ARD
ARD
  • 6 595
  • 444 471 059
  • 100
  • Beigetreten 7 Nov 2005
Comedy, Wissen, Information und Unterhaltung. Ausgewählte Videos aus dem ganzen Programm der ARD.
Bei Fragen oder Anmerkungen schreiben Sie uns bitte über www.ard.de/home/ard/Kontaktformular_ARD_de/88780/index.html In den Kommentaren antworten wir in der Regel nicht.
Netiquette für den ARD DEvideo Channel
Wir wünschen uns eine Community mit Spaß an sachlicher Diskussion über die Inhalte der ARD. Deshalb behandeln Sie andere bitte so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung.
Nicht erwünscht sind:
• Beleidigungen, Entwürdigungen und Verunglimpfungen
• Aufforderungen zur Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
• Bedrohungen
• Wahl- und Parteienwerbung
• Rassismus und Hasspropaganda
• Pornografie und Obszönitäten
• Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)

Video
Griechenland: Tauchen gegen Plastikmüll | Europamagazin
Griechenland: Tauchen gegen Plastikmüll | Europamagazin
Vor 14 Stunden
Tonnenweise Plastikmüll hat sich vor der griechischen Küste im Mittelmeer angesammelt. Taucher einer Umweltorganisation holen die Abfälle aus dem Wasser. Tauchen gegen den Müll - ein fast aussichtsloses Unterfangen. www.ardmediathek.de
Schweiz: Angst vor 5G-Netz | Europamagazin
Schweiz: Angst vor 5G-Netz | Europamagazin
Vor 14 Stunden
5G ist der neue, besonders leistungsfähige Mobilfunkstandard. Die Schweiz will Vorreiter bei dessen flächendeckender Einführung sein. Doch es gibt auch Protest und Widerstand in der Bevölkerung. www.ardmediathek.de
Sina Niemeyer: Kindesmissbrauch künstlerisch verarbeitet | Kulturjournal | NDR
Sina Niemeyer: Kindesmissbrauch künstlerisch verarbeitet | Kulturjournal | NDR
Vor 3 Tage
In ihrer Arbeit "Für mich" zeigt Sina Niemeyer das Thema Missbrauch: Sie hat den Mann, der ihr Leben zerstört hat, getroffen und das Gespräch künstlerisch verarbeitet. www.ndr.de
Amazon verschenkt 1 Million Märchenbücher | Kulturjournal | NDR
Amazon verschenkt 1 Million Märchenbücher | Kulturjournal | NDR
Vor 3 Tage
Zum Weltkindertag gibt sich der Internetgigant Amazon großzügig und verschenkt eine Million Märchenbücher an Kinder. Gute Idee gegen den Bildungsnotstand, könnte man meinen. Aber es gibt Streit. www.ndr.de
Neumarkt Osnabrück: Streit ums Zentrum | Kulturjournal | NDR
Neumarkt Osnabrück: Streit ums Zentrum | Kulturjournal | NDR
Vor 3 Tage
In Osnabrück sollte es ein riesiges Einkaufszentrum geben. Das Gebäude steht, doch verfällt es jetzt seit Jahren. Engagierte Bürger wollen das nun selbst in die Hand nehmen. www.ndr.de
Berit Glanz: "Pixeltänzer" | Kulturjournal | NDR
Berit Glanz: "Pixeltänzer" | Kulturjournal | NDR
Vor 3 Tage
In "Pixeltänzer" nimmt Berit Glanz die moderne Start-Up-Szene ins Visier: s geht um Optimierungs-Apps und Tinderdates. Gleichzeitig ist ihr Debüt eine Reise in die 20er-Jahre. www.ndr.de
Paula Modersohn-Becker: Selbstbildnisse | Kulturjournal | NDR
Paula Modersohn-Becker: Selbstbildnisse | Kulturjournal | NDR
Vor 3 Tage
Zeit ihres Lebens war Paula Modersohn-Becker auf der Suche nach ihrem wahren Ich. Insgesamt 60 Mal porträtierte sie sich. Diese Werke sind nun erstmals in einer eigenen Ausstellung zu sehen. www.ndr.de
Plastikmüll statt Mode: Ersticken wir in Billig-Altkleidern? | report München
Plastikmüll statt Mode: Ersticken wir in Billig-Altkleidern? | report München
Vor 2 Tage
60 Kleidungsstücke kauft jeder Deutsche pro Jahr. Längst hat sich der Kleiderkauf vom Bedarf entkoppelt, ist zur Freizeitbeschäftigung geworden. Mit verantwortlich für die Textilflut: der wachsende Einsatz synthetischer Fasern wie Polyester, die Kleidung so billig machen. Altkleidersammler stöhnen, denn die vielen Billig- und Plastikklamotten lassen sich schlecht recyceln und taugen zum Teil nicht einmal mehr als Putzlappen. Autorin: Sabine Lindlbauer Mehr Videos: www.ardmediathek.de mediathek.daserste.de
Deutsche Bahn: Schienen-Abriss statt Verkehrswende | report München
Deutsche Bahn: Schienen-Abriss statt Verkehrswende | report München
Vor 2 Tage
In Zeiten des Klimawandels stellt sich die Frage einer sinnvollen Verkehrswende. Viele Menschen fordern einen Ausbau des Schienennetzes, dabei gibt es vielerorts Strecken, die genutzt werden könnten: Allein in den letzten 25 Jahren wurden 3600 Kilometer im Personenverkehr stillgelegt. Experten meinen, ein Großteil davon könnte ohne größeren Aufwand reaktiviert werden. Autoren: Sebastian Kemnitzer, Fabian Mader Mehr Videos: www.ardmediathek.de mediathek.daserste.de
Datenskandal im Gesundheitsbereich: Sensible Patientendaten offen im Netz | report München
Datenskandal im Gesundheitsbereich: Sensible Patientendaten offen im Netz | report München
Vor 2 Tage
Nach Recherchen von report München in Zusammenarbeit mit Datenjournalisten des Bayerischen Rundfunks und Kollegen des US-amerikanischen Recherchebüros ProPublica sind neben hochauflösenden Röntgen-, MRT- und CT-Bildern auch zugehörige Namen, Geburtsdaten und weitere Gesundheitsinformationen von tausenden Patienten allein in Deutschland offen im Netz gelandet, weltweit sind wohl die Daten von mehreren Millionen Patienten betroffen. Autoren: U.Hagmann, J. Streule, H. Tanriverdi, M. Zierer Mehr Videos: www.ardmediathek.de mediathek.daserste.de
Die Querdenker: Wenn Politiker ihre eigene Partei aufmischen | report München
Die Querdenker: Wenn Politiker ihre eigene Partei aufmischen | report München
Vor 2 Tage
Sie widersprechen, legen alternative Konzepte vor, kritisieren öffentlich und fühlen sich damit im Recht. Politiker, die es ihrer eigenen Partei schwer machen, in der Öffentlichkeit aber dafür viel Aufmerksamkeit erzielen. report München hat drei sogenannte Querdenker getroffen und über ihre Motive und Visionen gesprochen. Autor: Markus Rosch Mehr Videos: www.ardmediathek.de mediathek.daserste.de
Israel: Es geht um viel bei den Parlamentswahlen | Weltbilder | NDR
Israel: Es geht um viel bei den Parlamentswahlen | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Bei den zweiten Parlamentswahlen in diesem Jahr steht Premierminister Netanjahu unter Druck. Nach der Wahl im April gelang es ihm nicht, eine Koalitionsregierung zu bilden. www.ndr.de
Schweiz: Patienten leiden unter Ärztefehlern | Weltbilder | NDR
Schweiz: Patienten leiden unter Ärztefehlern | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Die Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Millionen Patienten haben nach einem Krankenhausaufenthalt größere Beschwerden als vorher, weil Ärzte oder Pfleger Fehler gemacht haben. www.ndr.de
Italien: Kampf gegen Mafia in der Landwirtschaft | Weltbilder | NDR
Italien: Kampf gegen Mafia in der Landwirtschaft | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Betrug, Erpressung, falsche Etikettierung, Pantscherei: Das Geschäftsvolumen der Mafia in der Landwirtschaft und in der Lebensmittelbranche beläuft sich auf 24,5 Milliarden Euro. www.ndr.de
Weltbilder | 17.09.2019 | Weltbilder | NDR
Weltbilder | 17.09.2019 | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Themen: Ärztefehler in der Schweiz, Parlamentswahlen in Israel, Kampf gegen Agrar-Mafia in Italien, Tod durch gepantschten Alkohol in der Türkei und Kohlearbeiter in den USA. www.ndr.de
Türkei: Tod durch gepanschten Alkohol | Weltbilder | NDR
Türkei: Tod durch gepanschten Alkohol | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Alkohol in der Türkei wird immer teuer. Viele brauen ihre Getränke daher selbst, oft illegal mit Methylalkohol. Im Juli sind 16 Menschen an Methylalkoholvergiftung gestorben. www.ndr.de
USA: Ausbildung vom Kohlekumpel zum Imker | Weltbilder | NDR
USA: Ausbildung vom Kohlekumpel zum Imker | Weltbilder | NDR
Vor Tag
Nach Jahrzenten in Kohlegruben wurde Alvin Farley krank. Die Entschädigungszahlung reicht kaum zum Überleben. Dank des sogenannten Imkerkollektivs hat er ein Extra-Einkommen. www.ndr.de
Sänger Max Mutzke | NDR Talk Show | NDR
Sänger Max Mutzke | NDR Talk Show | NDR
Vor 4 Tage
Max Mutzke ist als Soulsänger ein gefeierter Star. Doch er ist nicht nur musikalisch unterwegs, sondern führt ein Doppelleben als Astronaut, von dem nicht einmal seine Familie etwas wusste. www.ndr.de
Comedian Kaya Yanar | NDR Talk Show | NDR
