KenFM
KenFM
  • 1 071
  • 76 697 696
  • 100
  • Beigetreten 22 Jan 2012
KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt und damit im gesamten deutschsprachigen Raum „empfangen“ werden kann. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz.
KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen.
KenFM ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Hier der Link zu den Stores von Apple und Google: kenfm.de/kenfm-app/
Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Video
Die Macht um Acht (18)
Die Macht um Acht (18)
Vor 12 Stunden
Pappnase für Pappnasen Macht-Um-Acht sucht Preisträger Die Macht-Um-Acht-Redaktion will Mitarbeiter der Tagesschau mit einem Preis beglücken: Mit der ...
Tagesdosis 23.1.2019 - Wegmachen, bitte!
Tagesdosis 23.1.2019 - Wegmachen, bitte!
Vor 16 Stunden
Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. aller Quellen und Links) findet ihr hier:kenfm.de/tagesdosis-23-1-2019-wegmachen-bitte/ (!) User-Info: Bitte ...
ZUR SACHE: GEZ - Was bekommt der Kunde für die Zwangsabgabe?
ZUR SACHE: GEZ – Was bekommt der Kunde für die Zwangsabgabe?
Vor 3 Tage
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
M-PATHIE - Zu Gast heute: Andreas Schmidt-Hartmann
M-PATHIE – Zu Gast heute: Andreas Schmidt-Hartmann
Vor 12 Tage
Andreas Schmidt-Hartmann ist Musiker, Komponist und Friedensaktivist. Er schrieb eine Sinn-Phonie über die Menschenrechte. Diese Sinn-Phonie untermalte ...
Die Macht um Acht (17)
Die Macht um Acht (17)
Vor 14 Tage
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Die Macher: Solares Bauen mit der FASA AG
Die Macher: Solares Bauen mit der FASA AG
Vor 16 Tage
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Franz Alt ("Was Jesus wirklich gesagt hat")
KenFM im Gespräch mit: Franz Alt ("Was Jesus wirklich gesagt hat")
Vor 21 Tag
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Positionen 16: Die Utopie leben - Kreislaufwirtschaft jetzt!
Positionen 16: Die Utopie leben – Kreislaufwirtschaft jetzt!
Vor 24 Tage
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
M-PATHIE - Zu Gast heute: Dirk C. Fleck
M-PATHIE – Zu Gast heute: Dirk C. Fleck
Vor 26 Tage
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM überDOSIS: Tod auf dem Mädchenklo
KenFM überDOSIS: Tod auf dem Mädchenklo
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Me, Myself and Media 48 - Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimmer
Me, Myself and Media 48 – Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimmer
Vor Monat
Als der STERN 1983 die Hitler-Tagebücher veröffentlichte, glaubte man in Hamburg an eine Weltsensation. Wochen später erwies sich dieser Jahrhundertfund ...
ZUR SACHE: Warum wir Frieden und Freundschaft mit Russland brauchen
ZUR SACHE: Warum wir Frieden und Freundschaft mit Russland brauchen
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Stefan Schubert ("Die Destabilisierung Deutschlands")
KenFM im Gespräch mit: Stefan Schubert ("Die Destabilisierung Deutschlands")
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson ("Der gelbe Bus")
KenFM im Gespräch mit: Elias Davidsson ("Der gelbe Bus")
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Die Macht um Acht (16)
Die Macht um Acht (16)
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Dirk Müller ("Machtbeben")
KenFM im Gespräch mit: Dirk Müller ("Machtbeben")
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
M-PATHIE - Zu Gast heute: Birgit Assel
M-PATHIE – Zu Gast heute: Birgit Assel
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
ZUR SACHE: Wie gestalten wir die Energiewende?
ZUR SACHE: Wie gestalten wir die Energiewende?
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Die Macht um Acht (15)
Die Macht um Acht (15)
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Daniel Harrich ("Pharma-Crime")
KenFM im Gespräch mit: Daniel Harrich ("Pharma-Crime")
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM am Telefon: Gaby Weber zum G20-Gipfel 2018 in Buenos Aires
KenFM am Telefon: Gaby Weber zum G20-Gipfel 2018 in Buenos Aires
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
M-PATHIE - Zu Gast heute: Julia Szarvasy
M-PATHIE – Zu Gast heute: Julia Szarvasy
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Fritz Glunk ("Schattenmächte")
KenFM im Gespräch mit: Fritz Glunk ("Schattenmächte")
Vor Monat
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
ZUR SACHE: Der Fall Khashoggi - Kleine Morde unter Freunden?
ZUR SACHE: Der Fall Khashoggi – Kleine Morde unter Freunden?
Vor Monat
In der zweiten Ausgaben von Zur Sache lautet das Thema: Der Fall Khashoggi - Kleine Morde unter Freunden? Mordsgeschäfte. Wenn ein in England lebender ...
Die Macht um Acht (14)
Die Macht um Acht (14)
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Me, Myself and Media 47 - Die große Demokratie-Rückrufaktion!
Me, Myself and Media 47 – Die große Demokratie-Rückrufaktion!
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Stefan Mekiffer ("Warum eigentlich genug Geld für alle da ist")
KenFM im Gespräch mit: Stefan Mekiffer ("Warum eigentlich genug Geld für alle da ist")
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Vietnam 1964
Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Vietnam 1964
Vor 2 Monate
Wer KenFM schon länger verfolgt, wird kaum um einen der zahlreichen Vorträge des Schweizer Historikers und Friedensforschers Dr. Daniele Ganser ...
Die Macht um Acht (13)
Die Macht um Acht (13)
Vor 2 Monate
Don't worry, be happy Die TAGESSCHAU macht glücklich. Die Tage werden kürzer, die TAGESSCHAU will uns die dunkle Zeit versüßen. Darüber redet Uli ...
KenFM am Telefon: Gaby Weber zur Präsidentschaftswahl in Brasilien
KenFM am Telefon: Gaby Weber zur Präsidentschaftswahl in Brasilien
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Erwin Thoma beantwortet Userfragen zu TREE.TV 0.1
Erwin Thoma beantwortet Userfragen zu TREE.TV 0.1
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Andrea Komlosy ("Grenzen: Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf")
KenFM im Gespräch mit: Andrea Komlosy ("Grenzen: Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf")
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
KenFM im Gespräch mit: Jean Feyder ("Leistet Widerstand!")
KenFM im Gespräch mit: Jean Feyder ("Leistet Widerstand!")
Vor 2 Monate
Jean Feyder ist gebürtiger Luxemburger. In seinem Heimatland, sowohl von der Fläche als auch von den Einwohnern her, eines der kleinsten in ganz Europa, ...
Roberto De Lapuente über linke Perspektiven für sozial Schwache und Obdachlose
Roberto De Lapuente über linke Perspektiven für sozial Schwache und Obdachlose
Vor 2 Monate
KenFM-Spotlight: Ausschnitt aus dem Gespräch mit Roberto De Lapuente - in voller Länge hier zu sehen: kenfm.de/roberto-de-lapuente/ 9,2 Prozent der ...
KenFM im Gespräch mit: Jochen Mitschka ("Schattenkriege des Imperiums")
KenFM im Gespräch mit: Jochen Mitschka ("Schattenkriege des Imperiums")
Vor 2 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
Die Macht um Acht (12)
Die Macht um Acht (12)
Vor 3 Monate
User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres DEvideo Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält ...
ZUR SACHE: China - Greift der Drache nach der Pole-Position?
ZUR SACHE: China – Greift der Drache nach der Pole-Position?
