. Nate Dogg) 02:37-02:39 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 04:24-04:32 Mike WiLL Made It, Eearz, Gucci Mane, YG, Trouble, Quavo, Juicy J - F.I.G.H.T. 05:24-05:29 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 07:55-08:02 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 08:22-08:28 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 09:48-09:50 Five Finger Death Punch / Tech N9ne - Mama said knock you out 10:44-10:56 The Cure - Boys don't cry. 11:17-11:28 The Cure - Boys don't cry. 12:54-13:18 Becoming a hero - Trapanese, Joseph 17:43-19:49 Alistair Hetherington - Safe Passage
Joe FschJgRgmt 26
Joe FschJgRgmt 26 - Vor 3 Minuten
Die beiden Mädels sollten das besser sein Lassen. Lächerlich so eine Respektlosigkeit auch den Ausbildern gegenüber. Fremdschämen pur...
Aello
Aello - Vor 3 Minuten
Wie Han immer auf Essen aus ist.😏😂
Alena L.
Alena L. - Vor 3 Minuten
Der Boxerarzt ist so heiß!!
Egon Olsen
Egon Olsen - Vor 4 Minuten
Die Unterhaltung wird immer krasser. Demnächst ist dann die Tötung des Gegners der Sieg.
General Of Fire
General Of Fire - Vor 4 Minuten
Schon Krank aber trotzdem irgendwie ganz interessant. Aber coole Doku
TheAqix
TheAqix - Vor 5 Minuten
Bin gespannt, ob sich das halten wird. Die Anfänge der Ufc waren ja auch bareknuckle. Aber dann sind viele sogar bevor es Pflicht war, auf handschuhe umgestiegen, da die Hände zu oft gebrochen sind (und die Handschuhe fast schon mehr Schutz für den tragenden geboten haben, da man auch fester und öfter zuschlagen konnte).
Lukas
Lukas - Vor 6 Minuten
Ist das nicht der Kerl mit der Döner Reportage? Finde die Themenbereiche, mit denen sich der Kollege beschäftigt, sehr interessant!
Karl
Karl - Vor 6 Minuten
Geiler Reporter
Steven
Steven - Vor 6 Minuten
Man merkt schon wie dem die Gehirnzellen rausgeprügelt wurden
Tom Sörens
Tom Sörens - Vor 6 Minuten
Ich schaue das Video rückwärts. Dann sieht es bei den Kämpfen so aus, als spielen die Kämpfer Doktor und machen sich mit ihren magischen Händen wieder heile.
Yo Rk
Yo Rk - Vor 7 Minuten
Das Blut muss spritzen !
Toxic Nova
Toxic Nova - Vor 8 Minuten
und wie heist die Kostenlose software?
Codrix
Codrix - Vor 8 Minuten
Marco hat das Boxen eindeutig schon zu schaffen gemacht. Es würde mich nicht wundern wenn er Cte hat.
shy Darkness
shy Darkness - Vor 8 Minuten
Keine Ahnung für mich ich ist das einen Schritt zu krass. Und dass die das in Amerika so heftig feiern, mindfuck
ausderplatte
ausderplatte - Vor 9 Minuten
1 nicer Boxarzt !
Rupty
Rupty - Vor 9 Minuten
Ist die Reportage schon ein jahr alt?
improved_aesthetic
improved_aesthetic - Vor 9 Minuten
2:35 wie kannst du nicht schwitzen 😅
Kapha
Kapha - Vor 9 Minuten
19:54 Gzuz ist einfach überall 😂
Lu Salta
Lu Salta - Vor 11 Minuten
⚠ MERKE: im Kampfsport (anerkannt oder nicht) oder sonstigen Sportarten ist Brutalität immer die Abweichung der ausgemachten Norm! Dh. Brutalität ist erst dann vorhanden, wenn eine(r) von beiden die vorher ausgemachten Regeln bricht! Kampfsport ist ein ritualisierter Zweikampf mit Regeln, welche eine gehörige Portion Respekt voraussetzen, auch wenn ich meine(n) GegnerIn nicht mag (was oft nicht mal der Fall ist!!) "Brutal" wäre z.B. wenn ich jmd mit Absicht(!!) in d. Weichteile trete.