Comedian Kaya Yanar | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Seit mehr als 20 Jahren steht Kaya Yanar auf der Bühne. In seinem aktuellen Programm "Ausrasten! Für Anfänger" geht es darum, was ihn im Alltagswahnsinn auf die Palme bringt. www.ndr.de
Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk | NDR Talk Show | NDR
Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Moderator Thomas Gottschalk hat mit "Wetten, dass...?" Fernsehgeschichte geschrieben. Mit zunehmendem Alter beschäftigt sich der 69-Jährige nun mit den Facetten des Älterwerdens. www.ndr.de
Moderatorin Judith Rakers | NDR Talk Show | NDR
Moderatorin Judith Rakers | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Judith Rakers ist eines der bekanntesten Gesichter der ARD. Seit 2017 ist sie für ihre Inselreportagen bei Wind und Wetter auf Helgoland, Juist, Spiekeroog und Hiddensee unterwegs. www.ndr.de
Schauspieler Edin Hasanovic | NDR Talk Show | NDR
Schauspieler Edin Hasanovic | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Edin Hasanovic ist ein echtes Allroundtalent: souveräner Entertainer und erfolgreicher Schauspieler. Derzeit ist der 27-Jährige in der Netflix-Serie "Skylines" zu sehen. www.ndr.de
Fachanwältin für Erbrecht Katja Habermann | NDR Talk Show | NDR
Fachanwältin für Erbrecht Katja Habermann | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Die Rechtsanwältin Katja Habermann hat sich auf den Schwerpunkt Erbrecht spezialisiert. Was es beim Vererben zu beachten gibt, das erzählt sie in der NDR Talk Show. www.ndr.de
Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl | NDR Talk Show | NDR
Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
Wolf-Dieter Storl ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker und lehrte jahrelang an Universitäten weltweit. In seinem aktuellen Buch beleuchtet er die Wirkung der Bäume für unser Leben. www.ndr.de
Schwimmerin Maike Naomi Schnittger | NDR Talk Show | NDR
Schwimmerin Maike Naomi Schnittger | NDR Talk Show | NDR
Vor 5 Tage
In ihrer Sportkarriere hat Maike Naomi Schnittger bisher insgesamt 18 Medaillen geholt. 2020 will die sehbehinderte Schwimmerin bei den Paralympischen Spielen in Tokyo nach ganz oben. www.ndr.de
Report fragt Hansruedi Huber zu sexuellem Missbrauch | REPORT MAINZ | SWR
Report fragt Hansruedi Huber zu sexuellem Missbrauch | REPORT MAINZ | SWR
Vor 6 Tage
Report Mainz fragt Hansruedi Huber. Der Sprecher vom Bistum Basel erläutert, warum die Akteneinsicht für Betroffene von sexuellem Missbrauch wichtig ist. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
The end of antibiotics? | Panorama - die Reporter | NDR
The end of antibiotics? | Panorama - die Reporter | NDR
Vor 7 Tage
Despite the fact that the spread of resistant bacteria is seen as one of the biggest global threats, pharmaceutical companies are pulling out of research into new antibiotics. www.ndr.de
Das Ende der Antibiotika? | Panorama - die Reporter | NDR
Das Ende der Antibiotika? | Panorama - die Reporter | NDR
Vor 7 Tage
Antibiotika verlieren zunehmend ihre Wirkung. Denn resistente Keime breiten sich überall aus. Aber fast alle großen Pharmakonzerne haben die Entwicklung neuer Antibiotika gestoppt. Woran liegt das? www.ndr.de
Straßenkampf: Autos raus aus der Stadt? | Panorama | NDR
Straßenkampf: Autos raus aus der Stadt? | Panorama | NDR
Vor 6 Tage
Gefahr für Sicherheit, Klima, Lebensqualität - Autos sind in der Stadt für viele zum Feind Nummer Eins geworden. Immer mehr Bezirke werden autofrei - nicht ohne Widerstand. www.daserste.de
Panorama - die ganze Sendung | 12.09.2019 | Panorama | NDR
Panorama - die ganze Sendung | 12.09.2019 | Panorama | NDR
Vor 6 Tage
Straßenkampf: Autos raus aus der Stadt?; Tödliche Gefahr: das Ende der Antibiotika www.daserste.de
Erniedrigung statt Erholung: Wie Kinder in Kurheimen gequält und traumatisiert wurden | REPORT MAINZ
Erniedrigung statt Erholung: Wie Kinder in Kurheimen gequält und traumatisiert wurden | REPORT MAINZ
Vor 6 Tage
Kinder, die in den 60iger bis 80iger Jahren in der Bundesrepublik in sogenannte Kinderkurheime zur Erholung geschickt wurden, sollen teilweise gequält und misshandelt worden sein. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
Tödliche Gefahr: das Ende der Antibiotika | Panorama | NDR
Tödliche Gefahr: das Ende der Antibiotika | Panorama | NDR
Vor 6 Tage
Es ist eine der größten, globalen Gefahren: Resistente Keime breiten sich aus. Antibiotika verlieren zunehmend ihre Wirkung. Aber fast alle Pharmakonzerne stoppen die Forschung an neuen Mitteln. www.daserste.de
Drei Adoptivkinder: Wie wächst man da als Familie zusammen? | Frau tv |  WDR
Drei Adoptivkinder: Wie wächst man da als Familie zusammen? | Frau tv | WDR
Vor 6 Tage
Die ersten beiden Kinder adoptierten Bernadette und Sebastian aus Haiti, es sind die Geschwister Junia und Gabo. Ihre drittes Adoptivkind Esterline kam aus dem gleichen Kinderheim. Wie wächst die Familie zusammen, wie kommen die Kleinen mit dem neuen Familienmitglied zurecht?
Exclusiv im Ersten: Armee der Heilsbringer | Das Erste
Exclusiv im Ersten: Armee der Heilsbringer | Das Erste
Vor 7 Tage
Sie versprechen Hilfe bei Schlafstörungen, Gelenkschmerzen, erhöhten Cholesterinwerten oder Krebs - scheinbar passende Nahrungsergänzungsmittel. Dabei ist die Wirkung oftmals nicht erforscht, es drohen Überdosierungen sowie Nebenwirkungen. www.ardmediathek.de
Panorama 3 | 10.09.2019 | Panorama 3 | NDR
Panorama 3 | 10.09.2019 | Panorama 3 | NDR
Vor 8 Tage
Was geschah mit deutschen Jugendlichen in rumänischem Heim? Schlachthof dicht: Probleme für Schweinebauern; Wasserstofftechnologie - zu Unrecht in der Nische; Einwände unerwünscht? Bauvorhaben im Schnellverfahren www.ndr.de
Einwände unerwünscht? Bauvorhaben im Schnellverfahren | Panorama 3 | NDR
Einwände unerwünscht? Bauvorhaben im Schnellverfahren | Panorama 3 | NDR
Vor 8 Tage
"Vorweggenehmigungen" sollten Kommunen die Möglichkeit geben, Bauvorhaben schneller anzustoßen. Doch werden jene missbraucht, um Einwände von Betroffenen und Umweltverbänden zu umgehen? www.ndr.de
Wasserstofftechnologie - zu Unrecht in der Nische | Panorama 3 | NDR
Wasserstofftechnologie - zu Unrecht in der Nische | Panorama 3 | NDR
Vor 8 Tage
Wasserstoff soll bei der Energiewende die Zukunft gehören. Das Dilemma: Bisher werden nur Einzelprojekte von der Bundesregierung gefördert. Die erfolgreiche Technologie fristet ein Nischendasein. www.ndr.de
Schlachthof dicht: Probleme für Schweinebauern | Panorama 3 | NDR
Schlachthof dicht: Probleme für Schweinebauern | Panorama 3 | NDR
Vor 8 Tage
2017 hatte der internationale Konzern Danish Crown den Schlachtbetrieb im mecklenburgischen Teterow übernommen. Nun stellte der Konzern die Schweineschlafchtung ein. www.ndr.de
Was geschah mit deutschen Jugendlichen in rumänischem Heim? | Panorama 3 | NDR
Was geschah mit deutschen Jugendlichen in rumänischem Heim? | Panorama 3 | NDR
Vor 8 Tage
Sie gelten als schwer erziehbar: Jugendliche, die von Jugendämtern in das "Projekt Maramures" in Rumänien geschickt wurden. Doch seit zwei Wochen hängt über dem Projekt der Vorwurf der Misshandlung. www.ndr.de
Weltbilder | 10.09.2019 | Weltbilder | NDR
Weltbilder | 10.09.2019 | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Themen: Wenig Nachwuchs in Italien, Meer schluckt Küstenorte in Großbritannien, Stadtschäfer in Paris, Sklavenhandel des IS und NATO-Übungen in Litauen. www.ndr.de
Rumänien: Kahlschlag in den Karpaten | Weltbilder | NDR
Rumänien: Kahlschlag in den Karpaten | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Illegale Holzfäller dringen immer weiter in die Wälder vor, dort wo die Tier- und Pflanzenwelt besonders schützenswert ist. Es hat ein rücksichtsloser Kahlschlag begonnen. www.ndr.de
Litauen: Wo die NATO den Bündnisfall übt | Weltbilder | NDR
Litauen: Wo die NATO den Bündnisfall übt | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Bei Pabrade, nahe der weißrussischen Grenze, liegt der größte Truppenübungsplatz Litauens. Hier trainiert die NATO den Bündnisfall. Deutschland leitet ein multinationales Bataillon. www.ndr.de
Syrien/Irak: Der Sklavenhandel des IS  | Weltbilder | NDR