Vor 3 Monate
Heute präsentieren wir die Premiere unseres neuen Formats "ZUR SACHE". Bei diesem Format geht es im wahrsten Sinne des Wortes ans Eingemachte.
KenFM im Gespräch mit: Timm Koch ("Herr Bien und seine Feinde")
KenFM im Gespräch mit: Timm Koch ("Herr Bien und seine Feinde")
Vor 3 Monate
Von Albert Einstein soll der Satz stammen: „Wenn die Biene stirbt, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“. Die Erfolgsdoku „More Than Honey“ ist ...
Me, Myself and Media 46 - Willkommen im Kapital-Faschismus!
Me, Myself and Media 46 – Willkommen im Kapital-Faschismus!
Vor 3 Monate
Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus", er wird sagen: "Ich bin DIE MÄRKTE!" Echte Demokratie, die Herrschaft durch ...
Die Macht um Acht (11)
Die Macht um Acht (11)
Vor 3 Monate
Beerdigung des Journalismus Comedy statt Nachricht: Ha, ha, said the Clown Wie, Sie haben nichts zu lachen? Die Welt ist nicht danach? Das sieht die ...
KenFM am Set: Demonstration am Hambacher Forst "Wald retten - Kohle stoppen!"
KenFM am Set: Demonstration am Hambacher Forst "Wald retten – Kohle stoppen!"
Vor 3 Monate
Am vergangenen Samstag, den 6. Oktober 2018, fand auf einem Feld neben dem Hambacher Forst eine Großdemonstration gegen dessen geplante Rodung ...
KenFM im Gespräch mit: Florian Schwiecker ("Verraten")
KenFM im Gespräch mit: Florian Schwiecker ("Verraten")
Vor 3 Monate
Viele von uns haben sich schon einmal die Frage gestellt, wie es wäre, einen Schwerverbrecher vor Gericht vertreten zu müssen. Florian Schwiecker hat dies ...
KenFM im Gespräch mit: Prof. Rainer Mausfeld ("Warum schweigen die Lämmer?")
KenFM im Gespräch mit: Prof. Rainer Mausfeld ("Warum schweigen die Lämmer?")
Vor 3 Monate
Dass Professor Rainer Mausfeld es im Alter von 68 Jahren mit seinen Vorträgen noch zu einem Millionenpublikum bringen würde, hätte er selbst vermutlich als ...
nachdenKEN über: Hambacher Forst
nachdenKEN über: Hambacher Forst
Vor 3 Monate
Kohle schafft Arbeit und „sozial ist, was Arbeit schafft!“. In Ermangelung besserer Alternativen hätten wir diese Maxime vor einigen Jahrzehnten vermutlich noch ...
Die Macht um Acht (10)
Die Macht um Acht (10)
Vor 3 Monate
Das Schweigen des Senders Häufig sendet der Sender nichts: Weißes Rauschen Es hört sich an wie Nachrichten, sieht aus wie Nachrichten, und doch ist das, ...
TREE.TV 1 mit Willy Wimmer
TREE.TV 1 mit Willy Wimmer
Vor 4 Monate
Good News! Wir alle werden die Zukunft erleben. Wie diese Zukunft aussehen wird, steht nicht in den Sternen, sondern hängt davon ab, ob diese Gesellschaft ...
TREE.TV 0.1 mit Erwin Thoma
TREE.TV 0.1 mit Erwin Thoma
Vor 4 Monate
TREE.TV Holz ist der natürlichste Werkstoff des Planeten. Er wächst nach, was ihn automatisch nachhaltig macht. Beton dagegen ist schon bei der Produktion ...
KenFM im Gespräch mit: Peter Frey (peds-ansichten.de)
KenFM im Gespräch mit: Peter Frey (peds-ansichten.de)
Vor 4 Monate
Blogs gibt es viele. Es gibt Beautyblogs, Foodblogs, Fashionblogs und unzählige weitere Formen des Internet-Journals. Unter ihnen ist nur selten mal ein Blog, ...
Die Macht um Acht (9)
Die Macht um Acht (9)
Vor 4 Monate
Tagesschau kann nicht Frieden! Der Journalist Uli Gellermann befragt in dieser Fortsetzung der „Macht um Acht“ die Tagesschau danach, wie sie denn das ...
KenFM im Gespräch mit: Roberto De Lapuente ("Rechts gewinnt, weil Links versagt")
KenFM im Gespräch mit: Roberto De Lapuente ("Rechts gewinnt, weil Links versagt")
Vor 4 Monate
9,2 Prozent der Stimmen erhielt die Linkspartei bei der letzten Bundestagswahl in 2017. Kann dieses Ergebnis zufriedenstellen? In Anbetracht der ...
Gehteuch NenScheissdreckan
Gehteuch NenScheissdreckan - Vor year
BLVD mit Kollegah fände ich sehr interessant!
GoldenAUroraniS
GoldenAUroraniS - Vor year
⚠️Von Natur aus hochwirksame, einwöchige Handlungsanweisung für aufgewacht-systemkritische Lohnsklaven in Großkonzernen & deren privaten als auch „staatllichen“ Handlangerbetrieben: ☺️ 📍💡 devideo.net/m_Pvo5veOss-video.html 🌞📍
peter h. a.
peter h. a. - Vor year
www.kritisches-netzwerk.de/sites/default/files/gustave_le_bon__-psychologie_der_massen-__1922_-_168_seiten_2.pdf Grundwissen für alle wichtig
peter h. a.
peter h. a. - Vor year
Lieber Ken, liebes Team, ich hab da mal ne Bitte: Einmal POSITIONEN mit 4 starken Frauen : Gabriele Krone Schmalz, Eva Hermann, Sahra Wagenknecht, Jasmin Kosubek.......Thema: haben Frauen das bessere Konzept für ein neues Miteinander? oder Ihr gebt ein Thema vor.....grüße von einem der auszog das Erkennen zu lernen.
San aya
San aya - Vor year
Hallo KenFM, ich will Frieden! Doch wenn ich das alles so sehe im Netz, das wir (das Volk) es nicht mehr Rechtzeitig schaffen werden, die Regierung/Politik umzuändern, die Hetze gegen Russland ist Propaganda, dennoch merke ich im Umfeld, das wenige überhaupt den Ernst der Lage sehen, bzw. sehen wollen. Ich weiß wirklich nicht was wir gegen die Mächtigen machen können, abschaffen wäre das Beste, dennoch finde ich es wirklich sehr gut das Ihr von KenFM, das Thema bespricht und Ideen gibt. Ich wünschte Ihr von KenFM wärt unsere Politiker...aber dann würdet ihr nicht mehr Frei sein, und vielleicht auch von der USA gekauft/kontrolliert. Und wer nicht nach der Pfeife agiert, wird umgenietet... Es ist grausam was passiert mit der Welt, und im Moment haben/lebe wir es in Deutschland noch verdammt gut, und keiner kann sich es anders vorstellen, aber ich habe ehrlich gesagt angst.. Angst vor den Krieg. Bitte macht weiter so, ich hoffe das noch viel mehr Menschen ihr erreichen könnt und sich die Friedensbewegung so sehr verstärkt und viel mehr Menschen NEIN zum Krieg sagen, und JA zum Frieden. Es sollte keine Armeen geben und die Waffen sollten ALLE verniechtet werden. Und ich denke auch wir sollten unsere Friedensbewegung positiv zu Russland stärken und offen Putin sagen, dass das Volk nicht die Meinung der Regierung hat, denn wir wollen kein Krieg. Wir wollen Frieden. Ich denke du kennst diese Videos vielleicht schon, falls nicht wäre ich froh, wenn du dir diese Videos anguckst... vielleicht... devideo.net/a3Snc_uYZbY-video.html .Weltkrieg..was passiert im Deutschland ..?! devideo.net/9dZmg5UusMI-video.html Rose Stern: Der Countdown läuft: Plume, gelber Strich & Polsprung 2019 (leider keine Aufbauenden Videos was unsere Zukunft angeht... ) Bitte macht von KenFM weiter so und lasst uns gemeinsam Aktiv den Frieden fördern in allen Bereichen. Alles Liebe Heidi (wir versuchen unser Umfeld etwas wachzurütteln, aber es interessiert die wenigsten... es wird einfach nicht der Ernst der Lage gesehen.... weil wir leben doch gut in Deutschland.... NOCH)....
