tagesthemen 23:35 Uhr, 13.07.2019

287
73
 
KOMMENTARE
11pakegmail.com
11pakegmail.com - Vor Monat
OST DEUTSCHER RUSSEN POFICK ! BLEIB SCHÖN HINTER DEINER MAUER.....UND TRÄUM VOM DRITTENREICH LOL
11pakegmail.com
11pakegmail.com - Vor Monat
die weisse elite forscht im kongo an ebula und hiv seit tag eins AIDS UND EBULA TAUCHEN DORT IMMER AUF WENN WAHLEN AUFKOMMEN LOL WEISSE MENSCHEN SIND SÜSS UND DUM WEIL SIE DENKEN DAS SIE SO SCHLAU SIND DAS KEINER IHRE KOLONIAL KACKE BEMERKT AHAHAHAAHHAHHAHAHAHAHAH
Eli Karacho
Eli Karacho - Vor Monat
Weitere Zuwanderung unterbinden
Der Ex-Bundeskanzler verlangt im FOCUS einen radikalen Kurswechsel in der Ausländerpolitik.
„Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“, sagte Helmut Schmidt in dem Interview. Als Mittel gegen die Überalterung komme Zuwanderung nicht in Frage. „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“
Hartmut K
Hartmut K - Vor Monat
das ist doch keine seenotrettung, das "rettungsschiff" wartet schon und die fahrgäste werden angekarrt !!! das ist doch ein *SHUTTLESERVICE !!!*
Viona Schmidt
Viona Schmidt - Vor Monat
Multikulti
Christoph von Papenburg
Seenotrettung ist kein Verbrechen. Aber die Leute bringen sich bewusst in die Notlage, die NGO suchen die Menschen in Notlage. Und sie bringen die nicht einfach an den nächsten sicheren Hafen oder nach Hause.. nein nach Europa muss es sein. Mit dem Ziel Harz4 Deutschland.
Sorry aber das ist Menschenhandel und kriminell. Einfach mal 1-2 Wochen die Boote nach Hause ziehen. Da stirbt auch keiner. Und schon wird der Seenottourismus aufhören.
Die Wahrheit ist aber, dass diese jungen schwarzen nach Europa sollen! Nicht weil wir Fachkräfte brauchen denn das sind keine. Die können weder englisch noch lesen und schreiben.
Es geht darum Europa und besonders Deutschland zu schwächen und zu destabilisieren.
Es gibt doch nur noch linksgrüne Kräfte in Deutschland!
Christoph von Papenburg
@James_Julians eine andere logische Erklärung gibt es nicht. Die singen, verrecke Deutschland und nie wieder Deutschland. Singen wir hauen den Bullen die Helme ein. Blockieren Wälder, Häuser, Straßen was ganz klare Rechtsverstöße sind. Sie kreischen und schreien im Bundestag. Sie klatschen, wenn ausgeführt wird, dass die Rente nicht sicher ist... könnte lange so weitermachen!
James_Julians
James_Julians - Vor Monat
Meinst du das ernst? Du glaubst wirklich, dass Linke und Grüne Deutschland aktiv destabilisieren wollen?
ichbinanallemschuld
ichbinanallemschuld - Vor Monat
Glaubt Herr Maaß ernsthaft sein Gewissen mit ca. 50-100 geretteten Wirtschaftsmigranten pro Tag beruhigen zu können,
während dank seiner Genehmigung der Waffenexporte nach Saudi-Arabien ,die Bevölkerung des Yemens gerade niedergemetzelt wird ?
Ich schäme mich zutiefst, das dieser Mann dieselbe Staatsangehörigkeit hat wie ich...
Leon
Leon - Vor Monat
5:58 Bitte lass das Beamtenbeleidigung sein
Leon
Leon - Vor Monat
@Peter Silie Schade
Peter Silie
Peter Silie - Vor Monat
Ist es nicht
henry spiritdrum
henry spiritdrum - Vor Monat
das ist also investiger jornalismus auf dem stand der dinge fuer den MOB der dafuer auch zwangsgeld fuer die oberschicht abfuehren muss
Leon
Leon - Vor Monat
Ja
LikeBomBa
LikeBomBa - Vor Monat
wir brauchen eindeutig mehr flüchtlinge hier und vor allem mehr von den carola raketen.
und bald gibts nochn grünen kanzler - yippie
ich freue mich.

... schon bald brennt deutschland
karst de
karst de - Vor Monat
Unser Staatsfernsehen bringt nur noch Müll. Das ist jetzt schon so, wie zu DDR-Zeiten. Es fehlt nur noch das die einen Jahresplan propagieren, wie viel Flüchtlinge wir aufzunehmen haben, da die Deutschen zu blöde sind, Facharbeiterstellen in der Wirtschaft zu besetzen. Also Genossen der Tagesschau. Vorwärts immer, rückwärts nimmer.
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@karst de Der Rundfunkrates besteht nicht nur aus Parteien, sondern aus der Kirche und andere Instutitionen. Aufgaben des Rundfunkrates ist: "Ein Rundfunkrat überwacht die Einhaltung des gesetzlichen Sendeauftrags. Zudem soll der Rundfunkrat im Sinne des vom Gesetzgeber erdachten Vielfaltssicherungskonzepts die Offenheit des Zugangs zum Programm der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten für verschiedene gesellschaftlich relevante Gruppen garantieren. Der Rundfunkrat bestimmt jedoch nicht die Programmplanung, diese ist Aufgabe des Intendanten. Der Rundfunkrat berät ihn lediglich im Hinblick auf die Programmgestaltung. Wichtige Aufgaben der Rundfunkräte sind z. B. Wahl und Beratung des Intendanten, Überwachung der Einhaltung der gesetzlich normierten Programmgrundsätze, Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrates und Genehmigung des Haushalts sowie des Jahresberichts" Quelle Wikipedia Ich fragt mich, für was ihr eueren Comupter habt? Wahrscheinlich nur um You-tube zu schauen, weiter reicht es nicht.
karst de
karst de - Vor Monat
@Harald Böhrk Dann schauen Sie sich einmal an, wer im Rundfunkrat sitzt. Da stehen Parteien dahinter. Alles wird von den Parteien, wir können es auch Staat nennen, gelenkt, da ist vollkommen egal, ob es eine Behörde oder Rundfunkrat ist. Man nennt das Basis und Überbau. Nehme an, Sie verstehen das wieder nicht. Sie kommen bestimmt aus dem Westen.
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
@Harald Böhrk , lieber Harald, bitte laß das, es wirkt nur noch lächerlich! Aber du siehst, ich bin nicht der einzige, der die ARD als Staatssender bezeichnet!
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
"Anders als beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk, der sich aus Gebühren finanziert und in Deutschland von einem Rundfunkrat kontrolliert wird, der die Interessen der Allgemeinheit bei der Programmgestaltung gewährleisten soll, unterstehen staatliche Sender unmittelbar einer Behörde. " Quelle Wikipedia
Hans Ottmann
Hans Ottmann - Vor Monat
Was der Dussel M männchen die 🐀 holt Taxi Seereisenden
Gust I
Gust I - Vor Monat
4:43 FCK NZS
Die AfD ist eine Nazipartei und wird die Welt in den Ruin ziehen! So wie es schon immer in der Geschichte war, der braune Mob mordet und wird morden!
FCK AFD
PS: mir ist klar, dass FCK NZS und FCK AFD eigentlich das selbe ist, aber scheiss drauf...