Syrien/Irak: Der Sklavenhandel des IS | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Viele jesidische Frauen werden vom IS versklavt. Auch die schwer traumatisierte Lamiya. 24.000 Dollar bezahlten Angehörige, um sie zu befreien. So finanzieren sich IS-Mitglieder. www.ndr.de
Frankreich: Der Stadtschäfer von Paris | Weltbilder | NDR
Frankreich: Der Stadtschäfer von Paris | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Mehr Ruhe und Beschaulichkeit für das geplagte Stadtzentrum von Paris - das ist das Ziel von Guillaume Leterrier. Regelmäßig führt er seine Schafherde in die Hauptstadt. www.ndr.de
Großbritannien: Meer schluckt Küstenorte | Weltbilder | NDR
Großbritannien: Meer schluckt Küstenorte | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Fairbourne kämpft gegen die Erosion seiner Küste. Trotz Millionenausgaben für Dämme und Deiche kapitulieren jetzt die walisischen Behörden. Die Bewohner sollen den Ort verlassen. www.ndr.de
Italien: Land ohne Kinder | Weltbilder | NDR
Italien: Land ohne Kinder | Weltbilder | NDR
Vor 9 Tage
Italiens Staatsverschuldung und Arbeitslosigkeit sind hoch. Viele Italiener sehen Kinder nicht mehr als Segen für ihr Leben, sondern als Bürde. Die Geburtenrate ist im Rekordtief. www.ndr.de
Autorengespräch: Wie Kontrollen von Nahrungsergänzungsmitteln funktionieren | REPORT MAINZ
Autorengespräch: Wie Kontrollen von Nahrungsergänzungsmitteln funktionieren | REPORT MAINZ
Vor 9 Tage
Die Autoren Claudia Butter und Philipp Reichert sprechen über die Scherheit von Nahrungsergänzungsmitteln. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
Einbeziehen oder ausgrenzen - Wie hält es die Lokalpolitik mit der AfD? | REPORT MAINZ
Einbeziehen oder ausgrenzen - Wie hält es die Lokalpolitik mit der AfD? | REPORT MAINZ
Vor 9 Tage
"Es gibt keine Zusammenarbeit mit der AfD": Diese Ansage der CDU-Spitze ist ganz klar. Doch in der Lokalpolitik unterstützen CDU-Funktionäre nicht selten AfD-Politiker - sogar, wenn diese offensichtlich rechtsextrem sind. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
Versucht die Politik höhere Standards im Tierschutz zu verhindern? | REPORT MAINZ
Versucht die Politik höhere Standards im Tierschutz zu verhindern? | REPORT MAINZ
Vor 9 Tage
Nach einem Entwurf für eine Reform der Kastenstandshaltung in Deutschland sollen die Käfigsysteme noch bis zu 17 Jahre lang in den Betrieben bleiben dürfen. Muttersauen werden sich also weiterhin nicht in Seitenlage ungehindert ausstrecken können. Die Bundesregierung kommt damit Forderung aus der Landwirtschaft entgegen. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
Wie Apotheken mit Nahrungsergänzungsmittel Kasse machen | REPORT MAINZ
Wie Apotheken mit Nahrungsergänzungsmittel Kasse machen | REPORT MAINZ
Vor 9 Tage
Nahrungsergänzungsmittel versprechen Hilfe bei allerlei Beschwerden, manche sogar bei Krebs. Doch Experten warnen: Die Produkte können sogar schaden. www.reportmainz.de facebook.com/reportmainz/ twitter.com/reportmainz
Moderator Pierre M. Krause | NDR Talk Show | NDR
Moderator Pierre M. Krause | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Sein Lehrmeister Harald Schmidt, für den Pierre M. Krause mehr als drei Jahre arbeitet, bezeichnet ihn als "einen der attraktivsten und intelligentesten Moderatoren weltweit". www.ndr.de
Schauspielerin Maria Ehrich | NDR Talk Show | NDR
Schauspielerin Maria Ehrich | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Wer mit 11 Jahren schon seine erste Hauptrolle bekommt, kann auch früher eine Auszeit nehmen. Maria Ehrich ist durch die Welt gereist und hat ihre Erfahrungen in einem Buch festgehalten. www.ndr.de
Schauspieler und Autor Kai Wiesinger | NDR Talk Show | NDR
Schauspieler und Autor Kai Wiesinger | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Auch für Männer ändert sich die Perspektive aufs Leben mit dem Alter. Mit seinem Ratgeber wendet Wiesinger sich an Ü-50-Männer mit der Frage "War’s das schon oder kommt da noch was?". www.ndr.de
Ärztin und Autorin Franziska Rubin | NDR Talk Show | NDR
Ärztin und Autorin Franziska Rubin | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Franziska Rubin hat das uralte Wissen der Hausmittel wieder ausgegraben. Die Ärztin erklärt, welche Lebensmittel vorbeugen oder bei Krankheiten gezielt eingesetzt werden können. www.ndr.de
Unternehmerin Dagmar Wöhrl | NDR Talk Show | NDR
Unternehmerin Dagmar Wöhrl | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Vor 18 Jahren veränderte ein Schicksalsschlag das Leben von Dagmar Wöhrl. Ihr zwölfjähriger Sohn verunglückte vor ihren Augen. "Unser Leben verlief wie in Hypnose", erinnert sie sich. www.ndr.de
FDP-Politiker Wolfgang Kubicki | NDR Talk Show | NDR
FDP-Politiker Wolfgang Kubicki | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Wolfgang Kubicki ist für seine spitzzüngige Meinungsstärke bekannt. Diese Einstellung spiegelt auch die Autobiografie des FDP-Politikers wider: "Sagen, was Sache ist". www.ndr.de
Moderator Guido Cantz | NDR Talk Show | NDR
Moderator Guido Cantz | NDR Talk Show | NDR
Vor 12 Tage
Wenn er auftaucht, sollte man besser auf der Hut sein: Guido Cantz. Schon seit neun Jahren führt er bei der Sendung "Verstehen Sie Spaß?" die Leute hinters Licht. www.ndr.de
Prof. Dr. Jörg E. Drewes: Urbane Wasserkreisläufe in Städten der Zukunft - Campu
Prof. Dr. Jörg E. Drewes: Urbane Wasserkreisläufe in Städten der Zukunft - Campu
Vor 13 Tage
Der Wandel vom "Trinken, Spülen, Einleiten" zur Wiedernutzung einer Ressource. Wie kann Wasser in den Städten der Zukunft nachhaltig genutzt werden?
Studieren in Berlin, Hamburg, Koblenz-Landau und Marburg - Campus Porträts
Studieren in Berlin, Hamburg, Koblenz-Landau und Marburg - Campus Porträts
Vor 13 Tage
In dieser Folge werden die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, die TU Hamburg, die Universität Koblenz-Landau und die Unistadt Marburg vorgestellt. Mehr zu Campus: www.br.de/campusmagazin
"Die Herberge" von Ysabel Fantou und Sanne Kurz - Campus Cinema
"Die Herberge" von Ysabel Fantou und Sanne Kurz - Campus Cinema
Vor 13 Tage
Motiviert von den politischen Diskussionen über Gastfreundschaft gegenüber Geflüchteten und inspiriert von einer wahren Begebenheit schufen Ysabel Fantou und Sanne Kurz mit "Die Herberge" eine etwas andere Flüchtlingsgeschichte. Mehr von Campus: www.br.de/campusmagazin
Wie Hamburger Richter in der NS-Zeit urteilten | Panorama 3 | NDR
Wie Hamburger Richter in der NS-Zeit urteilten | Panorama 3 | NDR
Vor 16 Tage
Rund "fünf Meter Akten" zeigen, wie das oberste Gericht in der NS-Zeit gearbeitet hat, wie Mitbürger denunziert wurden und Täter nach dem Krieg unbehelligt weiterleben konnten. www.ndr.de
Prof. Dr. Thomas Junker - Die Sex-Lüge: Warum 1000mal nichts passiert - Campus T
Prof. Dr. Thomas Junker - Die Sex-Lüge: Warum 1000mal nichts passiert - Campus T
Vor 13 Tage
Warum schlafen Menschen so häufig und so spielerisch miteinander? Ist das eine Erfindung der Spaßgesellschaft unserer Zeit und letztlich unnatürlich oder liegt dem ein verborgener biologischer Sinn zugrunde?
Klimakiller: Streit um den Torfabbau in Niedersachsen | Panorama 3 | NDR
Klimakiller: Streit um den Torfabbau in Niedersachsen | Panorama 3 | NDR
Vor 16 Tage
Der Torfabbau sorgt für Diskussionen. Trockengelegte Moore stoßen riesige Mengen CO2 aus, das für den Klimawandel verantwortlich ist. Aber ohne Torf geht im Gartenbau nichts. www.ndr.de
Panorama 3 | 03.09.2019 | Panorama 3 | NDR
Panorama 3 | 03.09.2019 | Panorama 3 | NDR
Vor 16 Tage
Kritik an Behörden: Behindertenparkausweise verweigert; Klimakiller: Streit um den Torfabbau in Niedersachsen; Neu entdeckte Nazi-Akten: Wie die obersten Hamburger Richter in der NS-Zeit urteilten. www.ndr.de
Kritik an Behörden: Behindertenparkausweise verweigert | Panorama 3 | NDR
Kritik an Behörden: Behindertenparkausweise verweigert | Panorama 3 | NDR
Vor 16 Tage
Menschen mit körperlicher Einschränkung sollten Anrecht auf Behindertenparkausweise haben. Doch die Rechtslage ist strittig, Ämter verweigern die Ausweise immer wieder. www.ndr.de
Generationenwechsel | Doku
Generationenwechsel | Doku
Vor 10 Tage
Wie geht es weiter mit der Schäfereigenossenschaft? Vier neue Genossen übernehmen den Betrieb - die Schäferei und den Versand für biozertifizierte Wolltextilien. Was aber ist mit den Idealen? Das wofür die Kommunarden immer einstanden?