TheYoung Europeans
TheYoung Europeans - Vor year
devideo.net/ng-K8zL_n3o-video.html Hi Ken, wuerde mich sehr freuen, wenn du dir mein Video anschauen koenntest und mir einige Feedbacks geben koennstest. devideo.net/kzFxW4gDwto-video.html Ich danke dir schon mal im Voraus, Sara
Brummel Teddybär
Brummel Teddybär - Vor year
Ich hoffe es ist bald so weit mit einer neuen Ausgabe von Positionen.
Daniel Düsentrieb
Daniel Düsentrieb - Vor year
Liebes KenFM Team, ich finde den Gitarristen Wolf Hoffmann eine aussergewöhnlich interessante Persönlichkeit. Vielleicht ergibt sich in Zukunft eine Chance den Musiker zu einem Gespräch einzuladen? outsiderlive.wordpress.com/2016/09/03/rezension-wolf-hoffmann-headbangers-symphony/
TheRealBluemchen
TheRealBluemchen - Vor year
Immer wieder schäme ich mich, wenn ich eure Viedeos sehe.... für diejenigen Politiker, Bänker, Manager, Unternehmer usw die sich Christen nennen und mit Sicherheit anders handelt, als es Jesus tun würde. Egal wie oft jemand in die Kirche geht, wie wieviel "gutes" er tut, wieviel Geld der "armen Kindern" spendet oder wie charismatisch er reden kann, wieviel Choräle er auswendig kennt.... Wenn er nicht aus der Liebe Jesu herraus handelt ist das alles nur heiße Luft! (in Anlehnung an die Bibel, 1. Korintherbrief, Kapitel 13) Egal aus welchem Land derjenige kommt, sich hochmütig zum tollen Christ erklärt aber weiter eine miese geldgierige Sau ist, Menschen ausnimmt, tötet oder ausbeutet - und den Stempel im Pass hat zu irgendeiner Kirche zu gehören - sich aber nicht an dem Vorbild und der Liebe Jesu orientiert ist höchstens ein Schein-Christ für den sich jeder der es ernst meint mit dem Gott der Bibel schämt"!!! Ich liebe meinen Gott und König, meinen Erlöser und Heiland und hoffe, dass er mir mehr und mehr Begabung, Möglichkeit und Kraft gibt IHM ähnlicher zu sein. Nur davon, dass Mensch in eine Kirche geht macht ihn nicht zum Christen! Weiter so, KenFM-Team!
Raha Ha
Raha Ha - Vor year
Lieber Herr Jebsen. Könnten Sie bitte zu den Anschlägen in Manhattan Stellung nehmen? Wie ist Ihr Sicht der Dinge?
Alex Schmidt
Alex Schmidt - Vor year
Es gibt keine prominenten Künstler, die das herrschende Gesellschaftssystem anprangern ???? Ich bin leider eben erst über "Nickelback's Edge of a revolution gestolpert" devideo.net/IYnuSsM7tRw-video.html Aber die wären doch genau das Richtige für euer BLVD-Format !
marker1706
marker1706 - Vor year
Mein Wunsch : KenFM im Gespräch mit: Dirk Müller
Monopol 8
Monopol 8 - Vor year
Super Kanal, Riesen Respekt und Vielen Dank dafür aber langsam wird's ein kleines bisschen dünn oder..fast nur noch Tagesdosis...Überdosis!!!! Wo sind die Sendungen???(die erste Kritik an KenFM, sowohl für mich persönlich als auch öffentlich) :(
Hans Georg Härtel
Hans Georg Härtel - Vor year
Liebes Ken fm Team ,ich musste feststellen das der von euch gedrehte Film "Zensur" von Markus Fiedler von You Tube gelöscht wurde.Ich habe mir diesen Film rechtzeitig heruntergeladen.Meine Frage: besteht die Möglichkeit diese Brisante Doku wieder ins Netz zu stellen? Ich bin von eurer Arbeit begeistert!
Pete T.
Pete T. - Vor year
Diese Community ist Verdammt bis Ken von alleine kapituliert, das ist keine Drohung, das ist Fakt.
Pete T.
Pete T. - Vor year
Ken du kriegst ein Strike, punkt aus Ende.
Taste
Taste - Vor year
Hallo Ken, ich würde mich sehr freuen wenn sie einamal eine Talk Runde machen und Afd Politiker wie zum Beispiel Gauland einladen, im öffentlich rechtlichen habe ich das Gefühl das die ihre Meinung nicht aussprechen dürfen und ihnen Worte im Mund umgedreht werden. Vielleicht kann ja eine neutrale und sinnige Diskussion in ihrem Rahmen entstehen.
lasse reden
lasse reden - Vor year
Moin, ich möchte hier mal ein riskantes Thema ansprechen und möchte jeden von vorneherein bitten, das Ganze ganz sachlich zu betrachten und mich nicht in eine Schublade zu stecken. Irgendwann kam mir mal der Gedanke (als ich mich mit dem Bankensystem und wie das entstanden ist, warum es nicht funktionieren kann, wer dahinter steckt und was überhaupt Geld ist, beschäftigt habe), ob der zweite Weltkrieg wirklich durch einen einzelnen Psychopathen entstanden ist, der einer Wahnvorstellung hatte und diese gut verbreiten konnte oder ob dieser Psychopath eher ein in die Ecke Getriebener Psychopath war? Wollte das deutsche Reich aus dem Banken- und Verschuldungssystem austreten? War die Reaktion darauf Krieg? Ich will das jetzt gar nicht weiter ausführen. Jeder kann selber mal dazu recherchieren. Ich finde das ziemlich gruselig auf was man so stößt und wollte mal eure Meinung dazu wissen. Vielleicht könntet ihr das Thematisieren?
Marco Voss
Marco Voss - Vor year
Aus meiner Sicht wass reformiert werden müßte ist der heutige Kapitalismus wenn wir auf den Planeten keine Revolution oder sogar ein Bürgerkrieg vermeinten wollen. Müssen wir alle auf der Erde die Oligarchi abschaffen damit wir unsere Freiheit erhalten können. UND.......Kriege müssen Minus Geschäfte werden
Tim Homann
Tim Homann - Vor year
Hallo Ken. Würdest du dich dazu bereit erklären mit Oliver Janich um den Zins zu diskutieren? Er meint vor allem, dass die Zinskritik nicht gut sei. MfG
Peter Loos
Peter Loos - Vor year
Vermisse MMM!