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor 28 Tage
@Gust I ob Wirtschaftskrise oder nicht, die Einheitspartei CDU/CSU/FDP/SPD/Grüne steht für Konfrontation und Gewalt! Die hirnamputierte "Verteidigungsminsiterin" Kramp-Karrenbauer will die Rüstungsausgaben verdoppeln, den INF-Vertrag lässt diese Chaotenregierung auslaufen und schiebt unter Leugnung der Realität Russland die Verantwortung zu und beim Konflikt mit dem Iran setzt sie ebenfalls unter Mißachtung internationalen Rechts auf Konfrontation!
Gust I
Gust I - Vor 28 Tage
Ottmar Müller nein, die AfD ist das Produkt einer Wirtschaftskrise.
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
Gust I, Unsinn! Die AfD ist das Ergebnis einer immer arroganteren, selbstgefälligen und realitätsfernen Politik der Einheitspartei CDU/CSU/FDP/SPD/Grüne! Die lassen jetzt schon überall auf der Welt morden: Jugoslawien, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien, Ukraine! Und aktuell rüsten sie gegen Russland auf und bauen ein neues, völlig irrationales Feindbild im Schlepptau der USA auf! Wenn du das nicht verstehst, dann schärfe dein Weltbild! Aber nicht mit der Tagesschau!
Der Volksgenosse
Der Volksgenosse - Vor Monat
Bündnis der Hilfsbereiten !!! Erst vor kurzen gab es in Düsseldorf vier schwerverletzte durch "GÄSTE"
.(Quelle:Rheinische Post)Ja Herr Maas diese Leute scheren sie einen Dreck !!!
luisana lopilato
luisana lopilato - Vor Monat
wenn die bilder aus rechtlichen gründen nicht gezeigt werden dürfen, warum schneidet man den teil nicht raus ?
im tv ist zeigen ok, hier nicht ? für was zahl ich denn überhaupt gez ?
luisana lopilato
luisana lopilato - Vor Monat
@Harald Böhrk und weiter, sollte einfach ein pay system sein, wie netflix und co. wo man sich sachen buchen kann. ich würde das standard paket nehmen mit nachrichten only. (kein sport und so) du scheinst ja ein richtiger fan zu sein. dir empfehle ich also das premium rentner paket mit tatort, musikantenstadel, etc... (sachen wo keiner braucht aber zum zahlen gezwungen wird) ist trotzdem abzocke, viel zu viel geld für viel zu viel müll.
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@luisana lopilato Die Rundfunkgebühr ist auch eine Haushaltsabgabe.
luisana lopilato
luisana lopilato - Vor Monat
@Harald Böhrk "Du zahlt keine GEZ sondern Rundfunkgebühr" stimmt, mein fehler, ist natürlich was agnz anderes. wie bei gefängnis und knast, durch die unterschiedlichen namen sind es auch unterschiedliche sachen. ", und du bezahlt nicht das du sehen kannst sondern nur den Empfang der Sender, Ob du schaut oder nicht ist deín Problem." dann mach ich nun nen laden auf, in dem ich glitzer armbänder verleihe an alle. ob die leute die armbänder wollen oder nicht ist deren problem. ach moment mal, ob ich dafür nen staatsvertrag bekomme ist unsicher. aber hab da ne idee, baue einfach ortungschips ein, dann gehts das schon klar :) also lächerlich die antwort
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Du zahlt keine GEZ sondern Rundfunkgebühr, und du bezahlt nicht das du sehen kannst sondern nur den Empfang der Sender, Ob du schaut oder nicht ist deín Problem. Die Tagesthemen haben keine Rechte diese Bilder im Internet zu zeigen.
Loggy Love
Loggy Love - Vor Monat
Man musste Gaddafi ja auch 2011 stürzen. War zwar ein Diktator, hatte aber das Land unter Kontrolle und den Menschen ging es relativ gut. Nun ist eben jenes Lybien ein Pulverfass, das afrikanischen Flüchtlingen beste Chancen bietet von dort in See zu stechen. Neben den USA waren Großbritannien und Frankreich die Länder, die Luftschläge gegen Gaddafis Armee geflogen sind. Sollen doch jetzt UK und Frankreich all die Flüchtigen aufnehmen.
Joseph Macstein
Joseph Macstein - Vor Monat
.
iTolik22
iTolik22 - Vor Monat
Ich freu mich schon auf die ganzen netten Menschen die nach Deutschland kommen😊
Loggy Love
Loggy Love - Vor Monat
Fakt ist: Die die übers Mittelmeer flüchten haben kein Recht auf Asyl, da sie zumeist aus sicheren Herkunftsländern stammen. Kurzfristig aufnehmen ja, aber dann auch zügig abschieben. Illegale Einwanderung darf nicht geduldet werden. Gesetze müssen angewendet werden wie sonst auch, so hart es auch ist.
Doktor Schnaggls
Doktor Schnaggls - Vor Monat
" Flüchtlinge"
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
Guten Tag Herr Dr. Gniffke, Herr Wilhelm vom Staats- und
Propagandasender ARD. Warum erfüllen Sie Ihren gesetzlichen Auftrag
nicht, die Bürger sachgerecht zu informieren? Während die tagesschau bei
fast jedem Bericht über die Ukraine die Nerven der Bürger mit dem
Verweis auf die "völkerrechtswidrige Annexion der Krim" bzw. der
Nichterfüllung des Abkommens von Minsk durch Russland strapaziert,
fehlen Berichte über die Aktivitäten der US-Armee, die eindeutig gegen
Punkt 10. des Abkommens von Minsk (Abzug aller ausländischen bewaffneten
Formationen vom Territorium der Ukraine) verstoßen, bei der tagesschau
völlig!
Beim russischen Sender RT wird z.B. folgendes berichtet:

"USA baut ukrainischen Schwarzmeerhafen für eigene Kriegsschiffe aus
14.07.2019 • @ Uhr
"Es sind aber nicht nur kleinere Umbauarbeiten, die die USA am
Marinestützpunkt von Otschakiw im Schwarzen Meer vornehmen. Bestehende
Piers werden verstärkt und vergrößert, neue Schwimmdocks und Werften zur
Reparatur von Schiffen gebaut und Sicherheitszäune um den Stützpunkt
verlegt. Doch das absolute Herzstück sollen zwei hochmoderne maritime
Operationszentren werden, von wo aus die ukrainische Marine und auch die
NATO ihre Aktivitäten im Schwarzen Meer koordinieren können. Zudem
sollen US-"Beobachter" in die Operationszentren entsandt werden, wenn
sich Kriegsschiffe der US Navy in diesen Gewässern befinden."
Die Anwesenheit von "US-Beobachtern" ist ein eindeutiger Verstoß gegen Minsk II!
Herr Dr. Gniffke, Herr Wilhelm, der gesetzliche Auftrag der ARD, die die
Bürger mit Zwangsgebühren bezahlen müssen, ist die sachgerechte
Information der Bürger, nicht aber als Pressestelle der NATO zu agieren
und deren Propaganda zu verbreiten bzw. die Bürger mit
Nebensächlichkeiten einzulullen und so vorsätzliche Desinformation zu
betreiben!