Türkei: Mangelhafte Erdbebenvorsorge in Istanbul  | Europamagazin
Türkei: Mangelhafte Erdbebenvorsorge in Istanbul | Europamagazin
Vor 10 Tage
Istanbul gehört zu den Megastädten, die weltweit am stärksten von Erdbeben bedroht sind. Planmäßige Vorsorge ist lebenswichtig. Doch genau daran mangelt es in der 15-Millionen-Stadt.
Großbritannien: Brexit-Showdown in London | Europamagazin
Großbritannien: Brexit-Showdown in London | Europamagazin
Vor 10 Tage
Boris Johnson hat das Amt des britischen Premierministers mit dem Versprechen angetreten, dass sein Land nach dem 31. Oktober nicht mehr der EU angehören wird.
Diagnose Borderline: Das Leben war neu zu gestalten | Frau TV | WDR
Diagnose Borderline: Das Leben war neu zu gestalten | Frau TV | WDR
Vor 13 Tage
Schon früh merkte Ingrid Zeddies, dass ihre Tochter anders ist. Katrin war ein trauriges Kind. Ganz krass war es in der Pubertät. Auch Katrin, die Tochter merkt, dass sie anders ist. Sie konnte keine Nähe zulassen, hatte große Verlustängste. Mit 17 Jahren bekam sie die Diagnose: Borderline. Endlich konnte sie gezielt Hilfe suchen.
Bolivien: Was machen Zebras im Straßenverkehr? | Weltbilder | NDR
Bolivien: Was machen Zebras im Straßenverkehr? | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Für einen geregelten Umgang miteinander im Straßenverkehr von La Paz sorgen Straßen-"Zebras" - junge Studenten, die sich so ein kleines Gehalt verdienen können. www.ndr.de
Kenia: Kein Strom im Schatten des Windparks | Weltbilder | NDR
Kenia: Kein Strom im Schatten des Windparks | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Angeblich steht am Turkanasee der effizienteste Windpark der Welt. Doch die Nomaden, auf deren Land er gebaut wurde, sind nicht ans Stromnetz angeschlossen worden. www.ndr.de
Hongkong: Streiks und Massen-Demonstrationen | Weltbilder | NDR
Hongkong: Streiks und Massen-Demonstrationen | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Seit drei Monaten gehen die Menschen in Hongkong immer wieder auf die Straßen und fordern den Erhalt der Demokratie. Die Sorge ist groß vor der wachsenden Einflussnahme Pekings. www.ndr.de
Indonesien: Riesenechsen und Touristen | Weltbilder | NDR
Indonesien: Riesenechsen und Touristen | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Die gefährlichen Komodo-Warane ziehen jährlich Tausende Touristen an. Viele Inselbewohner leben vom Tourismus. Doch um Natur und Tiere zu schützen, soll Komodo 2020 gesperrt werden. www.ndr.de
USA: Wirbelsturm "Dorian" | Weltbilder | NDR
USA: Wirbelsturm "Dorian" | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Mit zerstörerischen 295 Kilometern pro Stunde ist Wirbelsturm "Dorian" über die Bahamas gezogen. Jetzt bereiten sich die Menschen an der Ostküste der USA auf den Sturm vor. www.ndr.de
Die Kinderdorfmutter | Doku
Die Kinderdorfmutter | Doku
Vor 22 Tage
Kinderdorfmutter Susanne aus Hohenlohe hat ein Jahr voller Veränderung vor sich. Seit 15 Jahren bewohnen sie und ihr Mann Moritz mit sieben ihnen anvertrauten Kindern eine "Villa Kunterbunt." Doch bald wird es ruhiger werden im Haus, denn die ersten ziehen aus.
Kontraste Die Reporter: Der Deal mit den Dealern - Drogenpolitik in Berlin
Kontraste Die Reporter: Der Deal mit den Dealern - Drogenpolitik in Berlin
Vor 14 Tage
Exklusiv konnten Kontraste-Reporter die Brennpunkstreife der Berliner Polizei im Bereich des Görlitzer Parks begleiten. Die Reportage zeigt eindrücklich, wie die Polizei von der Politik allein gelassen wird, wenn sie gegen Drogendealer vorgeht. Hinweis: Aufgrund der Vielzahl rassistischer Kommentare haben wir die Kommentarfunktion bei diesem Video deaktiviert.
Der rote Riese zockt ab | Doku
Der rote Riese zockt ab | Doku
Vor 14 Tage
Seit der Bankenkrise 2008 gelten sie als besonders seriös. Sparkassen und Volksbanken haben inzwischen mehr Umsatz als Deutsche Bank und Commerzbank zusammen. Doch die Kundenklagen häufen sich. Mehr noch: Viele Geschädigte wurden abgezockt. Hinweis: Aufgrund der Vielzahl antisemitischer Kommentare haben wir die Kommentarfunktion bei diesem Video deaktiviert.
Leonora: Wie ein Vater seine Tochter an den IS verlor | Doku
Leonora: Wie ein Vater seine Tochter an den IS verlor | Doku
Vor 14 Tage
"Dein eigenes Kind geht lieber zu Terroristen, als bei dir zu sein und findet das auch noch cool!" - Der Film erzählt vom Kampf eines Vaters um seine Tochter, die sich der Terrormiliz "Islamischer Staat" in Syrien angeschlossen hat. Mehr Dokus gibt es in der ARD Mediathek: bit.ly/2Xlbuom
Weltbilder | 03.09.2019 | Weltbilder | NDR
Weltbilder | 03.09.2019 | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Themen: Wirbelsturm "Dorian", Rettung eines Seniorendorfes in Spanien, Riesenechsen in Indonesien, Proteste in Hongkong, Windparks in Kenia und Zebras in Boliviens Straßenverkehr. www.ndr.de
Spanien: Rettung des Senioren-Dorfes Pescueza | Weltbilder | NDR
Spanien: Rettung des Senioren-Dorfes Pescueza | Weltbilder | NDR
Vor 16 Tage
Es gibt Tausende Geisterdörfer in Spanien, die Bevölkerung überaltert seit Jahren - so auch in Pescueza. Doch jetzt gibt es ein neues Konzept, damit das Dorf nicht ausstirbt. www.ndr.de
Rentnerin Margot Flügel-Anhalt | NDR Talk Show | NDR
Rentnerin Margot Flügel-Anhalt | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Mit 64 Jahren fuhr Margot Flügel-Anhalt 117 Tage und 18.046 Kilometer lang durch Osteuropa und Zentralasien. Dabei überwand sie nicht nur Ländergrenzen, sondern auch ihre eigenen. www.ndr.de
Börsen-Expertin Beate Sander | NDR Talk Show | NDR
Börsen-Expertin Beate Sander | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Seit ihrer Pensionierung beschäftigt sich Beate Sander mit der Börse und gilt heute als Börsen-Millionärin. Ihr Wissen teilt die ehemalige Lehrerin in Kursen der Volkshochschule www.ndr.de
Komiker Markus Barth | NDR Talk Show | NDR
Komiker Markus Barth | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Was ist eigentlich Europa? Das wollte Autor und Comedian Markus Barth wissen und fuhr 17.000 Kilometer durch den Kontinent - geleitet von den Reisevorschlägen seiner Follower. www.ndr.de
Koch Roland Trettl | NDR Talk Show | NDR
Koch Roland Trettl | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Essen ist für Roland Trettl Herzenssache. Seit 2018 ist er Gastgeber der TV-Show "First Dates - Ein Tisch für zwei" und bittet Singles aus ganz Deutschland zum kulinarischen Blind Date. www.ndr.de
Die Ernährungs-Docs | NDR Talk Show | NDR
Die Ernährungs-Docs | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Essen als Medizin: Das ist seit 2014 das Motto der Ernährungs-Docs im NDR Fernsehen. Dr. Anne Fleck, Dr. Matthias Riedl und Dr. Jörn Klasen geben gezielte Ernährungsstrategien. www.ndr.de
Ingo Naujoks und Sven Martinek | NDR Talk Show | NDR
Ingo Naujoks und Sven Martinek | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Ingo Naujoks und Sven Martinek sind seit 2012 Kollegen in der ARD-Vorabendserie "Morden im Norden" in Das Erste. Aber auch privat verbindet sie eine echte Männerfreundschaft. www.ndr.de
Comedian Bülent Ceylan | NDR Talk Show | NDR
Comedian Bülent Ceylan | NDR Talk Show | NDR
Vor 19 Tage
Bülent Ceylan ist selbsternannter Botschafter des Kurpfälzer Dialektes. Mühsam hat er sich in die erste Liga der Comedyszene gekämpft und steht aktuell mit "LASSMALACHE" auf der Bühne. www.ndr.de
Panorama 3 | 27.08.2019 | Panorama 3 | NDR
Panorama 3 | 27.08.2019 | Panorama 3 | NDR
Vor 21 Tag