Donner groll
Donner groll - Vor year
Wie wäre es, euch mal damit zu beschäftigen? devideo.net/rIPFEY9XcsA-video.html Das könnte natürlich zu einer Lösung unsere Probleme beitragen, aber das würde ja evtl. ein Geschäftsmodell zerstören.
markus paasch
markus paasch - Vor year
Ich bin beeindruckt von den Hintergrundkenntnissen bei Ken FM. Mir als "Normalo"fehlt einfach auch die Konzentrationsfähigkeit, drei oder mehr Bücher über aktuelle politische oder gesellschaftliche Vorgänge pro Woche zu lesen, und das sollte ich tun, wenn ich den Aussagen bei KN FM folge. Die gesellschaftliche Entwicklung vollzieht sich so schnell, dass ich mich auf Experten stützen muss ( möchte), denen ich vertraue. Wer kennt schon die wirklichen Folgen des Brexit, der Eurowährung, der Konflikte in der Welt. Und Vertrauen hat sich zumindest bei mir in den letzten Jahren in Mißtrauen verwandelt. Es fällt mir leicht, den Schmerz zu beschreiben, ich suche aber ( auch ) einen Doktor.
vonSchwarzschild
vonSchwarzschild - Vor year
Wird es von euch ein Statement/Interview zu Thorsten Schulte und dem Schweigekartell um seinen Bestseller "Kontrollverlust" geben?
Marco Scuderi
Marco Scuderi - Vor year
liebes KenFM-Team, ich würde mich über in Interview mit "PRINCE EA" alias Richard Williams freuen, auf dessen DEvideo beiträge ich neulich gestossen bin
Wont Tell
Wont Tell - Vor year
Knüpft ihr euch noch einen von der Partei Die Partei vor?
natija08
natija08 - Vor year
Was ist hier los? Kann man unter Videos keine Kommentare mehr posten? Hat DEvideo das Format geändert oder ist das nur bei mir so?
Florian Schmidt
Florian Schmidt - Vor year
Ich glaube, die Tagesdosis wäre noch viel besser, wenn die Verfasser ihre Texte selbst sprechen würden.
Mojo Rison
Mojo Rison - Vor year
Wenn ich mir all die Lügereien der letzten Jahrzehnte ins Bewusstsein rufe,Martin S.höre ...und wir haben nichts besseres zu tun,als uns beschissene Tatsachen-Offenbarungen ins eigene Gesicht zu schmieren.Ich könnt glatt kotzen!! Jeder der einen regen Verstand sein eigen nennt und ein wenig hier bei der Sache ist weiß,daß es Zeitverschwendung ist sich mit derartigen Personen außer der Kenntnisnahme überhaupt zu beschäftigen. ..versuch Einer mal ,einer Schlange die Giftzähne abzubrechen bevor sie beißt! Das Schlüsselloch ist nicht Berlin und auch nicht Bonn(für die,die dem nachweinen).Was hier in Deutschland und noch so vielen anderen Ländern geschieht kann keiner der "regierungsmitglieder bla-bla-blubb"auch nur annähernd änder oder beeinflussen.Der Feind bzw die Geisel sitz im Vatikan ,London-City und im spanischen Köngshaus! Nur uns derer zu entledigen kann Freiheit bedeuten!!! Was ist hier also los? Smalltalk oder wie,... Ken???
fintevogel
fintevogel - Vor year
Ich poste meinen Kommentar zum Interview mit dem Linken Dehm hier noch mal, in der Hoffnung von Ihnen gelesen zu werden: Lieber Ken Jebsen, ich sehe nicht oft, aber immer wieder ihre Interviews. Zuletzt, vor diesem hier, dasjenige mit dem Erlanger Kinderpsychiater Moll.(wir haben inzwischen 2017) Was ich hier und bei anderen Ihrer Interviews erfahre ist wirkliche menschliche Bildung und Gesichtsfelderweiterung. Gerade auch, neben den wertvollen Informationen, Möglichkeiten aufgezeigt zu bekommen, wie mit der wahrgenommenen schrecklichen Weltwahrheit innerlich menschlich umzugehen und Stellung zu halten.Vielen Dank auch,dass Sie, entgegen ihren Impulsen, Herrn Dehm immer wieder seine Ausführungen beenden ließen. Ich bin im September bei Ramstein dabei und ab heute werde ich einen kleinen bescheidenen Dauerauftrag für Ihren online-Journalismus einrichten.
GameRanger
GameRanger - Vor year
Kenfm seht ihr euch auch den DEvideo livestream heute an von den youtubern namens DeineWahl die, die Merkel Interviewen ?
Musikus73
Musikus73 - Vor year
Hallo Herr Jebsen, ich bin sehr glücklich darüber Sie wieder entdeckt zu haben. Ich fand Sie damals bei Fritz schon sehr gut, aber jetzt als freier Journalist sind Sie einfach genial. Als ich vor 10 Jahren 9/11 durchblickt hatte war mein Reflex, mich völlig von der Medienwelt abzuwenden. Aber Ihre pazifistische humanistische Weltsicht, die ich absolut teile, hat mich dazu gebracht, mich doch mal wieder mit der "kranken" Realität auseinander zu setzen. Dafür schon mal herzlichen Dank. Das einzige was ich auf Ihrem Kanal vermisse ist die Musik, die war für mich immer ein wichtiger Bestandteil von KenFM. Obwohl es, gerade für diese Zeiten, viel zu wenige sind, ein paar aufrechte Künstler, die ihre Meinung offen aussprechen, gibt es noch. z.b. Dota Kehr-"Grenzen". Der Song wär doch mal ein Interview wert. Ich würde mir für Sie und Ihre Kollegen einen Bundesweiten Kabelkanal nach dem Vorbild von "Democracy Now" wünschen. Wäre sowas machbar? Vielen Dank für den Kanal und liebe grüße an Sie und das Team :)
́ lchnaweker
́ lchnaweker - Vor year
hallo ken jebsen, ich habe hier zufällig einen artikel gelesen über einen alltagshelden und das schon über 20zig jahren. keine ahnung ob sowas relevant für dich ist, aber ich denke der mann hätte etwas dank verdient ! www.zeit.de/gesellschaft/2017-07/arzt-armut-obdachlos-fs danke
РУСЬ
РУСЬ - Vor year
Russland + Deutschland = Frieden auf der Erde
Shlomo Schekelberg
Shlomo Schekelberg - Vor year
Bester Mann!
martin tepass
martin tepass - Vor year
Yanis Varoufakis wäre für euren Kanal ein sehr interessanter Interview-Gast
Isno_good_
Isno_good_ - Vor year
Lol Unabhängig , auf keinen fall ....Ekelhafte Prpagandascheisse der Dreckskanal
Scopeidium
Scopeidium - Vor year
Hey Ken. Sag mal hast du eigentlich mal Ralph Tegtmeier angefragt ob er zu dir ins Studio kommt? Diesen Mann für zwei Stunden heute reden zu hören wäre wahrlich ein Hochgenuss. Danke, Micha.
R Sa
R Sa - Vor year
Hi Ken, ich erinnere mich gern an den Spruch aus rbb-Tagen.. " ...Ich gebe zurück in die geschlossenen Anstalten"! Das passt! Danke!