Flo Drechsler
Flo Drechsler - Vor 11 Minuten
Kann man machen, muss man aber nicht
Tomas Kiwi
Tomas Kiwi - Vor 12 Minuten
04:41 na endlich 😋
Kmn_efe_ 428
Kmn_efe_ 428 - Vor 12 Minuten
Ich mach auch Kickboxen und Muaythai einfach nur geil!
Dev CornRider
Dev CornRider - Vor 12 Minuten
Nice
KevinSchantalle
KevinSchantalle - Vor 13 Minuten
Mega geil😂🙏🤩 ENDLICH!!!!ufc if für pussys 🤣
Marth
Marth - Vor 13 Minuten
Hauptsache Prinz Marcus auch am start xD
Otaku lol
Otaku lol - Vor 13 Minuten
Wer macht sowas? 😅 bin gespannt auf den Beitrag
Nhi Nguyen
Nhi Nguyen - Vor 14 Minuten
Der Reporter sieht gut aus <3
LiZ terythings
LiZ terythings - Vor 14 Minuten
Davon hab ich noch nie gehört, klingt aber irgendwie ziemlich dumm und unnötig brutal
O(∩_∩)O
O(∩_∩)O - Vor 16 Minuten
Dummheit von Überseh, nah super
The_Photoheroes.production
The_Photoheroes.production - Vor 17 Minuten
Nices Video
Sternkrieger 2.0
Sternkrieger 2.0 - Vor 17 Minuten
Keine Ahnung was das für eine Sportart ist aber der Anfang klingt krass!
Tavashei
Tavashei - Vor 18 Minuten
1
Chris Feldo
Chris Feldo - Vor 18 Minuten
Ich mag eure Videos
Johnny Chacko
Johnny Chacko - Vor 29 Minuten
Diese Labertussi, die Gender und Schlager studiert hat- ist ja klar dass sie wieder sowas sagt. Wer finanziert eigtl. ihre Arbeit?
Elisabeth Maier
Elisabeth Maier - Vor 31 Minute
Und ich dachte immer „belebtes“ Wasser wäre das schlimmste, was die Esoterik auspacken kann 🤦🏼‍♀️
theresa g5u
theresa g5u - Vor 36 Minuten
Und ich hab mich immer gefragt, wer wirklich so doof ist sowas zu kaufen... Jetzt weiß ich es, hahhah
Eirik TV
Eirik TV - Vor 36 Minuten
Da wahr World of warcraft noch harmlos
ceren kizilay
ceren kizilay - Vor 37 Minuten
Ach du scheiße 😶😶😂 mega Reportage!❤
lara
lara - Vor 45 Minuten
Bei weitem einer der Besten Reportagen darüber, die ich gesehen habe!
rüpelheimer nierentritt
rüpelheimer nierentritt - Vor 48 Minuten
Schwanz ab und aus dem Amt entheben.
Celina Fuschlberger
Celina Fuschlberger - Vor Stunde
Richtig schlimm, vor allem, weil diese Menschen wirklich überhaupt nichts dafür können. 🙈🙈
cherryviperx
cherryviperx - Vor Stunde
Ja, man sollte ihn in Ruhe lassen
beckydumbo2_unicorn love
beckydumbo2_unicorn love - Vor Stunde
Jemand von 2021 hier?
Mike Miller
Mike Miller - Vor Stunde
Die Wählerstimmen für die AFD aus dem Stadtteil Emmertsgrund stammen größtenteils von den dort Wahlberechtigten Deutschen, weil die wahrscheinlich besonders genervt sind.