Die gefährlichsten Autobahnen Norddeutschlands; VIP-Karten für Spitzenpolitiker: Warum wurde nicht ermittelt?; Unzumutbare Wartezeiten für Schmerzpatienten; Gedanken einer körperlich eingeschränkten Frau www.ndr.de
VIP-Karten für Spitzenpolitiker: Warum wurde nicht ermittelt? | Panorama 3 | NDR
VIP-Karten für Spitzenpolitiker: Warum wurde nicht ermittelt? | Panorama 3 | NDR
Vor 21 Tag
Der FC St. Pauli soll VIP-Freikarten an Hamburger Spitzenpolitiker vergeben haben. Die Staatsanwaltschaft hat trotz Hinweisen auf Vorteilsannahme jedoch nicht ermittelt. www.ndr.de
Weltbilder | 27.08.2019 | Weltbilder | NDR
Weltbilder | 27.08.2019 | Weltbilder | NDR
Vor 22 Tage
Themen: Brände in Brasilien, Fitnesstrend in Großbritannien, Dorf ohne Jungen in Polen, Frauen beim Militär in Berg-Karabach, Touristen in Belgien und Sandabbau in Kambodscha. www.ndr.de
Gedanken einer körperlich eingeschränkten Frau | Panorama 3 | NDR
Gedanken einer körperlich eingeschränkten Frau | Panorama 3 | NDR
Vor 22 Tage
„Das schaffst Du doch nicht“ - diesen Satz hat Annika Dammann oft gehört, weil sie halbseitig gelähmt ist. Dennoch arbeitet sie heute in einer Kita und kümmert sich um vier Kinder. Der Weg dahin war nicht leicht; und das lag selten an ihrer Behinderung. Wie bereit ist unsere Gesellschaft, Menschen mit Beeinträchtigungen anzunehmen? Ihre Stärken wahrzunehmen statt immer nur ihre Schwächen? Darüber hat sie mit Panorama 3 gesprochen. www.ndr.de
Unzumutbare Wartezeiten für Schmerzpatienten | Panorama 3 | NDR
Unzumutbare Wartezeiten für Schmerzpatienten | Panorama 3 | NDR
Vor 22 Tage
Drei bis vier Millionen leiden in Deutschland unter chronischen Schmerzen. Die Versorgung durch Schmerzmediziner reicht nicht aus - Wartezeiten von bis zu zwei Jahren sind kein Einzelfall. www.ndr.de
Die gefährlichsten Autobahnen Norddeutschlands | Panorama 3 | NDR
Die gefährlichsten Autobahnen Norddeutschlands | Panorama 3 | NDR
Vor 22 Tage
Die A2 bei Braunschweig und die A19 bei Malchow gehören zu den gefährlichsten Autobahnabschnitte Norddeutschlands im Jahr 2018. An Baustellen häufen sich schwere Unfälle. www.ndr.de
Brasilien: Waldbrände im Amazonasgebiet | Weltbilder | NDR
Brasilien: Waldbrände im Amazonasgebiet | Weltbilder | NDR
Vor 22 Tage
Es sind die schwersten Waldbrände in Brasilien seit 20 Jahren. Die G7-Staaten haben 20 Millionen Dollar Soforthilfe angeboten. Doch Präsident Bolsonaro lehnt das Hilfsangebot ab. www.ndr.de
Indien: Flugzeuge auf Dächern | Weltbilder | NDR
Indien: Flugzeuge auf Dächern | Weltbilder | NDR
Vor 22 Tage
Im Dorf Jahaj Village gibt es Statussymbole der besonderen Art: Auf Dächern stehen Flugzeugmodelle oder Schiffe und manchmal auch Kängurus. Warum nur? www.ndr.de
Belgien: Brügge belagert von Touristen  | Weltbilder | NDR
Belgien: Brügge belagert von Touristen | Weltbilder | NDR
Vor 22 Tage
Durch den Film "Brügge sehen - und sterben" wurde die Stadt zum Mega-Hotspot für Touristen. Doch die Einwohner sind genervt, der Bürgermeister will nun Abhilfe schaffen. www.ndr.de
Kambodscha: Sand - das neue "Gold" Asiens | Weltbilder | NDR
Kambodscha: Sand - das neue "Gold" Asiens | Weltbilder | NDR
Vor 23 Tage
Sand ist nach Wasser der kostbarste Rohstoff der Welt, der Handel damit ein Riesengeschäft. Doch der Abbau aus Flüssen hat verheerende Folgen für die Anwohner. www.ndr.de
Berg-Karabach: Starke Frauen auf dem Vormarsch | Weltbilder | NDR
Berg-Karabach: Starke Frauen auf dem Vormarsch | Weltbilder | NDR
Vor 23 Tage
Lilit ist die erste weibliche Teamleiterin in einer Einheit zur Minenbeseitigung. Hier ist sie voll anerkannt, aber es gibt auch Meinungen, dass Frauen nicht in die Armee gehören. www.ndr.de
Polen: Dorf ohne Jungen | Weltbilder | NDR
Polen: Dorf ohne Jungen | Weltbilder | NDR
Vor 23 Tage
Seit zehn Jahren sind in dem kleinen Dorf Miesice Odrzanskie keine Jungen mehr geboren worden. Warum weiß niemand. Nun übernehmen viele "Männeraufgaben" Frauen und Mädchen. www.ndr.de
Karen Köhler als Gast im Bücherjournal | Bücherjournal | NDR
Karen Köhler als Gast im Bücherjournal | Bücherjournal | NDR
Vor 23 Tage
Karen Köhler hat mit "Miroloi" einen Roman geschrieben, der aus den aktuellen Neuerscheinungen heraussticht. Mit Julia Westlake spricht sie über den Wunsch auf Selbstbestimmung. www.ndr.de
Exclusiv im Ersten: Kriegsverbrecher in Deutschland - Jagd auf Assads Schergen
Exclusiv im Ersten: Kriegsverbrecher in Deutschland - Jagd auf Assads Schergen
Vor 22 Tage
Kriegsverbrecher leben mitten unter uns in Deutschland, oft unbehelligt und gut vernetzt. Einem Reporter-Team des #ARD-Magazins #FAKT ist es gelungen, einige aufzuspüren und mit ihren Taten zu konfrontieren. Hundreds of thousands of refugees managed to escape the atrocious Syrian Civil War into Europe. But not only victims, also perpetrators from the war made it here. Authorities and NGOs have opened investigations into these cases. A team of ARD reporters from the investigative journal FAKT got to meet and talk with a suspected Syrian war criminal.
Michael
Michael - Vor 4 Stunden
Deutschland schafft sich selber ab. In anderen Ländern ist man über sowas dankbar. Und hier wollen davon Leute krank werden...
dschaydschee
dschaydschee - Vor 4 Stunden
Die 5G-Gegner sind die neue dumme Zielgruppe für den Markt der Strahlenschutz-Unterwäsche. Glückwunsch.
Shinigami X
Shinigami X - Vor 4 Stunden
Das Darknet ist eher das richtige Internet welches eigentlich existiert. Das Soziale Internet was wir kennen und nutzen sind nur Knotenpunkte die parallel hierzu existieren.
Super3xtr4
Super3xtr4 - Vor 4 Stunden
Sieht so aus als würde die Moderatorin den Mist auch glauben
Marylin
Marylin - Vor 4 Stunden
Die Leute werden immer degenerierter, immer mehr mit Brille, die wären in der freien Wildbahn gar nicht überlebensfähig, immer mehr Leute, die sich durch ihren zivilisatorischen Lebensstyle kaputt fressen und dadurch üble Krankheiten bekommen, die es vor ein paar Jahrzehnten noch nicht gab, aber über 5G jammern LOL
Super3xtr4
Super3xtr4 - Vor 4 Stunden
Klamotten die vor 5g schützen🤣 Ich finde ein Aluhut würde denen besser stehen🤦🏻‍♂️
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Andreas Goetz
Andreas Goetz - Vor 4 Stunden
CO2-Zertifikate halte ich für den falschen Weg. Bei vielen Industrien entsteht hier kaum Druck, weil sie die erhöhten Preise 1:1 an die Verbraucher weitergeben können. Und die meiseten Verbraucher, werden wohl kaum an effizienterer Anlagen forschen. Selbst die Kosten für die Förderung Erneuerbarer Energien, werden an die weitergegeben, die primär nichts davon haben.
Super3xtr4
Super3xtr4 - Vor 4 Stunden
Was soll diese Panik machen. Diese Strahlung hat keinen Einfluss auf den Körper. Aber scheiß auf die Wissenschaft, dass sind die gleichen Leute die sagen die Erde ist flach🤦🏻‍♂️
NoHand
NoHand - Vor 4 Stunden
Man sollte mal die Mitteilung durchgeben, dass der 5G Mast abgeschaltet wurde, aber ihn anlassen und die Leute dann fragen, ob es ihnen besser geht.
d cm
d cm - Vor 4 Stunden
Zum Glück hat sich de aluhut Tante mit ihrem Wohnungsschild selber jegliche Glaubwürdigkeit genommen :D
Johannes Pales
Johannes Pales - Vor 4 Stunden
Schweiz: Wir haben eine Armee aus Wasserstoff-LKW. Deutschland: Wir haben einen Altmeier.
Flø Wy
Flø Wy - Vor 4 Stunden
Ich bin Handwerker und weiß nicht wie das für mich funktionieren soll, soll ich mein Werkzeug und das Material jetzt im Bus mitnehmen oder wie? Hier in Stuttgart kann man übrigens fast nirgends gratis Parken, etweder nur Bewohner mit Ausweis oder schön 10ct pro 7 Minuten bezahlen.