Andre Zetzsche
Andre Zetzsche - Vor year
Bei allem Positiven des Erwachens zum Aufbruch in die Tat, sollten Wir niemals die Geschichte, auch da hinter, außer acht lassen. Gerade an dem Punkt, an dem wir Heute stehen. Wenn wir Heute wirklich ernsthaft über Morgen reden wollen, dann müssen Wir über ´89 sprechen.. Wenn Wir ernsthaft über 1989 reden wollen, dann müssen Wir über ´45 sprechen.. Wenn Wir ernsthaft über 1945 reden wollen, dann müssen Wir über ´33 sprechen.. Wenn Wir ernsthaft über 1933 reden wollen, dann müssen Wir über ´18 sprechen.. Wenn Wir ernsthaft über 1918 reden wollen, dann müssen Wir über ´14 sprechen.. Wenn Wir ernsthaft über 1914 reden wollen......... Wir Müssen über unsere Geschichte sprechen und wir Müssen daraus lernen, sonst wird sich Diese ,ihre hässliche Seite, auch wieder in der „neuen Zukunft“ erhalten. Wenn wir dies wieder nicht beachten und aus den Augen verlieren, können wir nichts Neues schaffen, sondern verbrennen nur wieder die Drehbücher und wir übernehmen nur die Rollen und Gebäude und tauschen bloß wieder Namen und Planmäßigkeiten. Und das sollten Wir nicht mehr wollen.
Victor Amoureux
Victor Amoureux - Vor year
Fürs Fernsehn hat Moustafa alte Omis auf der Straße mitm Mikro erschreckt jetzt gibt's GSD KenFM. Der bringt den Schrecken direkt übers Internet auf dein Handy. Kashefi for New World Order Propaganda Leader.
Niko Kwas
Niko Kwas - Vor year
Wie wäre es eigentlich mit Nikolai Starikov als Gesprächspartner, ein Schriftsteller und Politiker in Russland. Das einzige was fehlt ist ein Übersetzer. Bei der Menge Russischsprechenden Fans von Ken wird es aber kein Problem sein.
Марек Метеоритов
Марек Метеоритов - Vor year
Кен Привет мы тебя любим ты настояший человек с хорошей душой!
Hallo Ballo
Hallo Ballo - Vor year
Hey Ken! Einen riesen - Dank für Deine Aufklärung in Deinem Kanal! Alle, die Dich kennen, wissen, dass Du niemals ein "rechter" sein kannst. Die Bild-Kamgne hat mich inspiriert.
jenapete
jenapete - Vor year
Was!? Herr Jebsen bekommt nix von meiner GEZ-Gebühr ab? Merkwürdig.
Gerd Döffinger
Gerd Döffinger - Vor year
Glückwunsch:173000 Abos bei You Tube
Mario Sorglos
Mario Sorglos - Vor year
Erklärungen über zusammenzuckende Politiker und aus dem Boden sprießende unzuordenbare Terrorakte könnte Dr. Eric Karlstrom liefern. Das von Nazis entwickelte und von Joseph Göbbels, mit den Worten: "Wer nichts zu verbergen hat, hat von uns nichts zu befürchten.", propagierte Programm zur Ruhigstellung politischer Gegner, wurde allem Anschein nach von bösen Mächten adaptiert und ist heute unter den Schlagwörtern "Gangstalking" und "Target Individual" zu finden.
El Micha
El Micha - Vor year
Hoffentlich gibt es nochmal ein Gespräch mit dem Sozialwissenschaftler Götz Eisenberg, der auch des Öfteren auf den NachDenkSeiten schreibt ! :)
reiher15
reiher15 - Vor year
Hallo KenFM Team ......ich habe da ein Vorschlag für ein interessanten Gast "Torsten Schöwitz" vielleicht sogar in einer Talkrunde. vielen Dank und weiter so!
Metta Karuṇā
Metta Karuṇā - Vor year
Liebe Leute bei KenFM, lieber Ken. Ich weiss nicht genau wie ich euch direkt erreichen könnte, aber ich wollte meine Dienste anbieten und zwar folgendermaßen: Ich würde gerne die herausragende Konferenz von Rainer Mausfeld sowie das Gespräch mit Ken mit französischen Untertiteln versehen. Ich lebe seit 20 Jahren in Frankreich, wo ich Deutsch unterrichte, und immer wenn ich mit meinen französischen Freunden rede, komme ich immer wieder auf den Herrn Mausfeld zurück. Das die meisten aber kein Deutsch verstehen, kann ich ihnen diese beiden Videos natürlich nicht als Erweiterung ihres Horizontes anbieten. Also habe ich entschlossen sie auf französisch zu übersetzen und zu untertiteln. Aber leider ist die Community Contribution bei eurem Video-channel gesperrt und man kann nicht einfach Untertitel hinzufügen. Daher meine Frage: wäret ihr daran interessiert, und wenn ja, wie kann ich es angehen ? Vielen Dank, und BRAVO für eure unermüdliche Arbeit !!
TA152FW190
TA152FW190 - Vor year
Hallo KenFM-Team, schaut euch die Gruppe vom "Gegenstandpunkt" an. Die halten wunderbare Vorträge und machen tiefe Analysen über die Grundprobleme unseres Wirtschaftssystem, aus dem alle Unmenschlickeit heraus in der Welt ensteht, ohne daß sich die Menschen darüber überhaupt bewusst sind. Ich könnt mir vorstellen, daß wenn ihr von der Gruppe jemanden zum Interview bekommt, daß dann mehr Menschen verstehen lernen, woher der ganze Schwachsinn in der Welt kommt. Viele Grüße und weiterso
Mr01_Freak_01 X
Mr01_Freak_01 X - Vor year
KenFM wie wärs wenn ihrBPK's kommentiert ? :D und ladet Kollegah ein ! vielen Dank für eure Arbeit
Biography
Biography - Vor year
Liebes KenFM Team wann kommt me myself and media
Sigi Klar
Sigi Klar - Vor year
In seiner Einleitung zur Schrift von Marx „Der Bürgerkrieg in Frankreich“ 18.3.91 stellte Engels klar, was Marx mit „brüderlicher Vereinigung“ meinte. „Der deutsche Philister ist neuerdings wieder in heilsamen Schrecken geraten bei dem Wort: Diktatur des Proletariats. Nun gut, ihr Herren, wollt ihr wissen, wie diese Diktatur aussieht? Seht Euch die Pariser Kommune an, das war die Diktatur des Proletariats“ (S. 24) Karl Marx: „1. Die Kommune bildete sich aus den durch allgemeines Stimmrecht in den verschiedenen Bezirken von Paris gewählten Stadträten. Sie waren verantwortlich und jederzeit absetzbar. Ihre Mehrzahl bestand selbstredend aus Arbeitern oder anerkannten Vertretern der Arbeiterklasse… 2. Von den Mitgliedern der Kommune an abwärts, muss der öffentliche Dienst für Arbeiterlohn besorgt werden… 3. Die Abgeordneten sollten jederzeit absetzbar und an die bestimmten Instruktionen ihrer Wähler gebunden sein… Jawohl, meine Herren, die Kommune wollte jenes Klasseneigentum abschaffen, das die Arbeit der vielen in den Reichtum der wenigen verwandelt. Sie beabsichtigte die Enteignung der Enteigner.“ Karl Marx: Der Bürgerkrieg in Frankreich“, III. Teil, S. 7"Karl Marx war also ein Basisdemokrat, mit "Diktatur des Proletariats" meinte er nur die Enteignung des Kapitals und dass sie politisch nicht mehr entscheiden dürfen, aber innerhalb der Arbeiterklasse ganz klar Basisemokratie. Wenn also die Moskau- und Mao-Stalinisten, die Regierung und die bürgerlichen Medien etwas anderes von Diktatur erzählen, dann ist das gelogen und sie wollen Euch austricksen. Alle kleinbürgerlichen Stalinisten wie DKP und KPD/ML wollen nur die Kleinbürger an die Macht putschen, nicht die Arbeiterklasse. Deshalb sagt Marx auch "Die Befreiung der Arbeiterklasse kann nur das Werk der Arbeiter selber sein.Wenn Lenin in Moskau vorubergehend 1919 die Wahlen in den Arbeiterräten nur aussetzte, dann deshalb, weil es nur noch 2,5% Arbeiter gab (wie in Afghanistan), und ohne Arbeiter geht kein Arbeiterrat. Er wollte aber so schnell wie möglich wieder zurück zur Demokratie" Norbert Nelte 7.9.2016
Rik kOOdO
Rik kOOdO - Vor year
Mach mal ein Interview mit Xavier Naidoo! Wenn du ihn bekommst.