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
@Harald Böhrk tja, lieber Harald, es stimmt, was RT berichtet. Kannst ja das Gegenteil belegen, wohlgemerkt, belegen, nicht behaupten! Natürlich können "die Reporter*innen/ Journalisten*innen" ihre Sicht über die Ukraine/ Krim darlegen, nur das heißt leider nicht, dass es richtig ist! Das ist der Unterschied! Ansonsten empfehle ich dir, einfach mal auf die Krim oder in den Donbass zu fahren und mit den Leuten zu reden! Die werden dir dann schon sagen, was sie von deinen Tagesschau-Berichten deiner "Reporter*innen/ Journalisten*innen" halten! Du solltest auch mal in die Ukraine fahren, um dir ein Bild zu machen, wie die faschistischen Gruppierungen dort auftreten und wie dort Demokratie, Presse- und Meinungsfreiheit funktionieren, oder besser nicht funktionieren! Dann brauchst du auch nicht zu fragen, ob RT recht hat oder nicht. Sieh es dir einfach selber vor Ort an! Und beim nächsten Mal, einfach mal Fakten bringen, Harald, nicht einfach nur herumlamentieren!
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Na wenn es RT zeigt und sagt, da muss es ja stimmen, Nein muss es nicht und selbstverständlich haben die Reporter*innen/ Journalisten*innen das Recht die Sicht über der Urakaine/Krimzu berichten, auch wenn es dir nicht gefällt.
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
Warum wird bei dieser Flüchtlingsebatte eigentlich nicht erwähnt, dass die USA, die NATO und deren völkerrechtswidrige Kriege in Irak, Syrien, Afghanistan oder Libyen die Ursache für die Flüchtlinge sind?
Wenn die Bundeswehr, statt mit den USA und den anderen Halsabschneidern der "Anti-IS-Koalition" den Krieg in Syrien fortzusetzen, sich mit Russland und der syrischen Regierung zusammentun würde (obwohl die Bundeswehr da ohnehin überflüssig ist), wäre der Krieg längst zu Ende und die Flüchtlinge könnten zurückkehren! Aber stattdessen werden Sanktionen gegen die syrische Regierung verhängt und zusammen mit den USA wird der Krieg an der Seite von Terroristen fortgesetzt!
Aber solche Informationen sind für den Staatssender ARD offensichtlich tabu!
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
@Harald Böhrk lieber Harald, mit deiner Rechtschreibung und Grammatik hapert es aber auch. Sicher, grau ist alle Theorie und die ÖR haben einen gesetzlichen Auftrag zu sachlicher Information! Aber den erfüllen sie nicht, wie ich dir nun schon mehrfach anhand von Beispielen nachgewiesen habe! Warum sollte ich bei RT bleiben, ich muss doch den ÖR mitbezahlen, also werde ich hier auch immer wieder neue Beispiele bringen, wie diese Staatssender desinformieren und Propaganda betreiben!
AfD BW
AfD BW - Vor Monat
@Alex9Life -Pack Danke für Unterstützung 🖐
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@Ottmar Müller Nase ich habe dir mal die Definition von Staatfernsehen und Öffentliche-Rechtliche Medien gebracht. Und selbstverständlich sind alle Parteien, Kirchen, Gesellschaft und namliches dabei. Ich empfehle dir doch auf RT zu bleiben, dort wird deine Meinungen hoch umjubelt.
Andreas Strozewski
Andreas Strozewski - Vor Monat
Die CDU schafft immer mehr "Drop-Faktoren"....! 🤪🤸‍♂️🐱‍🏍☮👬🌈🤣Der Mann heist Bernd!!
isi Gyuroka
isi Gyuroka - Vor Monat
Friedenstruppen da wo es die Situation der Zivilisten fordert, und so ist Hilfe vor Ort, so können die gemeinsamen Nationen sich helfend positiv vereint helfen. Wohin mit Flüchtlingen ? diese Frage würde gar nicht mehr gestellt werden, da alle bleiben dürften in ihrer Heimat, also Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Wieso, du kannst doch auch überall hinziehen, warum dürfen es denn nach deine Meinung andere Menschen nicht?
Axel Götz
Axel Götz - Vor Monat
Was mich mich maßlos ärgert ist, das wir alle eine europäische Gemeinschaft sind mit Rechten und Pflichten. Ich sag es mal deutlich, beim Geld abstauben beharren die Staaten auf ihrem Recht aber bei den Pflichten , wie hier Aufnahme von Flüchtlingen, da sperren sich viele sogar. Unser Außenminister verbreitet auch noch die Stimmung, wer A sagt okay und würde freundlicherweise auch jemand B sagen.
Alex9Life -Pack
Alex9Life -Pack - Vor Monat
@Axel Götz Warum sollen Polen.Ungarn.Tschechien.und die Slowakei massenhaft Illegale+Integrationsunwillige und Kulturfremde Muslimische Flüchtlinge bei sich Aufnehmen?? Nur weil sie jetzt zur EU gehören sind sie nicht Verpflichtet Kulturellen Selbstmord zu begehen!!
Axel Götz
Axel Götz - Vor Monat
@Alex9Life -Pack jeder achtet darauf seine Rechte zu bekommen aber wer achtet darauf das auch jeder seine Pflichten wahrnimmt???
Alex9Life -Pack
Alex9Life -Pack - Vor Monat
Kein Land in der EU hat zu bestimmen wie viele Flüchtlinge die Ostblockstaaten Polen,Tschechien,Ungarn und die Slowakei aufzunehmen haben!! Schon gar nicht Deutschland mit seiner Desaströsen Flüchtlingspolitik!!
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Das hat der Bundesaußenminister doch gemacht. Nur er kann über andere Staaten bestimmen das sie es müssen. Aber diese Woche wird ja auf EU.Ebene darüber gesprochen und verhandelt.
Norbert Kranz
Norbert Kranz - Vor Monat
Flüchtlinge muss Europäisch geregelt werden wozu gibt es die EU ?? Wenn die Osteuropäer so Illoyal sind brauchen sie auch kein Fördergeld aus der EU mehr, so einfach ist das. Rosinenpickerei funktioniert nicht und Deutschland muss nicht immer für alles Vorbild sein, wir haben genug geleistet da sind jetzt mal andere an der Reihe entweder verhalten sie sich Solidarisch oder sollen die EU verlassen !
fraeu
fraeu - Vor Monat
außer wir deutschen Idioten will nur keiner die Flüchtlinge !Also ist die Scheiß EU am Ende ! Weg mit der EU !
isi Gyuroka
isi Gyuroka - Vor Monat
viva France!!!
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Lügen über lügen urknall gabs nie ihr werdet euch vor GOTT verantworten müssen für eure sünden
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@GOTTJESUSLIEBE AMEN Nein Nein, denn Gott und Jesus vergeben einen, du hingegen nicht, da du Wahrheiten nicht wahr haben willst. Ich muss mich nach meinen Tod vor niemanden Rechenschaft ablegen, da ich verbrandt werde.
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Harald Böhrk GOTT JESUS LIEBT SIE das wäre korrekt
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Du hast einen falschen Namen. Deine müsste lauten: "GottJesus hasst sie alle"
c crex
c crex - Vor Monat
Hahahaha sheeesh
Oskar Oskarowski
Oskar Oskarowski - Vor Monat
Schön, dass man bei dem Gerede über Flüchtlinge mal wieder vergisst, dass Polen schon über 1Million Ukrainer aufgenommen hat. Wie jeder weiß, 1 Million ist viel weniger, als 10 Tausend...