Perspektivwechsel sind goldwert
Perspektivwechsel sind goldwert - Vor 4 Stunden
Alter Schwede. Wusste nicht dass die Schweiz auch solche Vollpfosten hat. Die Ladeninhaberin ist aber die Beste xD. Bereichert sich schön an den Dummen.
riconeo
riconeo - Vor 4 Stunden
Ich würde für eine 5G Antenne in meiner Nachbarschaft töten...
Teeth
Teeth - Vor 4 Stunden
Die gesamte Gesellschaft sollte eher ein Schritt zurück gehen anstatt ständig nach vorne zu stolpern. PS: 2:09 Was soll diese Musik im Hintergrund. Wollt ihr damit bewusst die Person lächerlich machen? Kein Wunder das sich viele Leute über "GEZ Propaganda" beschweren.
Arved Ludwig
Arved Ludwig - Vor 4 Stunden
Oh mein Gott, Strahlung wird erst gefährlich wenn sie ionisierend ist und das ist 5G nicht.
K H
K H - Vor 4 Stunden
ALARM ALARM ALUHUT BEREITSCHAFT..... (gesendet vom 5G Handy) Liebe Aluhutbefürworter, tut euch einen Gefallen und lebt ohne Elektrizität und Technik. Ihr seid peinlich! EDIT: PS: Sucht einen Psychologen auf!
Ute Hölzner
Ute Hölzner - Vor 4 Stunden
Man Kann ja Jetzt schon sehen wie dumm die Jugend ist ! denen Würde ja jetzt schon das Hirn Versenkt durch Handy Strahlung ! dann geht es noch schneller das die Jugend verblödet ! So kann man die Menschenheit dezemieren
T K
T K - Vor 4 Stunden
Wenn ich mir überlege was im Moment schnelles LTE im guten Netz und ausreichend Datenvolumen kostet, brauchen wir uns in Deutschland noch gar nicht zu freuen.
Fritz Gross
Fritz Gross - Vor 4 Stunden
wenn ich diese beiden morcheln sehe muss ich kotzen, die sind nicht lebensfähig
alecman95
alecman95 - Vor 4 Stunden
Ich glaube sogar eine Abiturientin hätte die Anmoderation besser hinbekommen. Meine Güte klingt die unauthentisch
Holger Petersen
Holger Petersen - Vor 4 Stunden
Alle in den Knast von der Sea-Watch. Ihr scheiss Verbrecher!!!
Alexander S
Alexander S - Vor 4 Stunden
Also das erinnert an Aluhut Propaganda. Viel Strahlung? 😂 ein Handy sendet mir viel mehr und hat stärkere Strahlung als ein handymast der weit weg ist
Who Am I
Who Am I - Vor 4 Stunden
HEHE diese Verkehrsforscher ^^ In der Stadt macht das schon Sinn, das die Leute sich Autos teilen oder die Öffentlichen stark verbessert werden. Im Umland oder gar direkt auf dem Land macht sowas aber keinen Sinn ! Sollen die Leute etwa 2 Studen auf den Bus warte? Sollen die Leute 10Km zu Fuß die 3 Einkaufstüten schleppen ? Totaler Käse!
Ute Hölzner
Ute Hölzner - Vor 4 Stunden
G5 ist der Tod
Ajnor Peller
Ajnor Peller - Vor 4 Stunden
die glocken johannes -.-
kpwn Apps
kpwn Apps - Vor 4 Stunden
Es ist verständlich dass zu viele ausländer die identität verbergen können jedoch ist es absolut bescheuert alle ausländer zu entfernen da dieses land auch durch die ausländer teilweise wirtschaftlich sich verbessert hat.
Peter Schulte
Peter Schulte - Vor 4 Stunden
Tausende Containerschiffe sind täglich unterwegs. Der linksradikale zwangsfinanzierte Staatspropaganda Funk verbreitet wieder mal Klimawandel Fake unter den rotgrünen Pisaopfern. Der Kkimapabst Michael Mann konnte seine Klimakurve vor dem obersten Gericht in Kanada nicht mit Daten untermauern. Es begann mit einer Lüge...wie immer.
Ellen MgH
Ellen MgH - Vor 4 Stunden
Es gibt so viele seriöse Hersteller und Vertreiber von NEM, da ist jeder selbst Schuld, der in einem Schneeballsystem wie LifePlus landet oder an wirkungslosen Schmuh glaubt... Und die NEM sollen als letztes Mittel helfen, wenn alles andere schon versagt hat? Und mit Verlaub, bei Arthrose in Knie und Hüfte UND Übergewicht sollen es die NEM rausreißen? Wenn die Leute doch einfach mal ihren Kopf wieder zum Denken benutzen würden...
mama papa
mama papa - Vor 4 Stunden
Genau so sieht es aus. Trümmerfrauen ist ein Mythos. Amerikaner und Russen haben paar Deutsche Frauen gezwungen, 5 Jahre lang Steine übereinander zu stapeln. davon wächst die Wirtschaft nicht. Das ist die Propaganda der alt-Nazis, Propaganda der NSDAP. Die Ausländer haben Deutschland aufgebaut. Und Milliarden Euros haben die Amerikaner Deutschland geschenkt. Dann durch die Ausländer ist die Wirtschaft so stark angestiegen, wie noch nie zuvor in Deutschland. Wir haben den Ausländern viel zu danken und vor allem den Amerikanern, die ja auch Nazideutschland den Erdbodengleich gemacht haben. Es war nötig Deutschland von den Nazis zu befreien und den Genozid an Juden zu stoppen automatisch auch.
Birgül Deniz
Birgül Deniz - Vor 5 Stunden
Den großen finanziellen Reibach machen dabei doch die Vermittlungsagenturen selbst. Den jungen Abiturienten ist kein allzugroßer Vorwurf zu machen, da sie eben selbst erst aus einem (Schul-) System entlassen wurden, in welchem sie analytisches, eigenständiges, kritisches Denken nicht gelernt bzw. gelehrt bekommen haben. Diese idealistischen Gedanken in jungen Jahren sind nicht ungewöhnlich, aber ein perfides System zu durchschauen in welchem man selbst geprägt und sozialisiert wurde zu durchschauen, ist in meinen Augen mit Anfang zwanzig teilweise zu viel verlangt. Selbst für die Eltern dieser Kinder mit einem großen Interesse an sozialen Hilfsprojekten fehlt oft eine kritische Haltung, die eine notwendige Auseinandersetzung möglich machen würde. Was soll man da von einem 20-jährigen erwarten. Die harte Kritik an vielen Auslandspraktika ist also an die Vermittlungsorganisationen selbst zu richten, die sich, wie bei vielen Werbekampagnen auch, sehr klar darüber sind, wie sie die Empathie junger Menschen ausnutzen können.
egnutv
egnutv - Vor 5 Stunden
Is ja gar nicht so viel in Niedersachsen :D
Ajnor Peller
Ajnor Peller - Vor 5 Stunden
sonny gehts gut auch wenns n hund war ;P
Ajnor Peller
Ajnor Peller - Vor 5 Stunden
chatroulett nice devideo.net/c/UC7nY7rAMuC351g45Mr5sWdA
kurdo_ 1905
kurdo_ 1905 - Vor 5 Stunden
Was ich nicht verstehe viele sagen flüchtlinge weg was soll des etc und in youtube kommentare warum werden sie zurück geschickt eyyyyyyy blabla.
ch36799
ch36799 - Vor 5 Stunden
Marihuana ist genauso schädlich wie Alkohol. Sogar schlimmer! Viele meiner Freunde sind durch Marihuana kaputt gegangen. Sie sind psychisch kaputt gegangen an Marihuana. Ich habe selber 3 Monate gekifft und habe psychische Nebenwirkungen abbekommen. Deshalb habe ich aufgehört. Marihuana verändert die Persönlichkeit!! Wer das leugnet hat sie nicht mehr alle!
Otze1980
Otze1980 - Vor 5 Stunden
Der Wendt ist total unseriös und bekommt trotzdem extrem viel Öffentlichkeit, auch das ist Kalkül.
Frank Stemmler
Frank Stemmler - Vor 5 Stunden
Linke Gewalt- Schnick Schnack. Die armen Hamburger Einwohner. Diese Gewalttouristen wollen was erleben, womit sie vor ihren meist gleichaltrigen Kollegen angeben können, sich herausheben wollen aus der namenlosen Masse. Durch das lasche Jugendstrafrecht werden sie noch ermuntert. Wenn in den Orten, wo sie herkommen, nichts los ist, schaffen sie sich ihre Events selber. Einen Grund findet man schon. Sie sollten mal lieber in Sportvereinen tätig werden, wenn sie das mit ihrem Verstand schaffen.
Michael Brandt
Michael Brandt - Vor 5 Stunden
Die unrichtigen Behauptungen in 12 Minuten Beitrag: 1. Die Zeit des Privatautos in den Städten ist vorbei. 2. Das letzte Aufbäumen einer sterbenden Branche.. 3. Parken ist oft gratis. 4. Das Auto ist Unfallverursacher Nummer 1. 5. Auf dem Hockenheimring kann man fahren.
Jonny Beton
Jonny Beton - Vor 5 Stunden
1:33 war das ein schaaf ?
Mîdrak
Mîdrak - Vor 5 Stunden
Habe mich als Quereinsteiger als Lockführer vor 2 Wochen beworben. Bringe alles mit was benötigt wird, Interesse, Lerne Schnell, Pünktlichkeit (Wahrscheinlich ist das der grund warum die sich nicht mehr melden) bin Gesund, Nicht vorbestraft, keine Punkte in Flensburg, eine Abgeschlossene Berufsausbildung und bin 30. Bewerbungsgespräch war gut, aber melden sich nicht mehr. Die können verrecken die DB ist nicht mehr zu retten!