Tarrasch666
Tarrasch666 - Vor year
Moin, zunächst danke an das KenFM Team für die tolle Arbeit, die ihr macht. Derzeit läuft eine System Kampagne gegen Xavier Naidoo, wo man wieder sehr gut sieht, wie Kritiker angegriffen werden und man versucht sie mundtot zu machen. Vielleicht ein Thema für die nächste Ausgabe von MMM? Danke und macht bitte bitte weiter.
RU55EC
RU55EC - Vor year
Wo bleibt Positionen 10? Ich warte schon den ganzen Tag drauf :( Hochladen! Hochladen! Hochladeeeeen! :)
SaraJuliaDraws
SaraJuliaDraws - Vor year
Lieber Ken, vielen vielen Dank für deine tollen Beiträge! Weiter so :) Schaue jede Woche deine Videos. Bin in der Schweiz aufgewachsen und wohne jetzt in Schottland; Liebe Grüsse aus dem kalten Edinburgh!
marfbear
marfbear - Vor year
170.000 Abos. Gratulation!
dreckigadan
dreckigadan - Vor year
Hallo lieber Ken Jebsen, sie sind für mich der größte friedens und aufklärungs Aktivist den ich kenne und verfolge. Ich bin sehr dankbar das es sie gibt, ohne sie wären wir noch weiter vom frieden entfernt. Machen sie weiter, kämpfen sie weiter, ich und viele stehen hinter ihnen und es werden immer mehr, die wahrheit wird am ende nämlich immer siegen. Außerdem, bitte richten sie ein paypal spendenkonto ein, unbedingt. gruß :)
Nackter IS Ninja
Nackter IS Ninja - Vor year
hurensohn
In`s Gesicht
In`s Gesicht - Vor year
Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Es ist soweit die Zeit ist gekommen ! Alle Voraussetzungen worden geschafft es ist Zeit für Verbreitung ! Da es nun endlich keine Zinsen mehr bei den Banken gibt und wir nun auch noch Gebühren bezahlen sollen für abheben unseres Geldes sollte nun auch der letzte verstehen das es keinen sinn macht der Bank Zinslose Kredite zu geben ! Das Geld was ihr auf die Bank gebracht habt ist lange nicht mehr da ! Ihr habt vergessen euren Schuldner nach Sicherheiten zu fragen und was sie mit eurer Kohle vor haben auch eine Schufa Auskunft habt ihr von eurer Bank nicht angefordert ! Die Banken haften ....aber halt nur mit dem was sie haben ! Das Geld was ihr der Bank gegeben habt ist auf Reisen gegangen ....was glaubt ihr wo unsere Regierung ihre Kredite her bekommt ?! Richtig ! Von eurer Bank ....und wer hat da sein Geld ?! Das Geld was nach Griechenland gegangen ist ist das Geld was ihr eurer Bank gegeben habt ! Merkel sagte die Ersparnisse sind sicher ....das kann sie gar nicht wissen ! Wenn das einer weiß dann der Grieche und all die anderen die Geld von uns bekommen haben ! Noch hat ein kleiner Teil der Bevölkerung die Möglichkeit Geld zu holen ....sei es nur ein kleiner Teil ! Geh zur Bank und hebe alles ab ! Jeden Monat an dem du von wem auch immer Geld bekommst hebe es ab ! Lass nur soviel drauf das es gerade für die laufenden kosten reicht ! Zuhause ist dein (!) Geld sicherer ! Das ist der einzige Widerstand der etwas bringt ! Entziehen wir dem System die Energie ! Die Politik ändert nichts ....kann sie nicht den sie wird als Schuldner von den Banken regiert und die gehören den Konzernen ! Die Bank ist aber auch Schuldner bei uns ! Somit haben wir die Möglichkeit die Banken zu Kontrollieren und somit die Politik,Wirtschaft und Industrie ! Mit dem Geld holen wir uns unsere Macht zurück ! Dann ist Schluss mit dem ganzem Wahnsinn ! Dann ist es vorbei mit EU , Euro und Multikulti Wahn ! Holen wir uns unser Geld bevor sie das Bargeld abschaffen können.... gewinnen wir unsere Freiheit ! Schafen die Regierungen das Bargeld ab ist der Betrug nicht mehr aufzuhalten ! Um das zu beenden brauchen wir keine 5% ! Fallen die Banken so fallen die Konzerne und mit ihr die Politik ! Handel JETZT ! Verbreite diese Botschaft an alle die es verstehen ! freundliche Grüße von einem der hofft das es noch für eine Revolution ohne Krieg reicht !
BLoodyEx
BLoodyEx - Vor year
Bittebitte macht unbedingt was zu PietSmiet bevor die Regierung DEvideo zensiert mit dem Rundfunkvertrag oO
Radost
Radost - Vor year
Hallo lieber Ken! Ich finde deine Arbeiten sehr gut. Habe aber nun mal eine Frage. Hast du schon mal davon gehört das UDSSR Juristisch/rechtlich nicht zerbrochen ist und seit 2010 offiziel wieder im Aufbau ist? Und das RF "fake" ist?? etc ? bitte berichte darüber, wenn du infos hast? lg.
D.Charly
D.Charly - Vor year
Interview mit Andreas Altman! Wird vielleicht nicht so heikel wie normal aber fände ich trotzdem sehr interessant.
Richie
Richie - Vor year
hey ken, ich fänds interessant wenn du mal ne telefondiskussion mit 'die vulgären analyse' machen würdest
micromaxx20
micromaxx20 - Vor year
@Jürgen Folta : Also ich habe etwas mehr als eine halbe Stunde gucken können und der Film war bis da hin einwandfrei.das einzige was ich umstellen musste,war die Bildqualität auf HD. Wollen wir doch erst mal abwarten was KenFm dazu sagt,bevor hier alle in Panik verfallen,ärgerlich ist es dennoch da wie ich auch leider viele nicht die Gelegenheit hatten den Film im Kino zu sehen der irgendwie in der nähe gewesen wäre.
Jürgen Folta
Jürgen Folta - Vor year
Leute, der Film "Zensur" hat massive Bild und Tonstörungen enthalten. Ich denke es erfolgt ein Reupload. "Zensur" wurde bestimmt nicht zensiert.
alinator79
alinator79 - Vor year
Kommentieren kann ich hier nur via copy&paste... schreiben muss ich vorher im Editor o.ä.
alinator79
alinator79 - Vor year
youtube hat den Film sogar aus meinem Verlauf entfernt... Lumpenpack dieses!!!
twentyfourcrew
twentyfourcrew - Vor year
ZENSUR VON ZENSUR!!!
popoio
popoio - Vor year
KenFM könnten sie das Video irgendwo anders hochladen und den Download Link auf kenfm.de veröffentlichen?
dog6276
dog6276 - Vor year
Der film Zensur ist ab 1:14:00 difekt, desvegen ist es nicht mehr ferfugbar. Habe es selbt gerade bis zur minute 1:14:00 angeschaut !