Deutschland kreiert mal wieder eine eigene Realität
Andreas Hildebrandt
Andreas Hildebrandt - Vor Monat
1:42 die Aussage ist nur zum teil richtig. Ja die Überfahrten sinken, wortwörtlich werden die Schiffe/Boote sinken aber die Menschen werden ankommen. Nur werden sie tot sein und wenn Salvini lieber Kinderleichen im Hafen und Stränden 3:00 möchte hat er den richtigen Weg eingeschlagen.
Andreas Hildebrandt
Andreas Hildebrandt - Vor Monat
@Zentralrat der Schwaben 😂😂😂😂😂 3:01 Klar war nur Blödsinn 😂😂 die werden schon alle schwimmen 😂😂 3:01 der in Minute 3:01 schläft auch nur und damit er nicht friert decken sie in zu😂😂 3:01 so lächerlich meine Aussage 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 🖕
Uwe Markovics
Uwe Markovics - Vor Monat
Die Tagesthemen sind eine Frechheit!!!!!
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Du auch, braucht sie ja nicht zu schauen.
Lauch Bär
Lauch Bär - Vor Monat
Heiko Maas = Deutschland? Nur weil er dafür ist, heißt es nicht, dass die Mehrheit der Bürger für eine weitere Aufnahme von Seenotflüchrlingen ist. Wenn man weitere aufnimmt, dann versuchen sie es nur immer und immer wieder. Italien hat da alles richtig gemacht
Der Volksgenosse
Der Volksgenosse - Vor Monat
@Eike Stein So So !!!
Eike Stein
Eike Stein - Vor Monat
Heiko Maas ist ein gewählter Politiker und darf dementsprechend Forderungen stellen und als Außenminister Position beziehen. Dass er nicht die Meinung jedes Menschen in Deutschland repräsentiert ist vollkommen klar, aber das ist in einer Demokratie nunmal so.
savita sharma
savita sharma - Vor Monat
BRAVO MISS HALEP !!! FELICITARE UND GLUECKWUNSCH !!!
Walla Papanki
Walla Papanki - Vor Monat
Was für eine Statistik ist das, ertrunken oder gelten als vermisst . Nur ein Versuch die Zahl nach oben zu drücken.
Der wahre Veganer
Der wahre Veganer - Vor Monat
Meine letzte bekannte Zahl an Ertrunkenen geht von 600-800. Also ist die Mehrheit "vermisst".
Eike Stein
Eike Stein - Vor Monat
Wenn ein Boot mit 100 Menschen untergeht und 2 Leichen gefunden werden, gelten 2 Menschen als ertrunken und 98 als vermisst. Bis die Leichen gefunden wurden, wird niemand einfach für tot erklärt, das ist auch im Mittelmeer nicht anders. Die Zahl der tatsächlich ertrunkenen liegt vermutlich noch höher, aufgrund von Dunkelziffern bspw.
Propeller
Propeller - Vor Monat
So läuft das bei der ARD. Da heißt es auch: "Die Mitarbeiter sind 8 Stunden am Arbeitsplatz oder wo anders."
silvia majewski
silvia majewski - Vor Monat
höcke??? will er jemanden aus den 30 igern nachmachen ? typisch die ossis ...schreien immer ....deutsch ,deutsch ..und selbst beherrschen sie diese sprache nicht richtig und man versteht sie noch nicht mal wenn sie plappern ...lol
silvia majewski
silvia majewski - Vor Monat
@Zentralrat der Schwaben über die indianer ..))))
silvia majewski
silvia majewski - Vor Monat
@Zentralrat der Schwaben ich verteile höchstens deutschbücher lol
Funky Planck
Funky Planck - Vor Monat
"Wir müssen eine gesamteuropäische Lösung finden!" .... Einen Euro ins Phrasenschwein bitte.
Olly Hauff
Olly Hauff - Vor Monat
💶 für Flüchtlinge, Butterbrot für Rentner
Olly Hauff
Olly Hauff - Vor Monat
Harald Kennst du einen Franzosen, dass ist ein ganz liebes Volk, Frage ihn Mal über ihre Algerien Politik in ihrem Land
Olly Hauff
Olly Hauff - Vor Monat
@Harald Böhrk leider Harald du hast natürlich Recht,es ändert aber nichts an der Tatsache dass man als Rentner eine Steuererklärung macht, dass ein Rentner für sein verstorben Partner weiter an die Krankenkasse zahlt, dass wenn ich nicht Vorsorge später das fehlt,was die Versicherungen mit Hilfe von der Politik ,uns gestohlen hat
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
​@Olly Hauff Ganz einfach, weil die Flüchtlinge/Migraten kein Geld in die Hand gedrückt bekommen. Und wenn die Asly bekommen, dann meist nur Grundsicherung.
Olly Hauff
Olly Hauff - Vor Monat
@Harald Böhrk warum
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Völlige Quatsch den du hier schreibt.
Christian S
Christian S - Vor Monat
Menschenschmugglerin
Gelsennet. com Gelsenkirchen
@Nobbi bitte was
Nobbi
Nobbi - Vor Monat
@Gelsennet. com Gelsenkirchen Du suchst auch nicht !
Nobbi
Nobbi - Vor Monat
@Ja Ich Es gibt eine Steigerung des kollektiven Wahnsinns ,du beweist es !
Ja Ich
Ja Ich - Vor Monat
Nein, sondern eine, die ihrem Gewissen folgt. Im sogenannten dritte Reich war Juden retten auch illegal.
Gust I
Gust I - Vor Monat
Rackete ist eine Heldin!
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
Dann wären Leute wie Markus Wolf oder Schalck - Golodkowski ja Doppel - oder Dreifachhelden
Stalles
Stalles - Vor Monat
Du hast Schlepper falsch geschrieben. Alexandria Tunis Algier, dann könntest du dich vielleicht so äußern
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett - Vor Monat
Traurige das die Fakenews jeden Tag über die Flüchtlinge zu reden ohne die Ursachen zu nennen oder die Frage zu stellen wie viel kann man aufnehmen und dann auf die kleinsten Parteien immer negativ zu berichten, wie bei der Piratenpartei damals. Wie wäre es mal über den kommenden Wirtschaftscrash oder mal aus Spaß auch die Gegendarstellung zu zeigen. Ich habe gelernt das Nachrichten neutral und kritsch sein sollten. Aktionäre der Medien fürchten sich vor der Wahrheit.
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett - Vor Monat
@Harald Böhrk Ich verfolge zwar nicht lückenlos die Massenmedien , aber es wurde nie wirklich über die Wirtschaft gesprochen und du hast einfach andere Standards, als ich. Die täglichen Aktien- Gewinner und Verlierer zählen nicht wirklich zu das , was sie berichten sollten. Bücher und Internet zählt nicht oder nur ein Teil zu den Fakenews.
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@Jesus AusNazararett Wird von Montag bis Freitag gemacht. Berichte darüber gibts genug, Berichte im Internet, Zeitungen und Büchern.
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett - Vor Monat
@Bertolt Bricht Die Fakenews sollten wie angedeutet mal zur Abwechslung über die Wirtschaft berichten, wie zum Beispiel die kommenden Schuldenkrisen oder bzw. wie so es mehr Schulden als echtes Geld gibt. Warum wir eigentlich noch unser Geld in einer Bank deponieren , wenn man nur Nachteile hat. Es als Populismus zu bezeichnen ist übrigens nichts falsches daran.