Mîdrak
Mîdrak - Vor 5 Stunden
Habe mich als Quereinsteiger als Lockführer vor 2 Wochen beworben. Bringe alles mit was benötigt wird, Interesse, Lerne Schnell, Pünktlichkeit (Wahrscheinlich ist das der grund warum die sich nicht mehr melden) bin Gesund, Nicht vorbestraft, keine Punkte in Flensburg, eine Abgeschlossene Berufsausbildung und bin 30. Bewerbungsgespräch war gut, aber melden sich nicht mehr. Die können verrecken die DB ist nicht mehr zu retten!
TheWynndell
TheWynndell - Vor 5 Stunden
Tscha, die sächsischen Amtstierärzte kann man vergessen. Mehrmals gerufen und sejn Kommentar zum seit 10 Jahren an 2 Kuhketten angebundenen Pferd? "nöja Ich kann erst was machen wenn der tot is" 👌👌👌👌
Rainer maria Rilke
Rainer maria Rilke - Vor 5 Stunden
Scientology und christen? Christenoberhäupter gehen doch nicht dort hin. Kann ich mir nicht vorstellen.
Thomas Feinherb
Thomas Feinherb - Vor 5 Stunden
Das ist wirklich übel..
AJ
AJ - Vor 6 Stunden
NDR-Team: also 35€ sind nicht viel für Falschparken? Smart-Fahrer: Nö NDR-Team:lass mal dem Ordnungsamt bescheid sagen, dass die den Smart abschleppen sollen.
GameKidLP 123
GameKidLP 123 - Vor 6 Stunden
Heilbronn :D :D I werd nimma
TokioHighh #39'
TokioHighh #39' - Vor 6 Stunden
Nein, es ist nicht vorbei!!! Wenn die Autoindustrie stirbt ist es vorbei mit Deutschland. Ihr Idioten!
T
T - Vor 6 Stunden
CO2 ist lebensnotwendig für Pflanzen - Keine Pflanzen - keine (vollständige) Luft - (CO2 ist einer der geringsten Bestandteile der Luft) Keine Luft - kein funktionierendes Ökosystem kein funktionierendes Ökosystem- keine Menschen / Tiere = KEIN LEBEN !!! Also jeder der für weniger CO2 ist, will denn tot der Welt.
Maximaler Widerstand
Maximaler Widerstand - Vor 6 Stunden
Was ihr bei ARD und ZDF abliefert ist Hetze wie im Dritten Reich. Ihr serviert nur Wortfetzen, aus dem Zusammenhang herausgerissen, verzerrt Persönlichkeitsbilder von Politikern. Keine Kritik an den Herrschenden die ein Land nach dem anderen in Brand stecken, die Welt immer mehr verarmen und spalten wo es nur geht. Ganz erbärmlich.
MUTaF Musik
MUTaF Musik - Vor 6 Stunden
Dieser Konflikt mit dem Iran ist Künstlich gemacht und auf dem Hut der Israeli und dem AIPAC in Amerika zuzuordnen. Wer hat das sagen in der Wirtschaft in Amerika der AIPAC all die CEO das sind die Reichen Amerikanische Juden, und viele sind auch in der Amerikanische Politik tätig. Und so wird das ganze gesteuert.Warum darf Israel alles machen in Palästina? Im Hintergrund sind die Amerikanische Juden, das Kapital, wer Kontrolliert den Facebook, Google usw. die Juden.Der Jüdische Staat hat es nur geben können dank Europäische Juden die man mit Schiffen nach Palästina brachte Jahr 1946 und die man mit Waffen dank den Engländer und Amerikaner ausstattete.youTupe / Die Juden im Reich (Schuld?) ... Jüdischer Zeitzeuge berichtet 1961 )Wer hat Angefangen den Iran fertig zu machen, die Amerikaner und die Israeli.Und warum, es geht um Macht Geld und Bodenschätze also ums Kapital und wer kontrolliert das Kapital auf der Welt! Der AIPAC.Es geht nicht um die Atombombe.
pegatan
pegatan - Vor 6 Stunden
Ich kann darüber nur den Kopf schütteln...hab mir Ende 2012 eine bakterielle Lungenentzündung eingefangen, die auf viele Antibiotika nicht reagiert hat und das war verdammt nochmal beängstigend! Vier Monate war ich ernsthaft krank. Ich weiß gar nicht mehr, wie viele Antibiotika ausprobiert wurden, bis eines endlich gewirkt hat. War damals knapp 25 Jahre alt, das war mein Glück. Mit Ü60 hätte ich wohl nicht überlebt laut meinem Hausarzt und konnte mich vollständig erholen. Mein Hausarzt musste sich hinterher vor der KK rechtfertigen, weil das Antibiotika sehr viel Geld gekostet hat. Hauptsache, es werden Gewinne maximiert, was sind da schon ein "paar" Menschenleben? Es werden wieder Zeiten kommen, bei denen wir an den kleinsten Infekten elendig krepieren und dann wird es für sämtliche Forschungen zu spät sein....
MarcelT
MarcelT - Vor 6 Stunden
Safe sterbende branche🤣🤣🤣 was ein Müllbeitrag. Einfach mal differenziert berichten ohne diese lächerlichen Aussagen. Niemals wird die deutsche Automobilbranche „aussterben“. Allein die Regierung würde das verhindern und nicht unterstützen!
Shivering Doe
Shivering Doe - Vor 6 Stunden
Also , dass sie die sure auswendig kann ist für muslime ja eigentlich wirklich nur so, wie das vater unser für die christen. Aber verständlich, dass die menschen einses kleinen dorfes das sehr fragwürdig finden. Und es wird eigentlich nicht wirklich gesungen, der Quran ist in einer Reimprosa geschrieben.
uhu248
uhu248 - Vor 6 Stunden
Verrückt was die Grünen da abziehen.
ralf winter
ralf winter - Vor 6 Stunden
es wird zeit das wir die amis in das richtige licht zu setzen,damit die deutschen erkennen ,das die usa,ein terrorstaat ist.-lg
Escherich Anja
Escherich Anja - Vor 6 Stunden
Aber was soll man auch von Menschen erwarten, die Impfungen für eine heile Welt halten und Schäden für Einbildung.
Escherich Anja
Escherich Anja - Vor 7 Stunden
Was wirklich unbedenklich ist, wissen die Wissenschaftler eh nicht, da sie nur auf Statistiken schauen, nicht den Menschen als Maßstab haben. Aber gehorsame Menschen werden ja schon seit jeher als intelligenter hingestellt als kritische und "ungehorsame". So ist eben die oberflächliche Welt, wo freier Wille für einen Witz gehalten wird und blinder Glaube bevorzugt wird.
Escherich Anja
Escherich Anja - Vor 7 Stunden
Wirres Weltbild ist schon ziemlich beleidigend. Aber wohl typisch, wenn andere Sichten hat und niemand will sehen, wie schickanierend doch Impfbefürworter sind.
Umbroh
Umbroh - Vor 7 Stunden
Die Zeit der Privatautos ist vorbei. Häää? Was ist das für ein Geschwafel.
Sandra
Sandra - Vor 7 Stunden
Ich glaube, diese Männer haben nicht verstanden, dass sie alt geworden sind. Mich wollte auch mal ein Bekannter unbedingt, da war ich 21 Jahre alt und er 46 und seine Tochter nur ein Jahr jünger als ich. Er sah im Gegensatz zu diesen Männern hier, echt noch frisch und hübsch aus, aber dennoch war mir das etwas zu verrückt. Soll ich dann mit seiner Tochter feiern gehen, weil er Zuhause auf der Couch liegen will? Was denken diese Männer? Wahrscheinlich gar nichts... 🙃
Çukurova
Çukurova - Vor 7 Stunden
Nur weil die Städteplaner versäumt haben hier vernünftig vorzuarbeiten, müssen Autofahrer leiden und die ÖPV sind nicht gerade attraktiv was Preis-Leistung angeht.
Michael Scheck
Michael Scheck - Vor 7 Stunden
Hauptsache der Profit stimmt... aber ohne Menschen auch kein Profit!
Name geändert
Name geändert - Vor 7 Stunden
Natürlich die Grünen.... das 5 Mark Bezin hat denen damals schon gezeigt, wie bleibt sie sich damit machen. Also immer weiter so mit solchen Ideen, dann hat sich das bald von selbst erledigt.
Olaf Tinze
Olaf Tinze - Vor 7 Stunden
Grünes Dummgeschwätz. Man sollte Falschparker wesentlich härter bestrafen und eine 5-Strike-Regel einführen o.ä.. Dann ist das Auto eben erstmal für einen Monat samt Führerschein weg. Natürlich nimmt man gerne das repräsentative Beispiel Kreuzberg. Nicht jede Gegend in Deutschland ist so ein gründominiertes shit hole. Es wird noch sehr lustig wenn es der Mehrheit an den Kragen gehen sollte was Autofahren betrifft. Ich werde mich derweil schön in meinem Jeep zurück lehnen und Klimacampaktivisten per Anhalter mitnehmen. Da habe ich gelernt, das Trampen klimaneutral ist.
El Burro
El Burro - Vor 7 Stunden
No more good old german engineering! Das machen nun Samsung und Hyundai!
DerMalsy
DerMalsy - Vor 7 Stunden
"...fürchtet Folgen für den Busverkehr." Ja und?