́ lchnaweker
́ lchnaweker - Vor year
gerade wollte ich mir den film "Zensur - die organsierte Manipulation der Wikipedia und anderer Medien" ansehen, als unter dem beitrag plötzlich das bild verzerrt wurde und der ton zum kratzen anfing, um gleich darauf die einblendung zu erhalt, das video ist nicht mehr existent. dachte mir is´n scherz, fuhr den browser runter, starte neu und was soll ich sagen, das VID ist wirklich nicht mehr zu finden. weder im google noch bei ihnen auf diesem kanal :-( schade und höchst skurril. .................. oder hat hier das correktiv ? 😨
Leander
Leander - Vor year
Das Video "Zensur" ist verschwunden. Handelt es sich dabei um ein technisches Problem oder um ein dem Video gleichnamiges Phänomen?
NOBODYvoice
NOBODYvoice - Vor year
ZENSUR das Video ist weg -.-
micromaxx20
micromaxx20 - Vor year
Wiso ist der Film "Zensur" nur ganz kurz auf YT zu sehen gewesen?
Noahs Raven
Noahs Raven - Vor year
Was geht??? vor einer halben Stunde wurde das Video "Zensur" noch als verfügbar angezeigt und nun ist es gelöscht??
Der RaEuBeR
Der RaEuBeR - Vor year
Bitte sprich mit Herrn Ganser über die SRF SRR Sendung wo er massivst diffamiert wurde. War kaum zu ertragen. Aber gleichzeitig war ich ernstaunt wie Herr Ganser sich sachlich und direkt verteidigt hat , jedoch alles von dieser Sendung verfälscht und manipuliert wurde. Das sind genau die Verschwörungstheorien die so langsam jeder verstanden hat, darum könnt ihr euch sicher sein , dieses System steht vor seinem Untergang. Die Wahrheit kommt ans Licht , die Menschheit wacht auf u. wir werden diese Welt beschützen ! Schluss mit dem Imperium USA und seine Lackeien
Lara Müller
Lara Müller - Vor year
Hello..Kann mir jemand bitte sagen, ob es irgendwo die Möglichkeit gibt, die Daten an denen Ken J. in Städten unterwegs ist, einzusehen ?
Klaus Fleckenstein
Klaus Fleckenstein - Vor year
Ken, hallo ich glaube du redest schneller als dein gehirn mitkommt und du verdrehst aussagen von menschen um deine poltische richtung in den vordergrund zu bringen ich finde im grunde gut mal eine andere Denkweise zu sehen aber nicht um Menschen in eine gewisse Richtung zu bringen, bitte überdenke mal und hinterfrage auch mal deine eigenen Aussagen. Warum ist eigentlich dein Gesichtsausdruck so verbissen ??
johann menk
johann menk - Vor year
Harald Schumann - Die schärfste Waffe der Demokratie - 10 Jahre LobbyControl
Mella Carde
Mella Carde - Vor year
Hi, zum Thema Zensur des Kanals "Kulturstudiotv" Correctiv etc - nur falls das eines Tages KenFm betreffen sollte mögliche alternative zu youtube -> www.bitchute.com/ bitte teilen. Präsentiert ua auf www.corbettreport.com/the-social-media-exodus-has-begun-heres-where-everybodys-going/
Georg Müller
Georg Müller - Vor year
Hallo KenFM Bundespressekonferenz 8 Februar ab 1:10. Viel Spaß. Freue mich auf das nächste MMM
Kaninchenbau
Kaninchenbau - Vor year
Ich möchte euch finanziell unterstützen, habe aber kein Bankkonto. Warum hat KenFM noch keine Bitcoin Adresse? Geht auch via Bitpay oder Coinbase.
Flo Rian
Flo Rian - Vor year
Eigentlich höre in Ganser gerne zu, aber das was über dem Kosovo hier explizit berichtet wird stimmt einfach so nicht. Ich hoffe, dass KenFM zu meinen Beitrag Stellungen nimmt. Und ich hoffe, dass der ein oder andere mein Kommentar durchlesen wird. 1. Wie kann beim heiklen Thema Kosovo die Vorgeschichte Jugoslawiens außer Acht gelassen werden? Der Vortrag schildert, als ob sich das ehemalige Jugoslawien von heut' auf morgen zerteilt hat. Wieso wird kein Bezug genommen auf den Kroatienkrieg und den Bosnienkrieg? In Bosnien und Herzegowina mussten erst einmal über 8000 Bosniaken massakriert werden (Massaker von Srebrenica), bis die Welt so etwas wie einen (heute gescheiterten) Vertrag zwischen den Konfliktparteien geschaffen hat (Vertrag von Dayton). Allein im Bosnienkrieg sind über hunderttausend Menschen getötet worden, davon unter den Zivilisten fast 80% bosniakische Zivilisten. Wieso wurden diese wichtigen Informationen nicht im Vortrag erwähnt? Das macht den 2. Teil Gansers Vortrag komplett unbrauchbar. Wenn man über den 2. Weltkrieg reden will, dann muss man die Ergebnisse des 1. Weltkriegs berücksichtigen. Wenn man über den Irakkrieg reden will, dann muss man über den 1. und 2. Golfkrieg sprechen. Wenn man über den Kosovo reden will, dann MUSS über den Kroatien und Bosnien gesprochen werden. 2. Wenn Ganser schon erklärt, wie sich Ethnien (also Völkergruppen unterscheiden), dann sollte er, wenn er schon als Hauptthematik den Kosovokrieg nimmt, den Zuschauer klar erklären, dass Albaner sich gegenüber den Serben nicht hauptsächlich wegen der Religion unterscheiden. Primär sind die Albaner ein eigenes Volk, die Serben ein slawisches Volk. Das ist eine sehr wichtige Tatsache. Albaner sind also keine muslimischen Serben oder muslimische Slawen (wie beispielsweise die Bosniaken in Bosnien). Die Albaner definieren sich nicht wie die Slawen in Jugoslawien über die Religion (Kroaten katholisch, Bosniaken muslimisch, Serben orthodox), da unter den Albanern muslimische, katholische und orthodoxe Gläubiger zu finden sind. Von einem Professorund Historiker hätte ich da mehr Fingerspitzengefühl und vor allem Genauigkeit erwartet, als den Zuschauer einfach was halbgekautes vorzuwerfen. 3. Es sind offiziell im Kosovokrieg 5x mehr Albaner umgekommen als Serben und das trotz Bombardierung der NATO. Wie kann Ganser dieses Faktum umgehen und es so darstellen, als ob sich zwei gleichstark bewaffnete Gruppen gegenüberstanden? Als ob beide Seite die gleichen Opferzahlen zu beklagen hatten? Die serbische Armee hatte vor Zusammenfall Jugoslawiens sämtliche Militärdepots verteilt im Land geleert. So ist auch die Übermacht der serbischen Armee im Jugoslawien zu erklären. Siehe Kroatienkrieg 91-95 und Bosnienkrieg 92-95. Die serbische Armee hat fast ein Jahrzehnt in Jugoslawien angestellt was es wollte und die serbische Armee unter der serbischen Regierung ist hauptverantwortlich für >100.000 Tote. Nach Schätzungen der KFOR gab es im Kosovo 15 bis 20.000 UCK-Kämpfer (bewaffnete Albaner). Demgegenüber standen über 110.000 serbische Soldaten (ohne serbische Polizei versteht sich, die besser bewaffnet und geschult waren als die UCK-Kämpfer). Auf einen bewaffneten Kämpfer seitens der Albaner im Kosovo kamen demnach über sechs geschulte und trainierte serbische Soldaten. Sorry, aber diese Tatsache bei dieser Thematik nicht zu erwähnen ist gegenüber Zuschauern unverantwortlich, wenn man sich als Aufklärer präsentiert. Hätte man also erst einmal warten und zusehen sollen, bis die serbische Regierung unter Milosevic (der später vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag angeklagt wurde) wie in Srebrenica tausende Menschen auf einem Schlag umbringt, um zu reagieren? Zum Abschluss: Ganser erwähnt nicht, dass das Kosovo heute das einzige Land auf der Welt ist, wo über 95% der Bewohner sehr positiv zum NATO-Einsatz, zu den USA und zu Deutschland stehen. Im Irak, Afghanistan oder Libyen werden die Soldaten dieser Länder verflucht. Offensichtlich passt da was nicht zusammen. Offensichtlich lässt sich der Kosovokrieg nicht in einer Schublade mit anderen NATO-Interventionen einordnen. Der NATO-Einsatz hat im Kosovo ein 2. Bosnien vermieden und damit eine zweite Tragödie nach 1945.