Bertolt Bricht
Bertolt Bricht - Vor Monat
Oh man ja die bösen "Fake News", die einfach arme Rechtspopulisten wie Höcke und seine netten Freunde mit Sonnenbrillen einfach so ohne Grund bashen. Frech! Mit Neutral und kritisch meinst du , dass du am Ende recht hattest?
Weißbrothäutiger Zisgender mit Hang zur Normalität
schön das Maas für ganz Deutschland spricht........
Leon
Leon - Vor Monat
@Eike Stein Er macht einen auf Intellektuell. Der hält sich für was besseres mit seiner Metapher!
Eike Stein
Eike Stein - Vor Monat
@Nobbi Was stört dich?
Nobbi
Nobbi - Vor Monat
@Eike Stein Demokratie? Leg dich weiter schlafen !
Eike Stein
Eike Stein - Vor Monat
Das ist nunmal sein Job als Außenminister von Deutschland. Niemand sagt, dass das er die Meinung eines jeden Menschen damit widerspiegelt, aber in einer Demokratie ist das nunmal so.
IGAIBalumby
IGAIBalumby - Vor Monat
propagandashow
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Und, warum bist du denn hier?
Der Richter
Der Richter - Vor Monat
Höcke ist super,nicht so ein Marshmallowmännchen wie das Marsmännchen,äh Maasmännchen!
Teranosia
Teranosia - Vor Monat
Wer braucht schon Untertitel? Immerhin wäre es doch sowieso zu viel Aufwand den Text vom Telepromter zu kopieren....
F70 GAMING
F70 GAMING - Vor Monat
@Gefletschtes Gebiß ich kenne diese Menschen auch, nur im Zeitalter von Smartphone und Tablet ist es halt etwas blöd wenn es bei einem yt Video keine cc gibt...
Walzen Skink
Walzen Skink - Vor Monat
Vor 30 Jahren ( während hier die Mauer fiel ) bin ich länger durch Westafrika gereist. Schon damals sagten mir
praktisch alle jungen Männer in meinem damaligen Alter: "Ich will nach Europa" Die Politik ( auch die der meisten afrikanischen Staaten) hat seither NICHTS besser gemacht , im Gegenteil.
Und sie glauben nun ernsthaft mit dem Verteilen von durch Schlepper illegal beförderten jungen Männern könnten sie die Probleme eines riesengroßen Kontinents lindern. Integrationsfähige junge Familien in europäische Staaten mit Aufnahmewillen zu fliegen , könnte vielleicht beiden Seiten helfen. Aber sicher nicht dieser für beide Seiten gefährlichen Zugang in die EU.
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
@Propeller die Farmer, bei denen wir waren, hatten sich untereinander eine Art Sicherheitsdienst eingerichtet, um einander zu helfen, wenn einer überfallen wird. Als Reaktion der Gleichberechtigung wurden aus bestimmten Stellen in Unternehmen und Verwaltung Weiße herausgedrängt und durch Schwarze ersetzt. Und die schwarze obere Mittelschicht, schottete sich auch damals schon vom Rest ab!
Shinagawa Takanawa
Shinagawa Takanawa - Vor Monat
Auch wenn es paradox klingt: Bevölkerungsexplosion und Emigration sind eine Folge BESSERER Lebensverhältnisse in Afrika. Früher sind die meisten Kinder an Unterernährung und Krankheiten gestorben, dank besserer Ernährungslage und medizinischer Versorgung erreicht heute die Mehrheit das fortpflanzungsfähige Alter und verfügt über die Kraft und Ressourcen den langen Weg nach Europa auf sich zu nehmen. Vor 20 Jahren ging es den Menschen schlechter als heute, die heutigen Möglichkeiten zur Auswanderung bestanden damals noch nicht.
Propeller
Propeller - Vor Monat
@Ottmar Müller Ja, ebenso sind die landwirtschaftlichen Betriebe und Flächen verkommen, die man den Weißen weggenommen und an die Blacks und Colours verteilt hat. Ist auch alles runtergekommen. Das einzige was nach Ende der Apartheid extrem nach oben geschossen ist, ist die Kriminalität. Und dabei ist die Mehrheit der Opfer auch schwarz. D. h. als Reaktion auf die Gleichberechtigung haben erst mal viele vergewaltigt, geraubt und gemordet.
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
@Propeller kann ich bestätigen. Es ist zwar schon ein paar Jahre her, dass ich dort war, aber du bringst es auf den Punkt. Man zeigte uns ein Krankenhaus von weiten und sagte, dass zu Apartheid-Zeiten sogar die Schwarzen dort hin gingen, nun aber nicht mehr, weil es unter schwarzer Regie eben total verkam! Und das war kein Einzelbeispiel!
Walzen Skink
Walzen Skink - Vor Monat
@Axel Götz Das sind Strukturen wo Du mit " in den Hintern treten" leider vermutlich wenig erreichst. Und wenn Einer mal abgesetzt ist folgt meist schon der Nächste.
okö mit ö Hajoo
okö mit ö Hajoo - Vor Monat
"Keinen Anreiz zu Flucht" 😤 ist der bescheuert? Kein Mensch verlässt einfach so seine Heimat auch wenn bis ein Mensch so weit geht seine Zuhause zu verlassen muss es schon echt schlimm sein. Ich finde man sollte sich lieber darauf konzentrieren die die sich nicht Benehmen können wieder los zu werden.
Bertolt Bricht
Bertolt Bricht - Vor Monat
Wow, das ist der schlauste Kommentar hier. Wie recht du hast, du solltest Politiker werden. Glückwunsch!
Stalles
Stalles - Vor Monat
Also der erste Beitrag ist nicht informativ. Mit dieser Meinung sollte die Moderatorin in eine Talkshow und nicht in eine Nachrichtensendung.
Stalles
Stalles - Vor Monat
@Gelsennet. com Gelsenkirchen man wird mit Adjektiven und sehr wertenden Begriffen eingedeckt (nach den Zahlen) und das ist nicht in Ordnung bei einer objektiven Nachrichten Sendung. Vielleicht bei Parteipresse aber hier nicht
Gelsennet. com Gelsenkirchen
@Stalles ich finde die Einleitung von ihr ziemlich objektiv
Stalles
Stalles - Vor Monat
@el muchacho doch weil, Wenn jemand eine unqualifizierte undurchdachte Meinung hat soll in den Mittelpunkt der Debatte gestellt werden und versagen damit alle sehen dass das was er sagt keinen Sinn macht. So funktioniert liberale Demokratie. Das Gegenmodell wäre Autoritäre Demokratie wie in Russland und das lehne ich Konsequent Bedingungslos ab.
el muchacho
el muchacho - Vor Monat
Aber in Talkshows haben die Faschos auch nichts zu suchen.
el muchacho
el muchacho - Vor Monat
Ich stimme dir zu, man sollte endlich aufhören soviel über Nazis zu berichten.
Ja Ich
Ja Ich - Vor Monat
Sport gehört nicht in die Tagesthemen.
Und wer interessiert sich noch für diese Doping-Experten?
F70 GAMING
F70 GAMING - Vor Monat
Also ich finde sport wird immer politischer, grade solche Themen wie Doping, Transfers und Sponsoring geht wo es um Milliarden von Dollar geht sind sehr sehr wichtig. Ich gebe dir recht wenn es einfach nur Tennisergebnisse sind, das ist ist nicht sooo relevant für die Tt.