Malwin H.
Malwin H. - Vor Stunde
11:00 das gute alte G3...
3auka88
3auka88 - Vor Stunde
In Deutschland geboren und aufgewachsen kann ja sein....ihr deutsch lässt aber zu wünschen übrig.... Hat das Amt schon richtig gemacht.... Die hätte nie einen Cent in Deutschland erarbeitet und nur auf Staatskosten dem Steuerzahler gelegen.
velat sünün
velat sünün - Vor Stunde
12:15 hahahahaha was haben die alle mit Ihrem Hühnerschiss? haha viel zu Geil die Männer.
Glaubnix Heute
Glaubnix Heute - Vor Stunde
Und wer wird für all die Opfer der Goldies verantwortlich gemacht ?
S J
S J - Vor 2 Stunden
Ich hab eine Frage. Könnte jemand mir Tipps geben? Muss man für diesen Beruf fleißend Deutsch sprechen? Ich bin Ausländerin, die diesen Beruf gerne haben möchte.
Chief Keef
Chief Keef - Vor 2 Stunden
Also von den ganzen Leuten hier, die die beiden für ungeeignet halten würde ich ja gerne mal wissen wer schon im auslandseinsatz war bzw überhaupt schon seinen Wehrdienst gemacht hat^^
Chief Keef
Chief Keef - Vor 2 Stunden
Das ist also der berühmte Aha-Effekt. Aha ich stehe auf einer mine...
John Doe
John Doe - Vor 2 Stunden
Wer nur ansatzweise so einer Werbung glaubt kann generell nicht der hellste Stern am Himmel sein
Gamers Gaming
Gamers Gaming - Vor 2 Stunden
bekommt eigentlich jede/r STRG_F-Moderator*in was von den Apfel-Werbung-Einnahmen was ab oder wie läuft das?
Rawya Abou El Hassan
Rawya Abou El Hassan - Vor 2 Stunden
Ich verstehe in libanon ist es auch schlimm ich finde das es gut is das ihr das macht weil man muss auch in sowas ein blicken weil ich komm ich auch aus libanon
Jürgen Denifle
Jürgen Denifle - Vor 2 Stunden
Jedem von denen sollte man die Finger abhacken ...
Koelleimherzen
Koelleimherzen - Vor 3 Stunden
15:10 Wer beim Anlegen eines Tourniques so wenig Mimik zeigt, hat ihn falsch angelegt ;-) Aber Spaß beiseite, heftige Reportage. Großen Respekt sowohl an die Reporterinnen hier als auch an die Kolleg*innen im Kriegsgebiet!
MrStefan272727
MrStefan272727 - Vor 3 Stunden
Schlüsseldienste 2.0
Cologne OG
Cologne OG - Vor 3 Stunden
Niemand: Wirklich Niemand: Christoph: Ich bin da rein, sorry ! 😂😂😂
YellowCandyBella
YellowCandyBella - Vor 3 Stunden
Wow, dachte die ganze Zeit, dass es mir bekannt vorkommt... Weil ich in der Nachbarstadt wohne.... Wie ich jetzt weiß
Geile Potsau
Geile Potsau - Vor 3 Stunden
Frechheit der Polizei... ein Mustang der 89 Kilometer angezeigt hat dennoch abzuschleppen... Mindestens dort hätten die Idioten checken müssen, dass der Mustang wirklich Serienmässig ist. Aber die Bullen wollen heutzutage nur noch alle ficken weil sie ihre „Macht“ ausüben wollen.