Dennis Bora Djemal
Dennis Bora Djemal - Vor year
Ich habe meine eigenen MMMs!^^ MILA, MIMI & MOLLY! q^.^p Aber das KenFM - Format ist ebenso unersätzlich für mich, wie meine Kittys! ;) Danke KenFM! HEAL, LOVE & PEACE to your Movement & Ambitions! CU & BYEBYE! :)
Dieter W. Kalb
Dieter W. Kalb - Vor year
Verehrter Herr Jebsen ……. Tragoedie u. Hoffnung ….. spricht mir aus der Seele , genau SO habe ich vor kurzem Bei ''Killerbiene sagt '' meine Sicht der Zukunft ( dieses Jahrhundert ) solange wird es gehen nieder geschrieben ! Die USA wird verschwinden , als Imperium doch dafür gibt es im Nahen Osten ein Gross Israel . Dank der USA und dem Unvermögen Europas . Weil ……. Europa -USA haben keine Vision , aber ISRAEL schaut in die Zukunft . Das sagte schon Alexander Solschenizyn . Smart u. Skrupellos wie man sie kennt , lassen sie die Dreck-Arbeit den anderen machen !!! Es ist ein Kreuzzug ……. doch diesmal ohne Christen , die ihr Gesicht verloren haben .
Bernhard Sibum
Bernhard Sibum - Vor year
Hallo Herr Jebsen, heute vormittag, Samstag 4.2.17, 12:30 ist plötzlich Ihre www.kenfem.de- Web-site unter "Mozilla Firefox" und "Windows Edge" als "Diese Verbindung ist nicht sicher Der Inhaber von kenfm.de hat die Website nicht richtig konfiguriert. Firefox hat keine Verbindung mit dieser Website aufgebaut, um Ihre Informationen vor Diebstahl zu schützen." gekennzeichnet. gibt es Probleme in ihrer Datenübertragung oder muss man Schlimmeres befürchten ? freundliche Grüsse B.Sibum
Ugloke
Ugloke - Vor 2 years
Auge auf Evo Morales, wierd er uberleben? Hint Lithium
vonSchwarzschild
vonSchwarzschild - Vor 2 years
Ladet doch mal Johanna ein. DEvideo Channel: zimtkopfliest
Yvkes
Yvkes - Vor 2 years
Ken, ich wär so heiß drauf dich mal im Bundestag reden zu hören, wenn die ihr ganzes Kindertheater da wieder aufziehen :D. Mach ihnen den Kinski!
marcelino Perez
marcelino Perez - Vor 2 years
Ulfkotte war mir nie syphatisch aber ihn als Rassisten zu bezeichnen würde ich vermeiden. Wahrheiten hat er verbreitet und er ist nicht davor zurückgeschreckt sich als ausländerfeindlich darzustellen. Das bedingt die Politik die gemacht wird. Er hätte vielleicht ein wenig mehr die Politiker angreifen sollen. Ich bewundere jedenfalls seine Ehrlichkeit als Person indem er zugegeben hat daß er auch gekauft war als Journalist. Etlche Patrioten die gemäßigt waren greifen nun öfter zu Worten die sie als Rassisten erscheinen lassen. Rassismus sollte man aber definieren können bevor man jemanden als Rassisten bezeichnet.
rcsuperpuma
rcsuperpuma - Vor 2 years
Wie sich Pedram Shahyar über Herr Ulfkotte äussert, ist unter jedem Anstand, freie Meinung heisst nicht das man jede Scheisse von sich geben kann gegenüber Toten und Herr Jebsen sie weigern sich ja scheinbar auch mit Herr Hörstel zu sprechen. Ich weis nicht wie Sie etwas verändern wollen, wenn man allen die in die gleiche Richtung ziehen in den Rücken fällt. Auf genau das wartet die Elite. Schade, war begeistert von Ihrem Kana,l aber diese Vorkommnisse veranlassen mich das Abo wieder zu verlassen. Aber klar, dass ist ja auch kein Problem.
ThorgalsWalhalla
ThorgalsWalhalla - Vor 2 years
hammer Channel, schade erst so spät entdeckt :) vielen Dank für eure Arbeit!
Andreas Tucci
Andreas Tucci - Vor 2 years
Liebes KenFM-Team, vorerst möchte ich mich bedanken, dass ihr so gute Arbeit leistet und auch viele verschieden Sichtweisen interviewt und diese auch publiziert(und das auch in voller Länge! ohne Zensur!). Da der Balkan schon immer 'Pulverfass' genannt worden ist und auch genannt wird, würde ich euch bitten im nächsten Video bzw. in der nächsten Ausgabe von MeMyself&Media eine Zusammenfassung von der momentanen politischen Lage des Balkans zu drehen, mit dem Schwerpunkt auf die Auseinandersetzung zwischen der Republik Kosovo und Serbien bzw. des Stellverteterkrieges Amerika-Russland. Da der Balkan vorallem der Kosovo eine sehr gute geopolitische Lage besitzt. Mit freundlichen Grüßen, Giovanni
Ultima
Ultima - Vor 2 years
Herr Jebsen was sagen sie dazu das sich Herr Pedram Shahyar von KenFm öffentlich anmaßt den kürzlich verstorbenen Herr Udo Ulfkotte einen Rassist und gescheiterten möchtegern Journalist zu nennen ????????????????????????????????????????????????????????????????????? ????????????????????????????????????????????????????????????????????? ????????????????????????????????????????????????????????????????????? ?????????????????????????????????????????????????????????????????????
peter niemann
peter niemann - Vor 2 years
Die Zeichenbegrenzung beim verfassen von Kommentaren ist lästig und nicht nötig. Es sind doch keine großen Datensätze die hie gepostet werden? Ist jetzt leider aus dem Zusammenhang gerissen, hoffe man kann noch erahnen was ich meine.Gruß Peter
peter niemann
peter niemann - Vor 2 years
Es fehlen ein par Sätze , Beitrag1-2, dies mit Ökonomen zu rechtfertigen die es nicht wüssten ist schon sehr schwach, sie wissen es genau. Ein Globaler Schuldenschnitt aller Länder ist der einzige Weg..
peter niemann
peter niemann - Vor 2 years
Aller Barguthaben über 100000€. Neubeginn mit Zinslosem System. Viele haben Angst vor dem Zusammenbruch der Finanzmärkte, im Gegenteil das ist die Lösung, Realwirtschaft lebt nicht durch diese Märkte, sondern durch die Werte die sie produziert! . Niemand braucht Spekulationsmärkte! Gruß Peter