Delphin E
Delphin E - Vor Monat
Ich kann nur zustimmen. ... Ebolatote in afrika und jetzt: Tennis! :I
Ja Ich
Ja Ich - Vor Monat
Ich sage nicht, dass wir nicht dringend Gesetze zur gerechten Verteilung der Flüchtlinge in Europe brauchen. Ich bin auch für eine konsequent Rückführung von Menschen mit abgelehnten Asylanträgen, und verurteilten Straftätern.
Wer aber gefühllos Flüchtlinge im Meer ersaufen lassen will, sollte in seinem Leben keinen Fuss mehr auf ausländischen Boden setzen.
Wer in andere Länder reist, und dann deren Bewohner nicht als Menschen sieht, und entsprechende Empathie aufbringt, wenn diese sterben, ist meiner Meinung nach emotional krank.
Steffen Lehmann
Steffen Lehmann - Vor Monat
Ich spekuliere jetzt mal. Wenn sich die Ungarn bereiterklären würden Menschen aufzunehmen, wer garantiert uns dann, dass die Menschen nach kurzer Verschnaufpause, nicht den Weg nach Westeuropa antreten? Was sollen/wollen die in Ungarn? Enttäuschung wird sich unter den Menschen breitmachen. Und wenn se dann hier sind, dann sind sie eben hier. Jetzt sind sie halt da, hat Frau Merkel gesagt. Zurück zum rechtspopulistischen Orban ist keine Option.
Der Volksgenosse
Der Volksgenosse - Vor Monat
Dann sind sie hier !!! Die Scheiße erzählt auch nur einer der kein "GÄSTEMESSER" drin hat , In Düsseldorf gab es vor kurzem vier schwerverletzte durch "GÄSTE". Wenn du die haben willst dann nimm sie auch zu dir nach Hause!!!
Stalles
Stalles - Vor Monat
@Gefletschtes Gebiß sag das den Migranten die wollten da nicht hin
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
@Stalles : Portugal ist richtig schön.
Stalles
Stalles - Vor Monat
Ja Portugal wollte Zehntausende aber keiner wollte dahin 😂😂😂
paul sehstedt
paul sehstedt - Vor Monat
Vielleicht sollte über die Ursache des Migrantenstromes nachgedacht und darauf reagiert werden. Zahlreiche EU-Staaten mit einer hohen Landwirtschaftsproduktion überschwemmen afrikanische Märkte mit EU-subventionierten Lebensmitteln und nehmen somit den einheimischen Produzenten die Lebensgrundlage. Die Migranten wollen einfach nur Anteil am EU-Wohlstand haben, damit sie ihre Familie oder Gemeinschaft mit Geld unterstützen können. Das ist eine lobenswerte Initiative. Viel besser für die EU ist jedoch, sich vor Ort als Preisdrücker zurückzuziehen, um so die wirtschaftsbedingte Migration zu verringern. Dies kommt der EU billiger zu stehen als die Versorgung der Migranten innerhalb der EU-Staaten.
Stalles
Stalles - Vor Monat
Es werden nur Abfälle und Überproduktionen da unten verkauft, die machen keinen Gewinn sie, federn nur den Verlust den sie mit diesen machen ab. Spiegelt sich 1. In den Produkten die du da unten wieder findest wieder und 2. In der Unregelmäßigkeit und der sehr kleinen Quantität im Vergleich zu dem was sie insgesamt verkaufen. 8 Euro für ein ganzes Hun oder n paar einzelne Cent für einen Hühner Fuß. Und wie du sagst Wohlstandsmigranten...... Wohlstand wächst nicht auf Bäumen da muss man Arbeiten. Wenn die lieber flüchten als Arbeiten werden hier die Bedingungen für Niedriglohner schlechtere und in den Fluchtländern steigt er auch nicht mehr an als wie wenn die mit ihrer Arbeit da unten ihre Familie unterstützen. Flüchtlingskrise auf den Rücken der kleinen Leute und der afrikanische staaten, wie nobel.
Nikolaus Beutelspacher
Merkel soll das Geld von uns nicht in die flüchtende stecken den das Geld gehört dem Volk. Und nicht Steuern für Sachen erfinden das mann noch mehr Geld aus den Taschen zichen die sowieso schon zuviel zahlen, wir haben jetzt schon weniger Rechte als die. Merkel ist eine Volks vereterin und soll es zugeben das sie gegen viele gesetze verstoßen tut
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
@Nikolaus Beutelspacher : Er hat deinen Gegenkommentator angesprochen.
Nikolaus Beutelspacher
@Micha Mond nein von allgemein
Micha Mond
Micha Mond - Vor Monat
@cupkuchen redest du von dir Zuhause?
cupkuchen
cupkuchen - Vor Monat
hartz 4 oder lidl Kasse ?
Nahfahlaar
Nahfahlaar - Vor Monat
Man hört sie rufen, AfD, AfD... woran erinnert mich das?
edewed
edewed - Vor Monat
Es erinnert dich an ARD! 😘
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
Helmut.... Helmut.... Gorbi....Gorbi...
edewed
edewed - Vor Monat
"Wer nicht hüpft, der ist für Kohle"?
Stalles
Stalles - Vor Monat
Diese Frage 😂😂😂😂😂
Kaly schnackt
Kaly schnackt - Vor Monat
Nur logisch, dass Meuthen die Faschos in der Partei halten will. Andernfalls wären sie mindestens die Hälfte ihrer "strammen Jungs" und Flintenweiber los.
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@PXL_Shoot3r Alle Faschos ausser Mutti..!?
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
Du bist wohl, einer von denen, die, sich selbst hassen, und deshalb, die deutschen, ausrotten wollen, weil sie zu feige sind, Selbstmord zu begehen.
Stalles
Stalles - Vor Monat
Alter geh in Therapie 😂 hoffe du sagst sowas nicht in der Öffentlichkeit.....das ist ja peinlich
PXL_Shoot3r
PXL_Shoot3r - Vor Monat
@Mobi Flash oh oh fühlt sich hier wer angesprochen?
Drachentöter Siegfried
Soll doch Paris die Flüchtlinge aufnehmen !!! SPD dank Maas unter 5 % ? Gerechte Verteilung was für eine Aussage !
555- Nase
555- Nase - Vor Monat
Ach siggi...
Angarier
Angarier - Vor Monat
Die Tagesthemen habe ich mir schon fünf Jahre lang nicht mehr angesehen. Und nun werde ich durch die lustigen Kommentare ausgebremst. Vielleicht klappt´s ja im nächsten Jahr.
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
@Steffen Lehmann : Ich habe mir zwei Kommentare von ihm angetan und muß dir absolut recht geben. Er ist die perfekte Besetzung. Wird bestimmt noch mal der Nachfolger vom Seibert....wenn uns die Darstellerin im Kanzleramt noch länger erhalten bleibt....
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
@Steffen Lehmann : Den schaue ich mir gleich mal an, danke für den Hinweis.
Steffen Lehmann
Steffen Lehmann - Vor Monat
@Gefletschtes Gebiß ich hab gerade einen gefunden. Der passt wie Arsch auf Eimer. Georg Restle von der ARD.
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
@Steffen Lehmann : Heiko Maas oder Anton Hofreiter.
Steffen Lehmann
Steffen Lehmann - Vor Monat
@Gefletschtes Gebiß wer soll denn den schwarzen Kanal moderieren?
Matt S
Matt S - Vor Monat
5:29
Ein "m" mit 3 Bögen? nmehrt Euch?