Geile Potsau
Geile Potsau - Vor 3 Stunden
Ne bist du irre, da kann nicht mal jemand hiten sitzen.... achja aber fährt nen beschissenen Fiat 500 der noch weniger Platz hat😂
Katrin Müller
Katrin Müller - Vor 3 Stunden
Mein ehemaliger Partner leidet unter schweren Psychosen gepaart mit etwas Narzissmus. Eine tödliche Kombination nicht nur für ihn selbst sondern das gesamte Umfeld. Er hat sich nicht nur seine Filme gefahren sondern mich dazu psychisch fertig gemacht, mir aufs übelste gedroht und mich verprügelt. Und nicht nur auf mich hat er es abgesehen auch auf unser Umfeld so das er schon mit nem fetten Messer bei den Nachbarn vor der Tür stand. Als ich raus geflüchtet bin ist er vor der Polizei geflüchtet. Eine Fahndung ging raus zwecks Androhungen sich umzubringen. Eine kurze Einschätzung von einem Arzt der ihn erlebt hat... Er ist eine akute selbst und fremdgefährdung und zu absolut allem fähig... Eine Woche später wurde die fahndung eingestellt den er lebt ja immer noch. Für mich ist das alles nicht nachvollziehbar und macht mich unfassbar wütend. Es muss erst einer sterben das sie mal richtig handeln, nach ihm suchen und ihn dann auch einbehalten.
Cleo schweizüberdeutschlandeurearmutkotztmichan
Cleo schweizüberdeutschlandeurearmutkotztmichan - Vor 3 Stunden
Die Kirche sollte endlich mal was dagegen tun,wenn die sich nicht ändert werden viele zu Recht eine Freikirche besuchen. FALSCHE GLAUBENSSÄTZE!!DIE NOCH NIE IN IRGEND EINE ZEIT GEPASST HABEN,UND SCHON GAR NICHT IN DER HEUTIGEN.
Pheo
Pheo - Vor 3 Stunden
Gruppendynamiken werden immer dafür sorgen das gemobbt wird. Ausgelöst eigentlich immer von denen die sich selbstsicher und als Leittier geben es aber in den seltensten Fällen sind. Insgesamt ist es aber ein gesellschaftliches Problem. Jeder interessiert sich nur noch für sich und das ist in den letzten 20 Jahren spürbar mehr geworden! Durch soziale Medien ist es heute darüber hinaus auch noch viel einfacher geworden zu mobben. Es geht am Ende immer darum sich selbst besser zu fühlen wenn es anderen schlecht geht. Der Mensch scheint ein Feindbild zu brauchen. Siehe rtl prosieben und Co. die gesamten Unterhaltungsprogramme dort sind hier auf dem Leid anderer ausgelegt. Wir lachen uns kaputt über komische schwiegertöchter und Hinterwäldler Bauern oder wenn jemand schief singt und sich zum Affen macht. Was verbrauchen ist wieder ein verantwortlich fühlen für den Mitmenschen. Wenn sich Kinder völlig unmöglich verhalten z.b. also in der Öffentlichkeit,dann darf das erwachsenen Menschen einfach nicht egal sein nur weil sie sich nicht mit den Eltern anlegen wollen. Wenn meine Mama damals mitbekommen hat das nicht ein anderer Erwachsener aus schimpfen musste, habe ich von ihr noch mal doppelt Ärger bekommen. "Meine Kinder gehen Sie nichts an" wer kennt das nicht... Aber es geht uns alle was an! WIR sind die Gesellschaft und unsere Zivilcourage verpflichtet uns dazu, dass uns andere Menschen nicht egal sind. Wir möchten das unsere Mitmenschen gesellschaftsfähig bleiben. Ein friedvolles miteinander hat nichts mit der bloßen Einhaltung von Gesetzen zu tun! Es ist etwas menschliches und das müssen wir uns bewahren!!!
Mathis Badstübner
Mathis Badstübner - Vor 3 Stunden
Ich gucke euch an und dann beim nächsten Video kommt so eine WhatsApp Gruppe Werbung danke
Tim van Monero
Tim van Monero - Vor 3 Stunden
F
Tim van Monero
Tim van Monero - Vor 3 Stunden
Bleibt bitte in Deutschland und macht hier Dokus... Ansonsten schreiben wir hier alle F im Chat...