Shivering Doe
Shivering Doe - Vor 7 Stunden
Gibt es eigentlich auch nicht verpeilte deutsche, die zum islam konvertieren weil es eine schöne religion ist, und NICHT zum IS wollen, weil der IS ist genau so wie der KONY typ..... das hat nichts mehr mit religionsgemeinschaft zu tun
Herman mönch
Herman mönch - Vor 7 Stunden
Man sollte unmoral erkennen können. Dann selektieren wir die aus. Kein trump und Co. Die sind doch auch nicht normal aber sind sogar president. Schlimm bald selektieren wir psychisch erkrankte aus. Dann Kinder mit braunen Augen und so weiter brrrrr...
Katja86 S
Katja86 S - Vor 7 Stunden
Ich habe das Gefühl das er sehr wohl seine Schäfchen im trockenen hat. Nur weil er jetzt nen günstigen Opel fährt heißt es nicht, das er kein Geld mehr hat.
Hartmut Theel
Hartmut Theel - Vor 7 Stunden
Wer glaubt, die EU, stehe für Demokratie, bürgerliche Freiheit, Recht und Gesetzt, der sollte auswandern. In Brüssel entsteht ein Machtzentrum, dessen Wirken die persönliche Freiheit des Einzelnen zum Gemeinschaftszwang umwandeln wird, ohne jegliche demokratische Kontrolle. Aber wen interessiert das?
markus adanitsch
markus adanitsch - Vor 7 Stunden
also soll lieschen müller die alte story glauben da fällt der saurier um im wald und dann wird er zu öl......nette geschichte was aber wäre wenn sich in der erdkruste durch chemische basenstoffe drücke spaltprodukte ect erdöl dauernd von selber bildet und so gar nicht endlich ist???wenn diamanten entstehen können durch chemische rohstoffe und druck ect warum nicht was anderes auch wie öl... die vorstellung ist doch plausibler als zu glauben an der stelle hätte es milliarden toter wirbeltiere gegeben die verölt sind....ich habe nicht das wissen um das nachzuprüfen.SOLL ABER NUN KEIN ANDERER SUPERSCHLAUER DAHERKOMMEN DER ES AUCH NICHT HAT UND DUMM DAHER TIPPT genauso beim klima die geschichte da 99,5 prozent ALLER klimaforscher bestätigen der kliawandel sei menschengemacht STIMMT SO JA NICHT.die TEILNEHMER AN DER STUDIE taten das...DIE ANDEREN hat man nicht mit eingerechnet.tatsächlich steht es fifty fifty in der afchwelt....also schon mit gelogenener faktenbasis wird versucht den leuten PANIK einzutrommeln... daher etwas mehr GELASSENHEIT und SKEPSIS daher ist wie immer blindes hysterisches gekreische als Greta Thunfisch die als marketingprodukt hemmungslos verwurstet wird nicht das was man braucht zudem ist ein leben das in DOOFLAND hier jedem HALT NUR DEM KLEINEN MANN die REICHEN MACHEN JA WEITER SO verzicht aufnötigt während der rest der welt kopfschüttelnd genauso weiter macht dann der faktor welcher die welt rettet SCHON KLAR
Mariann Al Hajj
Mariann Al Hajj - Vor 8 Stunden
schön unverschämt wie manche Reporter sind .... die aufpasserin hat doch recht : sie haben das Hausrecht und sie entscheiden wo und wie gefilmt wird .... hier geht es ja nicht um Vermischung sonder eher Angst vor verdrehung und falsch Darstellung und das kennt man ja von den deutschen Nachrichten...
Lisa Koch
Lisa Koch - Vor 8 Stunden
Ich bin echt schockiert. Min. 3:32. "Das war der kuerzeste Weg....." "Mit der Gewalt das haelt sich alles in Grenzen. Ist alles gut. Mehr oder weniger. Aber das ist ja ueberall so. Nicht nur hier." Um Gottes Willen. Und die Kinder bei Min. 4:57 "Das wir eine gute Zukunft haben und vielleicht auch klug werden." "Das wir nicht dumm werden." "Das wir nicht zum Feuerteufel werden und keine Sachen anzuenden." Die Kinder werden jetzt schon eingeordnet. Sie Wissen genau woher sie kommen und was sie erwarten koennen. Mich kotzt die 2 Klassen Gesellschaft an. Ich wuerde am liebsten da reinspringen.
Christian Hallfeld
Christian Hallfeld - Vor 8 Stunden
Peter Stattman
Luan Ademi
Luan Ademi - Vor 8 Stunden
Oje chemo Werbung. Max. 3 % überleben die Chemo. Was bringt einen Artzt um sein Brot. Gesundheit und Brot. Es gibt aber ausnahmen. Bravo dieser Artzt der sein Eid zu herzen nimmt. Top
Max Meyer
Max Meyer - Vor 8 Stunden
Wir werden von Idioten regiert😡
Max Meyer
Max Meyer - Vor 8 Stunden
Ich will mein altes Berlin zurück. Der Zuzug hat Berlin zerstört und die Zuzügler sitzen im Parlament😡
N.N N.
N.N N. - Vor 8 Stunden
Es werden dort keine Psychiatrischen Erkrankungen neachtet,ein B zu bekommen oder weiter Unterstützende.
Herman mönch
Herman mönch - Vor 8 Stunden
Waren beim Frauenarzt dabei kam raus das es Zwillinge sind. Und dann ging es los. Wollen sie den beide? Wollen sie nackenfalten Messung? Fruchtwasser und und und. Ich sahs da baff und sagte dann. " Hier wird garnicht aussortiert und nichts getestet. Meine Kinder dürfen auch nicht perfekt auf die Welt kommen." Meine Frau stimmte mir geschockt zu. Ich war so baff wie man so einfach durch die Blume sagt. Also wenn ich das so nicht passt machen wir auch nur 1 weg. Widerlich. Wenn meine Kinder tresomie haben sollten dann ist das halt so. Menschen weg selektieren schlimm.
Fliesenleger
Fliesenleger - Vor 8 Stunden
Ein schöner Park, das wäre doch was!
Jens Coconuts
Jens Coconuts - Vor 8 Stunden
Jeder Mensch hat ein Hirn!! Ich fand die Geschichten der katholischen Kirche schon etwas seltsam wo ich 7 Jahre alt war... jetzt bin ich 44 Jahre weiter, und habe "lustige" Bücher wie der quran, bibel, tanakh gelesen... das sind Bücher... Nichts mehr, nichts weniger... dann gibt es noch Sekten, der eine noch gruseliger als der andere... unter Anderen auch diese katholische Sekte... grausam, Verein voller Lügner und Phantasten die auf Kosten vieler ängstliche Leute leben... es geht nur um Reichtum, Macht, Sex... in al seine Perversion... nur als Beispiel; wieviel jüdischen Menschen müssten sterben, vor man raffte, das der Verfolgung und Mord an Juden ein fester Bestandteil der Nazi Ideologie war????? Wieviel Kinder müssen noch vergewaltigt und misshandelt werden, bevor schnallt, dass dies ein fester Bestandteil der katholischen Ideologie ist????
Ajnor Peller
Ajnor Peller - Vor 9 Stunden
hallo europa ihr seid scheiße und betreibt geistliche sklavenarbeit alles isst energie ihr deppen
Rudi Dutschke
Rudi Dutschke - Vor 9 Stunden
Auch die SPD besteht halt nur aus Menschen, die nix dazulernen wollen oder gar können. Die Spitzte ist insofern Schuld, dass sie Politik im Sinne des Kapitals macht, die Basis, die das duldet. Bei den Tumpamaros wären längst diese Köpfe gerollt 🤷‍♂️😉
nobody 01
nobody 01 - Vor 9 Stunden
Wieso Altersarmut.......??? Schon mal was von Nebenjobs gehört .....??? Da hätten Die in ihrem Arbeitsleben besser vorsorgen müssen was soll die jammerei???
Patric Elser
Patric Elser - Vor 9 Stunden
Wer über Kayas anbiedernden, langweiligen Humor lacht hört auch David Garrett, Andreas Gabalier und liest Bücher von Tommy Jaud. Erbärmlich.
Islam is Fascism
Islam is Fascism - Vor 9 Stunden
Geile Zeiten, wo sich Jugendliche aus Trend wohl der schlimmsten Terrororganisation der Welt anschließen ...
Islam is Fascism
Islam is Fascism - Vor 9 Stunden
Mir tut nur der Vater leid und die Tochter hat sie nicht mehr alle ... Dumm und naiv ist.
visulator
visulator - Vor 9 Stunden
3:36 ein kuh = eine kuh
Happycedi Talk!
Happycedi Talk! - Vor 10 Stunden
Ich würd AFD wählen aber mit der Wagenknecht schlafen... Obwohl die Petry als Domina auch gehen würde... XD
Jogi Löwe
Jogi Löwe - Vor 10 Stunden
Ich frage mich warum man in der Stadt lebt, wenn man von den Autos, der „schlechten Luft“ und von der mangelnden Natur genervt ist.... da könnte man ja auch aufs Land ziehen. Obwohl dann hat man ja nicht mehr den hippen Biomarkt in der Nähe, wo es die neusten Superfoods aus Südamerika gibt und der Bauernladen ist ja deswegen keine Alternative
Remgin Dag
Remgin Dag - Vor 10 Stunden
Die dumme kleine ***** hat eiskalt ihren Vater verarscht. Der Fluchtversuch von ihr wurde zu 100% inszeniert. Wie können Diese Menschen nur so ein schwarzes herz haben. Hätte der Vater seine Tochter verbannt. Ich weiß es ist schwierig aber dass wäre das einzig richtige gewesen. Dieses Müll hat kein bisschen Mitgefühl verdient. In 10 jahren wird wieder der gleiche mist passiert weil man versucht fair zu diesen menschen zu sein