Naja, Deutsch ist eben nicht jedermanns Sache. Andererseits hatten die Brandenburger jetzt knapp 30 Jahre Zeit die Sprache zu lernen und sich zu integrieren.
silvia majewski
silvia majewski - Vor Monat
lol,,stimmt
Weißbrothäutiger Zisgender mit Hang zur Normalität
jedermannfraus* Sache...außerdem lebt in Brandenburg niemand mehr
Kaly schnackt
Kaly schnackt - Vor Monat
In Erbsenhirne passen eben auch nur Erbseninfos. Schändlich.
Matt S
Matt S - Vor Monat
Nieder mit Putin!
Freiheit für Georgien und die Ukraine!
Ottmar Müller
Ottmar Müller - Vor Monat
Matt S, aber sonst ist noch alles in Ordnung? Es muss heißen, nieder mit den USA, denn die führen in Georgien und der Ukraine das Kommando und hetzen Ukrainer und Georgier gegen die Russen auf! Weißt du das nicht? Ist doch alles bekannt!
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Matt S im Gegenteil Protest gegen den antichristlichen Schrott der eu ist das wichtigste allerdings sind die anderen Präsidenten etc. auch nicht viel besser
olivier jung
olivier jung - Vor Monat
@TheFirstkilll Mich würde interessieren wie du zur Politik von Putin stehst, und ob seine Taten die Sanktionen nicht rechtfertigen, und ob die Welt eine bessere wäre wenn es nur die Usa nicht gäbe. Oder, ob die Welt nicht in der Hand von noch übleren Typen wäre. Die Welt ist kein Western wo der Held immer gut ist sobald man anfängt den Realitäten wie Faschismus ,Kommunismus Diktaturen zu wiederstehen erkennt man dass man sich die Hände auch dreckig machen muss, werdet erwachsen .
White Rabbit
White Rabbit - Vor Monat
50 Jahre CSD: Respekt!🏳️‍🌈
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
Schade,
daß es,
in der Formel Eins,
keine,
Lamborghini gibt.
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
Ferrari,
sollte eh nicht mehr gewinnen.
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
Laut Grundgesetz,
dürfte es in Deutschland,
nicht einen einzigen,
Flüchtling geben.
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
@Lulu Cho Auch Asylbewer, kann es, laut Grundgesetz, in Deutschland, nicht geben. Art. 16a Abs.2 (Drittstaatenregelung).
Patrick Schröder
Patrick Schröder - Vor Monat
@Lulu Cho Wo liegt da der Unterschied, laut Grundgesetz, dürfte es in Deutschland, auch nicht ein einzigen, Asylbewerber geben. Nach, Art. 16a Abs.2 (Drittstaatenregelung).
Lulu Cho
Lulu Cho - Vor Monat
Ja weil es dann Asylsuchende sind und keine Flüchtlinge mehr ;)
tess197506
tess197506 - Vor Monat
wie kann die sz 3 sein die wurde doch schon gezogen , dachte immer eine zahl kann nr einmal gezogen wrden
tess197506
tess197506 - Vor Monat
@Harald Böhrk oh danke für die antwort
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Wird aus eine andere Lostrommel gezogen.
Harry Marhold
Harry Marhold - Vor Monat
Ausgerechnet Maas muss seine Nase wieder reinstecken !
AKOthePERSIANkiller
AKOthePERSIANkiller - Vor Monat
harry ich mach kraft sport videos ,,,, vlogs,,,realtalks,,,,enthüllungs videos,,,,unboxings,,,,,koch videos,,,, und vieles mehr,,,,,komm rein,,,
Bernd Klüver
Bernd Klüver - Vor Monat
Deutschland nimmt die meisten "Flüchtlinge" auf. Deutsche Schiffe bringen jede Woche mehr Afrikaner nach Europa. Diese Votze der Seenotrettung war Deutsche. Könnte ich bitte meine Staatsbürgerschaft zurückgeben ? Ich schäme mich.
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
Kannst du doch gibt deinen Pass ab und wandere aus.
Gefletschtes Gebiß
Gefletschtes Gebiß - Vor Monat
Da war ein Traum, der so alt ist wie die Welt....🎶
Woife
Woife - Vor Monat
Pfui Propaganda
Eli Karacho
Eli Karacho - Vor Monat
Und es gibt sie doch, die Pull-Faktoren. Trotz Leugnung einiger oberschlauer Kommentatoren mit Stiernacken und Studien.
02:30 Thorsten Frei, stellvertretender Fraktionsvorsitzender CDU/CSU
روب بوانافي
روب بوانافي - Vor Monat
The Presidents of these countries example Syria etc SHOULD BE ASHAME of themselves for letting their people suffer this much. I hope these leaders and terrorist simply vanished so there will be peace (even just a little) on Earth 😩
Laurin Berkmann
Laurin Berkmann - Vor Monat
Ihr bekommt auch keine Bildrechte mehr für Sport
Stewie Griffin
Stewie Griffin - Vor Monat
Serena bewegt sich gut, für ihre 120 Kilo.
Der Richter
Der Richter - Vor Monat
Stewie Griffin 220 KG !!!😜😜😜
Alexander LegisNonScriptae
Nein
Alexander LegisNonScriptae
Obwohl, mit überraschender kurzen Unterbrechung, und Somnmerw ärme, in Richtung Niedersachsen
Alexander LegisNonScriptae
Pauschal
Günther Seitz
Günther Seitz - Vor Monat
Weshalb nimmt Herr Maas die illegalen Einwanderer eigentlich nicht bei sich auf?
Angarier
Angarier - Vor Monat
@Günther Seitz Ja, da sind die Probleme im Nahen Osten. Aber auch die inneren. In jedem Fall werden wir von Verteilungskämpfen nicht verschont bleiben. Und da werden sich einige von denen, die diese Politik unterstützen, noch schwer wundern, wenn es sie betrifft.
Günther Seitz
Günther Seitz - Vor Monat
@Angarier Wir werden sehen wie es sich entwickelt und ob wir überhaupt bis zur nächsten Wahl warten müssen.
Angarier
Angarier - Vor Monat
@Günther Seitz Die rechtsstaatlich-demokratische Lösung: Nachdem der Grünen-Hype zuende ist, wird es zu einem Zweckbündnis Rot-Rot-Grün kommen. Die Post-Merkel Union wird sich auf konservative Werte zurückbesinnen (AfD-CDU/CSU) und die FDP, als "leichtes Mädchen", wie immer Zünglein auf der Waage. Wie auch immer die Wählerschaft entscheidet: Keine Ahnung. Die harte Lösung: Eine Diktatur von Links (Habeck wünscht sich insgeheim eine Art Kulturrevolution) oder eine Diktatur von Rechts. Und die würde im absoluten Gegensatz zu dem momentanen Zeitgeist stehen. In jedem Fall wäre die harte Lösung gewaltvoll und blutig und absolut nicht wünschenswert.
Günther Seitz
Günther Seitz - Vor Monat
@Angarier Schon!Die Frage ist nur,was kommt stattdessen?
Angarier
Angarier - Vor Monat
@Günther Seitz Wäre schön, wenn die alte Tante SPD endlich: RIP.