WeazYT
WeazYT - Vor 4 Stunden
Ist Gunnar auf einer Party eingeschlafen oder was soll das mit den abrasierten Haaren?
Tri Poloski
Tri Poloski - Vor 4 Stunden
Irgendwie ist es auch witzig, dass die meisten der Abtreibungsgegner zu alt sind um ein Kind zu bekommen!😂😂😂😂🙈🙈🙈 (Ich finde übrigens, dass Frauen das selber entscheiden sollten 👍👍) UND NIEMAND ANDERES SOLL DAS ENTSCHEIDEN 😒😒😡😡
karl miller
karl miller - Vor 4 Stunden
Solange es dumme Menschen gibt, die dann auch noch reich werden wollen, solange gibt es Menschen ( meist nicht viel klüger ) die ihnen das Geld aus der Tasche ziehen. Gute journalistische Arbeit. Fragwürdige Machenschaften aufdecken, darüber informieren und diesen Typen die potentiellen Opfer "rauben." Richtige Journalisten können die Welt verbessern. Durch gute Arbeit. Mein Kompliment ! Jetzt aber ran an die großen Tiere.
MsMondbluemchen月の花
MsMondbluemchen月の花 - Vor 4 Stunden
Wir hatten damals in der Grundschule auch Schwimmunterricht und für mich war es die pure Hölle, weil ich extreme Angst vor Wasser habe (Nein nicht generell Wasser nur eben vor tiefem Wasser). Ich erinnere mich noch genau, bei uns konnte man den Boden herunterfahren und wenn man in diesen dunklen Abgrund blickt... Habe es mittlerweile geschafft einigermaßen Schwimmbewegungen hinzubekommen, doch gehe ich nicht in tiefes Wasser wo meine Füße keinen Boden haben. Dennoch bleibt diese unendliche Angst vor dem Wasser.
re ka
re ka - Vor 4 Stunden
Mega cooler Chor.... mal ehrlich fühlen sich die Rapper dadurch cool???also welche Frau hätte nicht gerne mal Mann in Uniform und Handschellen eben ein BULLE im Bett....die brauchen keine Potenzverlängerung wie Assi Rap und der ist wohl noch unter der untersten Schublade
Nicinicnic Nico
Nicinicnic Nico - Vor 4 Stunden
Das Perfekte Produkt Juuuungs
Rene Lütticke
Rene Lütticke - Vor 4 Stunden
Also das bekommt jeder Rekrut bessere hin ... es sollte ein Grundinstinkt sein in Deckung zu gehen ... Ich könnte das nicht verantworten die beiden Frauen da hin zu schicken
MsNeolight
MsNeolight - Vor 4 Stunden
Da zerbröselt der Keks vom naiven Studium! " Müssen wir dem Soldaten helfen? Ne lass liegen, wir sind sowieso Tod". Mit solchen ungeeigneten Menschen will man nicht im Einsatz sein!
K1nshiro
K1nshiro - Vor 4 Stunden
8:48 god help those fools
Cinematic Creator
Cinematic Creator - Vor 4 Stunden
peace be upon him.
qvwnMadness
qvwnMadness - Vor 4 Stunden
Schlicht und einfach gesagt, diese eine Welt, dennoch sehr vielseitig. Kaum vorstellbar dass das alles ein paar tausend Kilometer so anders sein soll. Es ist aber anders. Sehr anders. Tiere hätten dem Planeten niemals so zugesetzt wie der Mensch. Wir machen alles kaputt. Dennoch sollten wir das Beste daraus machen, denn zurück geht nicht mehr.
FuncaliciousFeet
FuncaliciousFeet - Vor 4 Stunden
Sind das die selben Leute die Airpods tragen und in der Ubahn lauthals Selbstgespräche führen?
klar30
klar30 - Vor 4 Stunden
Wie oft wohl so Kriegsreporterinnen Vergewaltigt werden?
Kenny Space
Kenny Space - Vor 4 Stunden
Ja dann seid halt nicht gläubig...
YouTube U-Boot
YouTube U-Boot - Vor 4 Stunden
Dass die immer noch nicht hinter Gittern sitzen...
2 nice
2 nice - Vor 4 Stunden
Wie konnten die ernstbleiben
TurkoOsi _
TurkoOsi _ - Vor 4 Stunden
Sehr gutes video respekt die AFD politiker habn so schlechte antworten unglaublich vallah
LiZ terythings
LiZ terythings - Vor 5 Stunden
Im Grunde genommen singt er, dass der Kopf seines Bruders über die Straße rollen soll...
русский товарищ :D
русский товарищ :D - Vor 5 Stunden
3:56 also die Reporterin würde ich an so eine Waffe definitiv nicht ran lassen
TurkoOsi _
TurkoOsi _ - Vor 5 Stunden
Was ein jockel ☪️
Arata Kasuga
Arata Kasuga - Vor 5 Stunden
Was macht Sheldon hier
Marco G.
Marco G. - Vor 5 Stunden
Was suchen diese Damen dort. Unglaublich die sollten Berichte für die „Bravo“ schreiben
LeopardBogen49
LeopardBogen49 - Vor 5 Stunden
was für ehrenlose die vertrauen denen und was machen die Rennen zu einem Unternehmen was dagegen vorgeht und zeigen alles.
--
-- - Vor 5 Stunden
Ich finde es eine Schande wie Sozialpädagogen und Lehrer erzählen sie hätten Ahnung von ihrem Job oder im Umgang mit Kindern. Ich wurde von der 5.Klasse bis zur 9. KLasse jeden Tag gemobbt und aussortiert. Dabei gab es genauso einige Anführer, diese wechselten regelmäßig durch. Von Beleidigungen, Spitznamen die dann in Internet Accounts endeten, Anspucken, Schlagen, bis hin zu Zeug verstecken war alles mit dabei. Mittlerweile bin ich 20 und spüre die Veränderungen stark von damals. Ich bin sehr viel vorsichtiger, wenig selbstbewusst, zurückhaltend und nervös wenn ich Menschengruppen bin oder die Aufmerksamkeit auf mich gerichtet ist. In meiner gesamten Schulzeit habe ich nicht einen Lehrer, in Hausaufgabengruppen nicht einen "Sozialpädagogen" kennengelernt der etwas dagegen tun wollte! Es ist ekelhaft das solche Menschen in sozialen Berufen arbeiten dürfen und/oder keine vernünftige Ausbildung bekommen. Selbstmordgedanken waren bei mir und sind generell bei solchen tragischen Situation Alltag, wenn man sich als 13 jähriger Junge ausmalt wie schön es wäre jetzt vor den Zug zu springen "dann wär es endlich vorbei". Mobbing ist leider ein psychologisch normales Verhalten und wird niemals enden. Es liegt an den gemobbten Sich stark zu machen gegen solche Angriffe, kein Kind dieser Welt sollte in dieser Art verletzt werden. Deshalb braucht es wahre Lehrer mit echter Ausbildung und einem Auge gegen soziale Ausgrenzung. Dieser Bericht hat mich enorm getroffen und ich finde es sollte mehr und aggressivere Berichterstattung und Aufklärung dazu geben! Geniale Arbeit!
Tom Büken
Tom Büken - Vor 5 Stunden
Hä save Diese panzer Faust kann sogar flugzeuge und Hubschrauber abschießen Ja toll und dieses BROTMESSER kann sogar eine Tomate schneiden herzlichen Glückwunsch es ist trotzdem für Brot und nicht für Tomaten so eine dumme dräcksaussage wow dieses Gewehr funktioniert sogar als wäschehaltet ist ist trotzdem ein Gewehr kein wäschehaltet