Just Nik
Just Nik - Vor Monat
Facebook sollte eingestampft werden dafür das sie sich in Wahlkämpfe einmischen
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@Oppa 24 Bei FB würde ich eine Ausnahme machen;)
MrZer000
MrZer000 - Vor Monat
@Mobi Flash Leider basiert unser Wirtschafts- und Regierungssystem vollständig darauf. Diese Form der "Demokratie", wie wir sie haben, ist der perfekte Nährboden für den parasitären Kapitalismus.
Oppa 24
Oppa 24 - Vor Monat
@Mobi Flash Dann gäbe es keine Medien mehr.
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@MrZer000 Jap und wir könnten mit FB anfangen
Propeller
Propeller - Vor Monat
Heiko Maas, dieser Volltrottel, ist einerseits ein krankhaft Besessener
im "Kampf gegen Rechts", andererseits macht er mit schwammigen Aussagen
wie bei @ selbst Wahlwerbung für AfD und NPD. Er liefert den Rechten erstklassige Munition für ihre Propaganda, und das frei Haus. Ich glaube langsam dass Schulz, Maas, Stegner, Gniffke, Gabriel, Schröder und alle anderen SPDler tatsächlich vom Putin-Regime bezahlt werden um die SPD zu zerstören und die AfD sowie die Linken groß zu machen.
Propeller
Propeller - Vor Monat
@Harald Böhrk Richtig, Sarrazin und unzählige andere Sozialdemokraten stehen nicht mehr zu den Werten der heutigen SPD die da sind: Förderung des Islam, Förderung der unbeschränkten Zuwanderung, Unterstützung der "Palästinenser", Verleumdung von Israel, Behinderung der Polizei, Förderung der importierten Kriminalität und des Sozialleistungsgebrauchs.
Harald Böhrk
Harald Böhrk - Vor Monat
@Propeller Nein, weil Sarrazin nicht zu den Werten der SPD steht.
Propeller
Propeller - Vor Monat
Den Thilo Sarrazin will die SPD dafür mit aller Gewalt loswerden. Aber nicht weil er sich stellenweise verrennt und bei seinen Schlußfolgerungen paar mal was vergessen hat, sondern weil man die von Sarrazin angesprochenen Probleme nicht ansprechen und lieber totschweigen will.
Angarier
Angarier - Vor Monat
Johannes Kahrs nicht zu vergessen. Der Wind unter unserem "Flügel".😃.
Tottokamm
Tottokamm - Vor Monat
0:50 Diese Grafik und die Anspielung der ARD hier 0:50 ist wahrlich verbrecherisch und DAS BÖSE ! Die AFD ist wohl die einzige Hoffnung das ARD- und Besonders das ZDF-Personal zu vernichten. Alle Verständigen ((in Europa)) müssen HELFEN ! das Fassen Können dafür zu erarbeiten. Das Deutsche Selbst einzudämmen.
Babaroi
Babaroi - Vor Monat
@Tottokamm Da hast du mal schnell deinen Kommentar bearbeitet weil dir selbst die komplett wirren Satzzeichen aufgefallen sind? ;) Kleiner Tipp am Rande: Man kann sehen wenn ein Kommentar bearbeitet wurde. Und 100 Ausrufezeichen machen ein Wort nicht stärker betont, sondern stoppen nur den Lesefluss und führen am Ende dazu dass man den Text 3 mal lesen muss um ihn einmal als ganzen erfassen zu können. Und (zumindest größtenteils) grammatikalisch korrektes Hochdeutsch ist und bleibt für mich die Go To Sprache bei politoschen Aussagen, da sie gut lesbar und leicht verständlich ist, mir egal ob man mit dann für einen eingebildeten Snob hält. :D
Babaroi
Babaroi - Vor Monat
Ich habe es jetzt mehrfach versucht, aber ich kann diesen Satz einfach nicht entschlüsseln. Vielleicht kann man diskutieren wenn du deine Message etwas weniger kryptisch formulierst ;)
Alexander LegisNonScriptae
Hauptexport Afrika: Menschen
Nobbi
Nobbi - Vor Monat
@Herzog Mensch Zb?
Stalles
Stalles - Vor Monat
@Herzog Mensch noch lange nicht 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂
Herzog Mensch
Herzog Mensch - Vor Monat
Ja, die Rohstoffe haben wir ja schon.
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
Klar jedes Jahr ne Menschenmenge in der grösse einer mittleren Großstadt aufnehmen..ihr seid doch nicht ganz knusper!
maximilianplay
maximilianplay - Vor Monat
@Mobi Flash in den Gulag :*
PXL_Shoot3r
PXL_Shoot3r - Vor Monat
@Mobi Flash aber naja ich ignorier ab jetzt deine verblödeten Kommentare 🖐️🖕🏿
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@PXL_Shoot3r aka Alter Junge Oh man bist du dumm..schonmal soylent green gesehen🤣
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@PXL_Shoot3r aka Alter Junge Ja stimmt, ihr Rotfaschisten solltet eher großzügig planen
Propeller
Propeller - Vor Monat
Eigentlich könnte man die Tagesthemen als erstes vollständig abschaffen. Es handelt sich größtenteils um aufgewärmte Beiträge aus der Tagesschau sowie noch mehr boulevardeske Scheiße und die übliche Propaganda. Um zu wissen dass die Arschlöcher von der AfD Arschlöcher sind, brauche ich keine Tagesthemen. Weg damit. Damit spart man auch Geld und die Zwangsgebühren können reduziert werden.
Anonym K BDKMV
Anonym K BDKMV - Vor Monat
Fluchtursachen bekämpfen statt flüchtende - keep it simple
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Anonym K BDKMV nein Ich segne dich möge GOTT dir SO GOTT WILL GNÄDIG SEIN
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Mobi Flash möge GOTT dir gnädig sein mit dir diskutieren macht doch eh keinen sinn
Anonym K BDKMV
Anonym K BDKMV - Vor Monat
Ich hab grad durch eure Kommentare 10 IQ Punkte verloren... Mit Leuten wie euch sind wir definitiv schlechter dran als mit Flüchtenden
Mobi Flash
Mobi Flash - Vor Monat
@GOTTJESUSLIEBE AMEN Achso, aber was ist denn mit der Phylogenese? Oder gibbet das nich und ist das ne Verschwörungstheorie?..lol
GOTTJESUSLIEBE AMEN
GOTTJESUSLIEBE AMEN - Vor Monat
Mobi Flash nur die BIBEL ist Wahrheit
P Bggf
P Bggf - Vor Monat
Stelle mir schon mal ein Bierchen kalt, wenn die Spaßpartei SPD bei den nächsten Umfragen weiter abnimmt.
P Bggf
P Bggf - Vor Monat
@Scrabby Ich wähle Sonneborn, aber selbst der hat gegen die SPD keine Chance
Weißbrothäutiger Zisgender mit Hang zur Normalität
@Scrabby leider sehe ich das anders.....die afd punktet nicht mit vielen themen....bzw. nur einem thema, aber das ist so konstant wie die flüchtlingsströme und das schlechte benehmen vieler ausländer.....:D
Weißbrothäutiger Zisgender mit Hang zur Normalität
@Scrabby nur weil jemand gerne bier trinkt und die spd nicht mag...gähn...du kennst den rest...btw. du und typen mit sprüchen wie dieser sind unter anderem stille werbung für die afd....genau wie dieses permanente afd bashing in diesen 5 gegen willie talkshows ala anne will
Marcel Junghanns
Marcel Junghanns - Vor Monat
Stellst du dir bei jeder Tagesschau ein Bierchen kalt?😎
Nächstes Video